1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    02.07.2014
    Alter
    16
    Beiträge
    500
    Danke verteilt
    84
    Danke erhalten
    42 (in 39 Beiträgen)

    Der Partner fürs Leben

    Seid ihr schon mal jemanden begegnet wo ihr gedacht habt der/die ist der/die richtge fürs Leben?

    Ich bin zwar erst 2 Jahre mit meinem Freund zusammen aber ich könnte mir vorstellen für immer mit ihm zusammen zu sein.

  2. #2
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    12.10.2013
    Alter
    17
    Beiträge
    3.139
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    368 (in 288 Beiträgen)

    AW: Der Partner fürs Leben

    Zitat Zitat von Tina01 Beitrag anzeigen
    Seid ihr schon mal jemanden begegnet wo ihr gedacht habt der/die ist der/die richtge fürs Leben?
    bin sogar mit ihr noch zusammen. aber es heisst auch: nothing is set in stone ... oder so.
    daher warte ich lieber ab, wie sich das mit uns so enwickelt.


    Zitat Zitat von Tina01 Beitrag anzeigen
    Ich bin zwar erst 2 Jahre mit meinem Freund zusammen aber ich könnte mir vorstellen für immer mit ihm zusammen zu sein.

    und ich erst seit diesem jahr. vorstellen können wir uns viel, und darüber reden wir auch oft.
    aber es gibt auch phasen, wo wir "just in case, if ..." reden. könnten uns ja auseinander-
    leben usw. dafür haben wir sogar pläne c, d, e, f, g entwickelt. g wäre der worst case, ein
    break im streit.
    rmv.de

    -- Verbindung liegt in der Vergangenheit --

  3. #3
    Special Agent
    Registriert seit
    25.02.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    6.200
    Danke verteilt
    541
    Danke erhalten
    916 (in 682 Beiträgen)

    AW: Der Partner fürs Leben

    Ja, bin ich und zwar nicht nur rosarote Brille sondern objektiv und realistisch gedacht.
    Time don't mean a thing when you're by my side
    Please stay a while

  4. #4
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    19.12.2016
    Beiträge
    25
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    AW: Der Partner fürs Leben

    Nein leider noch nicht... Aber vielleicht begegnet man ja noch einer /einem

  5. #5
    Trippel-As
    Registriert seit
    06.09.2014
    Alter
    24
    Beiträge
    268
    Danke verteilt
    385
    Danke erhalten
    49 (in 37 Beiträgen)

    AW: Der Partner fürs Leben

    Ja, ich bin sogar schon zwei begegnet, die deinen Satz jedoch auf unterschiedliche Weisen erfüllen:
    Bei der Einen war es eine extreme emotionale Anziehungskraft zwischen uns, also die stärksten Gefühle, die ich je empfunden habe, vermutlich "große Liebe" ; aber auch ein "Feuer", also sehr starke sexuelle Anziehungskraft zwischen uns, und wir fanden uns auch sehr attraktiv, und(!) wir waren damals extrem eng befreundet, also so richtig "seelenverwandt" (haben oft sogar dasselbe gedacht und uns vertraut).
    (Irgendwann haben wir uns aber trotzdem zerstritten. Komisches Ende. :O )

    Bei der Anderen (Jahre später) war es auch Liebe und Verständnis, aber im eher "harmonischen" Sinne. Wir haben uns nie(!) gestritten, haben uns vertraut und haben ständig aneinander "geklebt", wenn wir uns gesehen haben. Aus diesem Grund dachten Viele, dass diese Beziehung ewig hält, aber dann haben wir uns eigentlich erstmal nur "vorübergehend" getrennt, einfach weil wir uns momentan schlecht sehen konnten (Fernbeziehung & die ganze Situation war extrem schwierig), aber dann hatte sie auf einmal nach sehr kurzer Zeit einen neuen Freund... wobei ich den Grund bis heute nicht wirklich kenne geschweige denn verstehe, aber naja, so ist das Leben wohl.
    I hate to hate / and love to love
    But hate is made / when love is off.

