1. #1
    Kaiser
    Registriert seit
    14.10.2015
    Alter
    18
    Beiträge
    545
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    33 (in 31 Beiträgen)

    Wie soll ich mein Online-Leben nun weiterleben?

    Guten Abend,

    ich hoffe, dass das Thema hier gut aufgehoben ist, ansonsten dürft ihr euch die Freiheit nehmen es zu verschieben.

    Wie der ein oder andere hier oder auf dem Discord Server erfahren hat, habe ich mich vor gut einem Monat von meiner Freundin getrennt.

    Es war eine Fernbeziehung, dass heißt, wir können uns nur selten sehen und mussten sie hauptsächlich online führen.

    Ich habe momentan das Bedenken, dass sie mich irgendwie anschwärzen will oder so. Ich möchte auch nicht, dass sie nochmal Kontakt zu mir hat.

    Das einzige an Online-Plattformen, was sie von mir kannte, war Facebook, Instagram und dort wo ich sie kennengelernt habe.

    Das Profil auf der Plattform wo ich sie kennengelernt habe, habe ich schon gelöscht, da möchte ich auch erst einmal nicht zurückkehren.

    Facebook wollte ich fürs erste so lassen, vielleicht den Zugriff einschränken.

    Bei Instagram wollte ich unter ganz neuen Namen aufmachen.

    Das Problem ist halt wie gesagt, dass sie dann irgendwann zu ihren Freundin hingeht und wann immer sie neue Infos über die Kanäle von mir bekommt, sagt, wie scheiße ich bin. War bei mir genau so. Hin und wieder durfte ich mir anhören, dass ihr Ex xy eine neue hat.

    Glaubt ihr mein Vorgehen ist begründet?

    Habt ihr vielleicht Tipp? Wart ihr selber mal in einer Fernbeziehung?
    The greatest education ist watching the masters at work (Michael Jackson)

    ~

    Helft uns den MT-100.000er-Countdown zu Vollenden!

  2. #2
    Trippel-As
    Registriert seit
    06.09.2014
    Alter
    24
    Beiträge
    268
    Danke verteilt
    385
    Danke erhalten
    49 (in 37 Beiträgen)

    AW: Wie soll ich mein Online-Leben nun weiterleben?

    Ich finde dein "Vorgehen" total übertrieben und verstehe es daher nicht!?
    Hast du denn einen konkreten Grund dafür, davon auszugehen, dass deine Ex deinem Ruf so sehr schaden wird, dass du bereits im Voraus entsprechende Vorkehren treffen musst??
    Steh deinen Mann. Ich finde es völlig übertrieben, dir direkt gleich neue Profile zuzulegen, nur wegen einer eventuell-lästernden Ex? Lästern passiert halt in eurem Alter, und daher werden sich ja nicht gleich alle deine Freunde auf ihre Seite schlagen, nur weil sie irgendwelchen Mist über dich erzählt. !?
    I hate to hate / and love to love
    But hate is made / when love is off.

    - Ich, spontan

  3. #3
    -- Themenstarter --
    Kaiser
    Registriert seit
    14.10.2015
    Alter
    18
    Beiträge
    545
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    33 (in 31 Beiträgen)

    AW: Wie soll ich mein Online-Leben nun weiterleben?

    Sorry, dass ich erst jetzt auf den Thread hier antworte, aber ich war gestern einfach zu müde. Heute musste ich dann noch arbeiten und hatte auch ein paar andere Dinge zu tun, deshalb kommt die Antwort erst jetzt.

    Vielleicht ist mein Vorgehen ja etwas krass, aber ich finde es unter Umständen durchaus angebracht. Ich möchte nicht, dass sie auf mein Profil gucken und über mich lästern kann. Als ich noch mit ihr zusammen war, habe ich da einiges mitbekommen, dass sie dann bei ihren Ex-Freunden auf die Profile geguckt hat, was die so machen.

    Und das möchte ich einfach nicht. Ich werde mir jetzt irgendwann bei Instagram ein neues Profil erstellen, dann gucke ich mal weiter.
    The greatest education ist watching the masters at work (Michael Jackson)

    ~

    Helft uns den MT-100.000er-Countdown zu Vollenden!

