1. #1
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    03.08.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    46
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Vampire

    Hey ich habe einen narren an vampir-, und horrorbüchern gefressen könnt ihr mir vielleicht noch ein paar gute empfehlen?

  2. #2
    DanteFreysinn
    Gast

    AW: Vampire

    Anne Rice ihre Vampirchronik... ziemlich kitschig und homosexuell manchmal... aber meiner meinung nach immernoch die beste vampirdarstellung....

    Wolfgang Hohlbein schrieb da auch noch ein wenig... einmal die Chronik der Unsterblichen, was ich aber wiederum nicht gelesen hab, weil ich eine leichte Abneigung gegen Hohlbeins stil hab, besonders was seinen Massenauswurf geht.. und das is seine Chronik nun mal...

    gelesen wiederum hab ich seinen alleinstehenden Roman "Dunkel", denn ich dafür ausnahmsweise gut fand, aber das ist eine teilweise sehr trockene Darstellung der Materie und das Ende ist total verhunzt... aber vermutlich wären dir da viele Passagen zu langatmig...

    da du 13 und ein mädchen bist gefällt dir vermutlich bis(s) zum morgengrauen und so weiter... ist aber für mich so überhaupt nichts.... ich geh fast davon aus, dass du die reihe schon kennst und deswegen nen junkie bist (seufz... *g*)... aber wenn nicht, wär das wohl das naheliegendste...

  3. #3
    -- Themenstarter --
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    03.08.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    46
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Vampire

    ja ich kenne die reihe schon und finde sie toll aber trotzdem danke

  4. #4
    DanteFreysinn
    Gast

    AW: Vampire

    gut... dann ignorier meine vorschläge... sind alles keine albernen teenie-love-storys... *duck* *g*

  5. #5
    AngelFeather
    Gast

    AW: Vampire

    Versuchs doch mal mit Dean Koontz. Der macht echt gute Horror und Thriller-Bücher. Der ist net sooo bekannt, aber von dem wurden auch ein paar Bücher verfilmt. Kannst dich ja mal umschauen.... ^^



    La connaissance rend astucieuse.

  6. #6
    Elite Member
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    12.233
    Danke verteilt
    20
    Danke erhalten
    39 (in 38 Beiträgen)

    AW: Vampire

    Biss zum Morgengrauen!

    Und allem Weh zum Trotze bleib ich verliebt
    in die verrückte Welt.


  7. #7
    -- Themenstarter --
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    03.08.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    46
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Vampire

    hab mal irgendwo was über nen buch gelesen das heißt Das Erwachen weiß jemand darüber was?

  8. #8
    Elite Member
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    12.233
    Danke verteilt
    20
    Danke erhalten
    39 (in 38 Beiträgen)

    AW: Vampire

    Schau doch einfach mal bei Amazon, da gibt's meist recht gute Rezensionen zu den Büchern und es werden ähnliche Bücher vorgeschlagen. (:

    Und allem Weh zum Trotze bleib ich verliebt
    in die verrückte Welt.


  9. #9
    Routinier
    Registriert seit
    28.06.2008
    Alter
    24
    Beiträge
    334
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Vampire

    Wie wärs mit Katie MacAlister ? Könnte dir vll gefallen...

    •Blinddate mit einem Vampir
    •Küsst du noch oder beisst du schon?
    •Kein Vampir für eine Nacht
    •Vampir im Schottenrock

    und das stand bei Amazon:

    - Erstklassige Mischung aus Humor, Erotik und Mystery

    -Riesenerfolg in den USA, New-York-Times-Bestseller


    Hab keins von denen gelesen, also ich hab keine Ahnung ob die gut sind.