    - Ich, spontan

  6. #6
    Profi Poster
    Registriert seit
    10.06.2014
    Alter
    19
    Beiträge
    1.743
    Danke verteilt
    75
    Danke erhalten
    321 (in 267 Beiträgen)

    AW: Der Partner fürs Leben

    Ja, habe diesen Menschen ,,gefunden". Hab mich mit keinem anderen Menschen so verbunden gefühlt.
    Und obwohl wir doch so verschieden sind, scheint das was vorhanden ist eine Bereicherung für beide Seiten zu sein. Ein Mensch der liebevoll ist - die Liebe vor den sexuellen Akt zieht, weiß dass du nicht perfekt bist und dich aber so nimmt wie du bist. Der Mensch an den du stetig an das positive denkst, egal wie schlecht dieser von sich selbst denken mag. Jemand mit dem du Pferde stehlen kannst, der immer hinter dir stehen wird.
    Der Mensch der für dich rundum perfekt zu sein scheint und dich dazu bringt, dich zu 110% auf diesen einzulassen und obwohl du unter wahnsinnige Verlustängste leidest. Ja für diesen stelle ich mich der Heraussforderung und freue ich mich auf die weitere bevorstehende Zeit.
    Geändert von Annso (24.12.2016 um 09:59 Uhr)
    𝐹𝑜𝓇𝑒𝓋𝑒𝓇 𝒾𝓈 𝒶 𝓁𝑜𝓃𝑔 𝓁𝑜𝓃𝑔 𝓉𝒾𝓂𝑒 𝒶𝓃𝒹 𝓉𝒾𝓂𝑒 𝒽𝒶𝓈 𝒶 𝓌𝒶𝓎 𝑜𝒻 𝒸𝒽𝒶𝓃𝑔𝒾𝓃𝑔 𝓉𝒽𝒾𝓃𝑔𝓈
    - Cap und Capper -

  7. #7
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    12.10.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    9.093
    Danke verteilt
    76
    Danke erhalten
    95 (in 74 Beiträgen)

    AW: Der Partner fürs Leben

    ich würde behaupten, dass ich den partner fürs Leben gefunden habe. Wir sind seit 13 Jahren zusammen und haben ein Haus und ein Kind.
    Und es läuft immer noch perfekt.
    Also bisher kann ich davon sprechen.
    100%ige Sicherheit gibt es nie, aber wir leben ja nicht in der Zukunft sondern in der Gegenwart


    "Andere zu besiegen bedeutet Macht. Sich selbst zu besiegen, bedeutet den Weg zu kennen."
    - Laozi -

  8. #8
    Beauty King 2015 & 2017
    Registriert seit
    12.07.2012
    Alter
    24
    Beiträge
    1.110
    Danke verteilt
    122
    Danke erhalten
    176 (in 153 Beiträgen)

    AW: Der Partner fürs Leben

    Na das klingt ja fantastisch. Glückwunsch
    Auf so viel Glück wird man fast schon neidisch

  9. #9
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    12.10.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    9.093
    Danke verteilt
    76
    Danke erhalten
    95 (in 74 Beiträgen)

    AW: Der Partner fürs Leben

    Danke. Aber das kann jeder haben. Man muss nur dran glauben


    "Andere zu besiegen bedeutet Macht. Sich selbst zu besiegen, bedeutet den Weg zu kennen."
    - Laozi -

  10. #10
    Gesperrt
    Registriert seit
    11.01.2017
    Alter
    16
    Beiträge
    46
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    18 (in 12 Beiträgen)

    AW: Der Partner fürs Leben

    Zitat Zitat von Mariposa. Beitrag anzeigen
    Danke. Aber das kann jeder haben. Man muss nur dran glauben
    Ich will jetzt hier keine schlechte Stimmung verbreiten, aber diese Aussage finde ich ziemlich vermessen.
    Alleine vom Glauben daran hat noch niemand den perfekten Partner gefunden, ein Haus gebaut (oder gekauft) und Kinder gezeugt, oder kurz gesagt ein glückliches Leben erlangt.
    Erzähl doch mal einem einsamen Obdachlosen, der gerade bei eisigen Minustemperaturen eingehüllt in Papiermüll und Plastiktüten versucht dem Erfrierungstod zu entgehen, dass er all das, was du hast, erreichen kann, wenn er nur ganz fest dran glaubt.