  4. #4
    Forenpapst Spiderman Champion
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    4.528
    Danke verteilt
    258
    Danke erhalten
    501 (in 399 Beiträgen)

    AW: Wie soll ich mein Online-Leben nun weiterleben?

    Für mich klingt das Verhalten auch sehr übertrieben und wenn sie so drauf sein sollte, nach ner ziemlich unsympathischen Person. Also wenn du meinst, dass sie so drauf ist, hattest du trotzdem den Willen, dich auf so eine Person einzulassen?

    Ansonsten, wenn du keinen Kontakt mehr zu ihr willst, blockieren oder so kann ich verstehen. Aber gleich so zu tun, als gäbs dich nicht mehr... kommt schon arg komisch und klingt danach, als käme sie 0 mit der Trennung klar und würde dir das Leben nun zur Hölle machen wollen.
    Wer an Telekinese glaubt, der hebe bitte meine Hand.



  5. #5
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    12.10.2013
    Alter
    17
    Beiträge
    3.155
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    372 (in 291 Beiträgen)

    AW: Wie soll ich mein Online-Leben nun weiterleben?

    act as you feel the need to do so
    rmv.de

    -- Verbindung liegt in der Vergangenheit --

  6. #6
    Nervtöter
    Registriert seit
    02.12.2009
    Alter
    23
    Beiträge
    364
    Danke verteilt
    9
    Danke erhalten
    21 (in 17 Beiträgen)

    AW: Wie soll ich mein Online-Leben nun weiterleben?

    Alter Falter, warum nimmst du deine Fernbeziehung so wichtig? Es war schön, es war Fun aber jetzt ist es vorrüber.

    Zwei Fragen treiben mich aber eigentlich um, überhaupt auf den Beitrag zu reagieren.

    Wie kann ein junger Typ solche paranoiden Überlegungen anstellen?

    Du hast diese Fernbeziehung beendet, wahrscheinlich weil du inzwischen erkannt hast, dass du die Frau nun mal bei Insta nicht vögeln kannst. Sowie ok, aber warum veranstaltest du nun so einen Akt, um deine Identität zu verschleiern?

    Bist du wirklich so scheiße, ein Troll oder trittst du in den sozialen Netzwerken als Fake auf?
    upps.... ein duplo ist in mir
    Lieber 7-mal mit Schneewittchen, als einmal mit den 7 Zwergen.

  7. #7
    -- Themenstarter --
    Kaiser
    Registriert seit
    14.10.2015
    Alter
    18
    Beiträge
    545
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    33 (in 31 Beiträgen)

    AW: Wie soll ich mein Online-Leben nun weiterleben?

    Klar, die Fernbeziehung war auch schön, das möchte ich ja auch gar nicht abstreiten. Und dass sie vorbei ist, ist bei mir oben mittlerweile auch angekommen.

    Ich denke sehr viel über alles nach und gehe dabei oft 1000 Gedankengänge durch. Da kann dann auch mal so was zustande kommen, was ein anderer, außenstehender jetzt er als paranoid bezeichnen würde.

    Bei deiner Frage, warum ich die Fernbeziehung beendet habe, bin ich nicht ganz mit dir einverstanden. Wir waren 9 Monate zusammen und haben uns auch öfters einmal getroffen.

    Scheiße bin ich eigentlich nicht. Ich möchte nur nicht, dass sie noch irgendwie Kontakt zu mir aufbauen kann und maximalen Abstand zu ihr.

    Deshalb auch ein neuen Instagram-Account. Sie kennt halt noch das Profil und das möchte ich vermeiden.
    The greatest education ist watching the masters at work (Michael Jackson)

    ~

    Helft uns den MT-100.000er-Countdown zu Vollenden!

  8. #8
    Nervtöter
    Registriert seit
    02.12.2009
    Alter
    23
    Beiträge
    364
    Danke verteilt
    9
    Danke erhalten
    21 (in 17 Beiträgen)

    AW: Wie soll ich mein Online-Leben nun weiterleben?

    Zitat Zitat von LZ123 Beitrag anzeigen
    Klar, die Fernbeziehung war auch schön, das möchte ich ja auch gar nicht abstreiten. Und dass sie vorbei ist, ist bei mir oben mittlerweile auch angekommen.

    Ich denke sehr viel über alles nach und gehe dabei oft 1000 Gedankengänge durch. Da kann dann auch mal so was zustande kommen, was ein anderer, außenstehender jetzt er als paranoid bezeichnen würde.