  10. #10
    TaintedAngel
    Gast

    AW: Vampire

    da du die ersten 3 bücher der bis(s) reihe kennst (und dein englisch es zulässt), würde ich dir ganz spontan breaking dawn empfehlen... hab's zwar noch nich fertig, is bisher abba richtig gut^^

  11. #11
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    07.07.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    9.761
    Danke verteilt
    23
    Danke erhalten
    18 (in 14 Beiträgen)

    AW: Vampire

    les 'kinder des judas' von markus heitz. hab ich auch jan empfohlen. ist echt ein gutes buch.
    mit 13 wirst du das denk ich auch lesen können.
    Spock ‎(23:23):
    jessi..
    du bist eins der wenigen mädchen vor denen ich ab und zu angst hab ._.

    *RIP Spock*

  12. #12
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    24.03.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    42
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Vampire

    Biss zum morgengrauen
    Biss zur mittagsstunde
    Biss zum abendbrot
    &' vielleicht bald Biss zum ende der nacht ♥

    die 3 bücher kann ich nur empfehlen
    man kann sich so richtig hineinversetzen,
    ich liebe diese bücher
    sowiie edward ^^

    nur der Kleingeist, der hält Ordnung

    das Genie durchblickt das Chaos

  13. #13
    Routinier
    Registriert seit
    28.06.2008
    Alter
    24
    Beiträge
    334
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Vampire

    Zitat Zitat von l0giic Beitrag anzeigen
    Biss zum morgengrauen

    Biss zur mittagsstunde
    Biss zum abendbrot
    &' vielleicht bald Biss zum ende der nacht ♥

    die 3 bücher kann ich nur empfehlen
    man kann sich so richtig hineinversetzen,
    ich liebe diese bücher
    sowiie edward ^^
    Das Mädchen, welches die Frage gestellt hat, ist 13. Das heißt, dass sie die Bücher, die du aufgelistet hast, zu 99,9999...% bereits gelesen hat und genau deshalb gerade auf dem "Vampirbüchertrip" ist.

    Ach und Edward ist scheiße .

  14. #14
    Freak
    Registriert seit
    08.07.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    88
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Vampire

    Wenn du nicht nur Romane liest, sondern auch Kurzgeschichten gibt es da zum Beispiel "14 Vampirstories", war mein Einstieg in die Thematik, also der Richtige, davor waren es eher die Kinderbücher, bis ich das mit 9 oder 10 entdeckt habe. Nicht immer leicht zu lesen, aber Klassiker wie "Der Vampyr" sind auch drin.
    Für den Optimisten ist das Glas halb voll, für den Pessimisten halb leer. Der Realist verdrückt sich beizeiten, damit er nicht abwaschen muss.

  15. #15
    Gott
    Registriert seit
    03.05.2006
    Alter
    31
    Beiträge
    2.602
    Danke verteilt
    27
    Danke erhalten
    42 (in 24 Beiträgen)

    AW: Vampire

    Kann dir wie oben bereits Anne Rice´s Chronik ans Herz legen, is sehr klassisch und düster und den Film "interview mit einem Vampir" kennste ja bestimmt der baut auf den Büchern auf.

    Bücher wie "Dunkel" und "Kinder des Judas" sind zwar recht gute Bücher aber die Vampire werden anders dargestellt als der typische Blutsauger ala Dracula. Trotzdem zu empfehlen
    Der Jabberwock mit Aug entflammt
    und Krallgepack und Zahngefletsch.
    Geb auf den Jabberwock wohl acht
    und den frumlich Bandersnatch.

    Er hält das Vorpalschwert am Griff,
    die Klinge schneidet Stück für Stück
    es fließt ganz rot, es riecht nach Tod
    Er kehrt mit seinem Kopf zurück.

 

 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Vampire
    Von killer-punk im Forum Small Talk
    Antworten: 249
    Letzter Beitrag: 21.09.2011, 07:07
  2. Vampire V.S Werwolf internet game
    Von MaS90210 im Forum Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.09.2006, 17:41
  3. Vampire:Bloodlines
    Von killer-punk im Forum Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.08.2005, 16:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60