Kennt jemand die Wächter-Romane von Sergej Lukianenko?


Das erst Buch von 4.

Ich lese sie nun zum ca. 4ten mal und bin immernoch fest von der Qualität der Geschichte überzeugt. Neben der teilweise sehr philosophischen Art ist doch genug Action und Humor drin.

Dann mag ich halt Fantasy im Allgemeinen.

Wenn die jemand kennt würde ich gerne ein wenig darüber diskutieren.

Gruss Schneebu

So nebenbei empfehle ich die Bücher allen Leuten, die Fantasy in der Realität mögen. Also keine Märchenländer, sondern das heutige Moskau!