  11. #11
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    12.10.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    9.093
    Danke verteilt
    76
    Danke erhalten
    95 (in 74 Beiträgen)

    AW: Der Partner fürs Leben

    Zitat Zitat von Selina1104 Beitrag anzeigen
    Ich will jetzt hier keine schlechte Stimmung verbreiten, aber diese Aussage finde ich ziemlich vermessen.
    Alleine vom Glauben daran hat noch niemand den perfekten Partner gefunden, ein Haus gebaut (oder gekauft) und Kinder gezeugt, oder kurz gesagt ein glückliches Leben erlangt.
    Erzähl doch mal einem einsamen Obdachlosen, der gerade bei eisigen Minustemperaturen eingehüllt in Papiermüll und Plastiktüten versucht dem Erfrierungstod zu entgehen, dass er all das, was du hast, erreichen kann, wenn er nur ganz fest dran glaubt.
    Dieser Satz diente zur Motivation und hatte keinen anderen Sinn

    Und doch man muss schon etwas dran glauben, denn wenn du von vornherein in eine Beziehung reingehst mit dem Gedanken "ach das hält sowieso nicht ewig" oder " Der ist sicher nicht der Richtige". Wo ist dann der Sinn einer Beziehung.


    "Andere zu besiegen bedeutet Macht. Sich selbst zu besiegen, bedeutet den Weg zu kennen."
    - Laozi -

  12. Diese Benutzer bedanken sich bei Mariposa. für diesen Beitrag:

    Tina01 (17.01.2017)

  13. #12
    Gesperrt
    Registriert seit
    11.01.2017
    Alter
    16
    Beiträge
    46
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    18 (in 12 Beiträgen)

    AW: Der Partner fürs Leben

    Zitat Zitat von Mariposa. Beitrag anzeigen
    Dieser Satz diente zur Motivation und hatte keinen anderen Sinn

    Und doch man muss schon etwas dran glauben, denn wenn du von vornherein in eine Beziehung reingehst mit dem Gedanken "ach das hält sowieso nicht ewig" oder " Der ist sicher nicht der Richtige". Wo ist dann der Sinn einer Beziehung.
    Du missverstehst mich. Natürlich gehört ein gewisser Glaube dazu, wenn man denn in einer Beziehung steckt.
    Was du allerdings sagtest war, dass jeder eine glückliche Beziehung, Kinder und ein Haus haben kann, wenn er nur ganz fest dran glaubt. Und das ist, so leid es mir tut, schlichtweg Bullshit. Und hat auch wenig mit Motivation zu tun.
    Es gehört mehr als nur reiner Glaube daran, um solche Dinge zu erreichen. Was nicht bedeuten soll, dass der Glaube daran und ein gesunder Optimismus nicht dazu gehören.

  14. Diese Benutzer bedanken sich bei Selina1104 für diesen Beitrag:

    Nius (20.01.2017)

  15. #13
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    12.10.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    9.093
    Danke verteilt
    76
    Danke erhalten
    95 (in 74 Beiträgen)