    Bei deiner Frage, warum ich die Fernbeziehung beendet habe, bin ich nicht ganz mit dir einverstanden. Wir waren 9 Monate zusammen und haben uns auch öfters einmal getroffen.

    Scheiße bin ich eigentlich nicht. Ich möchte nur nicht, dass sie noch irgendwie Kontakt zu mir aufbauen kann und maximalen Abstand zu ihr.

    Deshalb auch ein neuen Instagram-Account. Sie kennt halt noch das Profil und das möchte ich vermeiden.
    Ok, das ging aus deinem Text nicht hervor. Zumindest hatte diese Fernbeziehung einen realen Hintergrund.

    Allerdings frage ich mich immer noch warum nach Möglichkeit keinen Kontakt zu dir haben soll? Ihr ward 9 Monate ein Paar, hattet sicherlich in der Zeit auf Gefühle für einander und warum haust du jetzt diese Gefühle in die Tonne?

    Es hat sich doch 9 Monate richtig angefühlt, also kann nicht alles falsch gewesen sein. Ich verstehe, wenn du jetzt verletzt, enttäuscht und traurig bist, weil die Liebe in diesem Fall leider nur für 9 Monate gereicht hat. Aber deswegen zwei Menschen - nämlich dich und deine Ex - in Frage zu stellen, und sich nach Möglichkeit hinter einer total anderen Identät zu verstecken, finde ich wirklich etwas paranoid.

    Weißt du was ich total great gefunden hätte? Wenn du hier geschrieben hättest, dass deine Ex und du gerade eine Beziehung an die Wand gefahren haben aber jetzt versuchen, wenigstens freundschaftlich miteinander umzugehen.
    upps.... ein duplo ist in mir
    Lieber 7-mal mit Schneewittchen, als einmal mit den 7 Zwergen.

  9. #9
    -- Themenstarter --
    Kaiser
    Registriert seit
    14.10.2015
    Alter
    18
    Beiträge
    545
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    33 (in 31 Beiträgen)

    AW: Wie soll ich mein Online-Leben nun weiterleben?

    Ok, das ging aus deinem Text nicht hervor. Zumindest hatte diese Fernbeziehung einen realen Hintergrund.

    Allerdings frage ich mich immer noch warum nach Möglichkeit keinen Kontakt zu dir haben soll? Ihr ward 9 Monate ein Paar, hattet sicherlich in der Zeit auf Gefühle für einander und warum haust du jetzt diese Gefühle in die Tonne?

    Es hat sich doch 9 Monate richtig angefühlt, also kann nicht alles falsch gewesen sein. Ich verstehe, wenn du jetzt verletzt, enttäuscht und traurig bist, weil die Liebe in diesem Fall leider nur für 9 Monate gereicht hat. Aber deswegen zwei Menschen - nämlich dich und deine Ex - in Frage zu stellen, und sich nach Möglichkeit hinter einer total anderen Identät zu verstecken, finde ich wirklich etwas paranoid.

    Weißt du was ich total great gefunden hätte? Wenn du hier geschrieben hättest, dass deine Ex und du gerade eine Beziehung an die Wand gefahren haben aber jetzt versuchen, wenigstens freundschaftlich miteinander umzugehen.
    Okay, das hätte ich in meinem Text vielleicht noch dabei schreiben müssen, das tut mir leid.

    Und es stimmt auch, dass ich momentan sehr enttäuscht und traurig bin.

    Ich möchte mir wie gesagt nur einen neuen Instgram-Account erstellen, damit ich auch wirklich Ruhe vor ihr habe. Ich weiß, dass ich auch ein wenig paranoid bin.

    Sie hat mir das mit der Freundschaft auch angeboten. Aber ganz ehrlich? Wieso? Nur um zu sehen, wie sie mit ihrem besten Freund dann am Ende zusammen kommt? (Was auch tatsächlich passiert ist) Das würde mich dann sehr mitnehmen und das kann ich halt einfach nicht.

    Ich habe genug unter der Beziehung gelitten, dann muss ich das danach nicht auch noch tun.

    Ich möchte wirklich nichts mehr mit ihr zu tun haben. Sie hat mich belogen und betrogen, verletzt und war außerdem auch nicht ganz ehrlich zu mir.
    The greatest education ist watching the masters at work (Michael Jackson)

    ~

    Helft uns den MT-100.000er-Countdown zu Vollenden!