    AW: Der Partner fürs Leben

    Zitat Zitat von Selina1104 Beitrag anzeigen
    Du missverstehst mich. Natürlich gehört ein gewisser Glaube dazu, wenn man denn in einer Beziehung steckt.
    Was du allerdings sagtest war, dass jeder eine glückliche Beziehung, Kinder und ein Haus haben kann, wenn er nur ganz fest dran glaubt. Und das ist, so leid es mir tut, schlichtweg Bullshit. Und hat auch wenig mit Motivation zu tun.
    Es gehört mehr als nur reiner Glaube daran, um solche Dinge zu erreichen. Was nicht bedeuten soll, dass der Glaube daran und ein gesunder Optimismus nicht dazu gehören.
    Du hast mich missverstanden. Ich habe meinen Beitrag darauf bezogen, dass jeder eine glückliche Familie gründen kann. Es ging hier nicht um Kind oder Haus. Da hat ja jeder andere Wünsche.
    Es ging mir allein ums Glück. Und daran muss man eben auch ein bisschen glauben und dran arbeiten. Es ging mir auch nicht darum, dass du nur dran Glaubst und schon hast du 1 million euro auf dem Konto. Zauberei gibts ja leider noch nicht.

    Ich denke wir haben da beide gerade aneinander vorbei geredet.


    "Andere zu besiegen bedeutet Macht. Sich selbst zu besiegen, bedeutet den Weg zu kennen."
    - Laozi -

  16. #14
    Anfänger
    Registriert seit
    14.01.2017
    Beiträge
    11
    Danke verteilt
    10
    Danke erhalten
    3 (in 3 Beiträgen)

    AW: Der Partner fürs Leben

    Zitat Zitat von Selina1104 Beitrag anzeigen
    Ich will jetzt hier keine schlechte Stimmung verbreiten, aber diese Aussage finde ich ziemlich vermessen.
    Alleine vom Glauben daran hat noch niemand den perfekten Partner gefunden, ein Haus gebaut (oder gekauft) und Kinder gezeugt, oder kurz gesagt ein glückliches Leben erlangt.
    Erzähl doch mal einem einsamen Obdachlosen, der gerade bei eisigen Minustemperaturen eingehüllt in Papiermüll und Plastiktüten versucht dem Erfrierungstod zu entgehen, dass er all das, was du hast, erreichen kann, wenn er nur ganz fest dran glaubt.
    Sehr gute Antwort. hab mir diese Konversation hier auch zuende durchgelesen, aber wollte trotzdem hier mal erwähnen, dass du auf diese Aussage, dass man 'nur dran glauben' muss, echt gut und mit stil reagiert hast. ^^

  17. Diese Benutzer bedanken sich bei kcupcake für diesen Beitrag:

    Selina1104 (17.01.2017)

  18. #15
    Anfänger
    Registriert seit
    14.01.2017
    Beiträge
    11
    Danke verteilt
    10
    Danke erhalten
    3 (in 3 Beiträgen)

    AW: Der Partner fürs Leben

    Alsoo ich persönlich hab schon bei zwei Menschen gedacht, sie könnten sich zu einem Partner fürs Leben entwickeln. ^^ und hab es mir auch erhofft, mit dem Gedanken, dass es 'nuuur noch den einen' für mich geben könnte naja, daraus wurde dann in der oder ähnlicher Form natürlich nichts mit 15/16

    Zum einen mein bisher 'größter' und längster Schwarm. Und die andere Person davon ist mein (immer noch) jahrelanger bester Freund, bei dem ich am aller meisten schätze, schon iiimmer genau ich selbst sein zu können, mir kaum was peinlich wäre, ich vertraue ihm einfach vollstens. Er weiß, dass ich mal in ihn verliebt war. Inzwischen bin ich aber wieder total glücklich damit, ihn als (nicht-Beziehungs-) Freund zu haben

 

 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Tipps fürs Leben
    Von Marius3210 im Forum Kindergarten
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 05.01.2015, 08:28
  2. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.07.2012, 03:04
  3. Probleme fürs Leben zu groß, fürs Sterben zu klein
    Von nathi93 im Forum Stress und Psycho
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 07:58
  4. Entscheidung fürs leben.. :(
    Von unbekannt27 im Forum Problemforum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 15:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62