  10. #10
    Kaiser
    Registriert seit
    16.08.2016
    Alter
    16
    Beiträge
    517
    Danke verteilt
    19
    Danke erhalten
    48 (in 44 Beiträgen)

    AW: Wie soll ich mein Online-Leben nun weiterleben?

    Also nimm es mir mal nicht Übel aber wie viel Wochen und Monate willst Du hier noch bedauert und bemitleidet werden ? Irgendwie weisst Du scheinbar überhaupt nicht was Du willst. Da wird hier und da und dort gejammert (auf vielen anderen Seiten im Net, was man so liest) und das schon über einen längeren Zeitraum. Du bist ein Kerl man, ziehe einen rigorosen Schlussstrich unter alles und fertig. Draussen warten noch viele andere Mädchen auf Dich.
    Ansonsten ziehst Du Dich immer weiter in den Sumpf. Srry aber meine Meinung.
    Geändert von Panda2001 (21.10.2017 um 17:01 Uhr)
    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten (Albert Einstein)
    Die Ewigkeit dauert ganz schön lang, vor allem wenn es dem Ende zugeht (Woody Allan)

  11. #11
    -- Themenstarter --
    Kaiser
    Registriert seit
    14.10.2015
    Alter
    18
    Beiträge
    545
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    33 (in 31 Beiträgen)

    AW: Wie soll ich mein Online-Leben nun weiterleben?

    Ja, das merke ich selber. Ich habe zwar einen Schlussstrich gezogen, aber irgendwas zieht mich halt immer wieder runter. Ich weiß auch nicht woran das liegt. Wenn wer Tipps hat, wie man am besten damit fertig werden kann, dann kann er sie ja gerne hier rein schreiben.

    Ich weiß, dass es dem ein oder anderen vielleicht etwas auf die Nerven gehen kann, aber ich versuche es ein wenig zu verarbeiten, in dem ich mit anderen darüber rede.
    The greatest education ist watching the masters at work (Michael Jackson)

    ~

    Helft uns den MT-100.000er-Countdown zu Vollenden!

  12. #12
    Kaiser
    Registriert seit
    16.08.2016
    Alter
    16
    Beiträge
    517
    Danke verteilt
    19
    Danke erhalten
    48 (in 44 Beiträgen)

    AW: Wie soll ich mein Online-Leben nun weiterleben?

    Man Alter, ich denke mir das wir im Leben noch ne Menge Enttäuschungen erleben werden. Wenn wir ewig über alle Nachgrübeln sind wir alte Leute (so ab 30 oder so) bis wir denken zu Wissen wo der Hammer hängt. Eine Beziehung zu Ende ? Ok, sehen wir uns nach ner neuen Freundin um. Fertig. Das Lebens ist zu kurz um ner verflossenen ewig nach zu trauern
    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten (Albert Einstein)
    Die Ewigkeit dauert ganz schön lang, vor allem wenn es dem Ende zugeht (Woody Allan)

  13. #13
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    12.10.2013
    Alter
    17
    Beiträge
    3.155
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    372 (in 291 Beiträgen)

    AW: Wie soll ich mein Online-Leben nun weiterleben?

    Everyone grieves his own way and time.
    It's more a question of how whether we should do that
    ... very public or maybe more private, eg alone or with
    close friends.
    rmv.de

    -- Verbindung liegt in der Vergangenheit --

  14. #14
    Kaiser
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    584
    Danke verteilt
    10
    Danke erhalten
    64 (in 45 Beiträgen)

    AW: Wie soll ich mein Online-Leben nun weiterleben?

    Block sie, dann ist Ruhe!

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mein Weg. Mein neues Leben.
    Von 0815Held im Forum Gesundheit und Therapien
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.02.2016, 18:26
  2. Weiss nicht wass soll ich mit mein leben machen :(
    Von AxelDreams im Forum Problemforum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.02.2014, 22:42
  3. Mein Leben
    Von FaithLehane im Forum Problemforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 21:17
  4. Mein Leben.
    Von selina93 im Forum Problemforum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.01.2009, 16:54
  5. Mein Leben!?
    Von babam im Forum Stress und Psycho
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 15:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60