1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    12.03.2014
    Alter
    21
    Beiträge
    2
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Unglücklich Eifersucht

    Hallo Leute ich hab ein riesen Problem seit dem ich mit meiner Freundin zusammen bin kriege ich meine Eifersucht nicht mehr in den griff was soll ich nur machen ?

  2. #2
    Profi Poster
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    1.068
    Danke verteilt
    19
    Danke erhalten
    125 (in 110 Beiträgen)

    AW: Eifersucht

    Chillön

    Wie lange bist du denn mit ihr zusammen oder wie innig ist eure Beziehung? Ich hoffe mal, es ist keine Fernbeziehung.
    Generell: Du willst Vertrauen, dann gib ihr Vertrauen. Zeige ihr oft, dass du sie liebst. Mehr kannst du nicht tun.Wenn du Zweifel hast, dass sie dich liebt, gibt es andere Möglichkeiten außer Eifersucht, das zu erreichen. Aber Misstrauen ist schlecht, das schafft keine Nähe.
    Also lass mal die Finger von ihrem Handy, da hast du nichts verloren, und stelle sie nicht wegen jedem männlichen Umgang zur Rede. Dazu musst du dich eben zwingen. Stalker sind creepy und das willst du nicht sein.
    Think a little less, live a little more.


  3. #3
    Mister Meet-Teens 2016
    Registriert seit
    09.04.2011
    Beiträge
    1.729
    Danke verteilt
    278
    Danke erhalten
    152 (in 132 Beiträgen)

    AW: Eifersucht

    Dich selbst vergraben gehen.

    Nein quatsch. Also Eifersucht ist tief verankert in den genen und leider lässt sich dagegen nicht viel machen außer sie zu überwinden. ich sag immer das Partner die eifersüchtig sind noch nicht das nötige Vertrauen aufgebaut haben, was für eine innige und feste beziehung unabdinglich ist. Und man vertraut einem Partner nicht nach 2 Wochen beziehung, das kann mir keiner erzählen. Also kommt es auf die Länger deiner Beziehung an. Unter nem viertel Jahr wäre es ratsam dir nicht so in die Hosen zu scheißen. Wie YoRam sagte: Chillen. Ich meine wenn es deine erste beziehung ist wird sie eh nicht für immer halten. Wenn ihr jedoch länger zusammen seid und zusammen bleiben wollt dann schlag ich vor ernsthaft mit ihr zu reden. Sei zu ihr Offen und Ehrlich. Aber lass ja so nen Quatsch mit Kontrollzwang, Kontrollanrufen oder ähnlichem dann bist du sie nämlich schneller los als du bis 10 zählen kann (es sei denn sie ist so schüchtern, dass sie sich das gefallen lässt).

  4. #4
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: Eifersucht

    Zitat Zitat von jan_metal Beitrag anzeigen
    Also Eifersucht ist tief verankert in den genen und leider lässt sich dagegen nicht viel machen außer sie zu überwinden.

    Ich meine wenn es deine erste beziehung ist wird sie eh nicht für immer halten.
    In den beiden Punkten möchte ich dir aber sehr entschieden widersprechen. Zumindest soweit, das man das nicht verallgemeinern kann.


    Öhm ja, aber eigentlich, Eifersucht, hab ich nie verstanden.
    Warum sollte man Eifersüchtig sein? was bringt das? wie kommt man dazu?

    Hat doch im Endeffekt nur den einen Grund: Du liebst sie.
    Daraus sollte relativ selbstverständlich folgen: Du willst das beste für sie/Du willst, das sie glücklich ist.

    Wenn wir das jetzt mal als gegebenen Grundsatz ansehen, folgt daraus für mich:
    Sie soll alles machen, was ihr zum Glück verhilft, mit der Einschränkung das es mir nicht schaden soll.
    Und noch etwas erweitert: In einer Beziehung sollten beide ihrem Partner alles, was dieser zur Findung seines Glückes benötigt so erreichbar wie möglich machen, und ihn dabei unterstützen, außer auf Kosten des eigenen Glücks.

    Wenn das beiden bewusst ist, stellt das eine sowohl vernünftige, als auch sehr aussichtsreiche Grundlage für jede Beziehung da. Was es Im Endeffekt für den einzelnen bedeutet, ist dann halt nochmal unterschiedlich.

    Das heißt für mich aber auch: Solange es mir nicht schadet, kann sie machen was sie will.
    Direkt auf potentielle Eifersucht bezogen bedeutet das wiederum, wenn ich aus irgendeinem Grund (meinerseits) sowieso keine Zeit mit ihr verbringe, zB. weil ich andere Dinge zu tun hab oder sonstwas, hab ich kein Recht, ihr irgendetwas zu "verbieten", was mir nicht schadet. Wenn ich also zB. mit Freunden bei nem Festival, mit meinem Vater beim Angeln oder sonstwo bin, kann sie meinetwegen mit so vielen Kerlen schlafen, wie sie will. Schadet mir ja nicht.
    Die einzigen Punkte, wo da Vertrauen notwendig und angebracht ist, ist bei Verhütung etc, sowie das es keine Geheimnisse gibt. Deswegen wäre es für mich auch kein "Betrügen", denn das wäre gegen eine Abmachung oder sonstwas verstoßen und/oder etwas verheimlichen.
    Wenn die beiden passen, und ich sowieso nicht da wäre, was könnte dann schon passieren?

    Bestenfalls: Sie lernt n paar neue "Tricks"
    Normalfall: Statt in Einsamkeit/Langeweile zu vergehen hatte sie Spaß und hat gute Laune, wenn wir uns wiedersehen.
    Schlimmstenfalls: Der andere ist "besser" in irgendeiner Hinsicht, und sie will mich nichtmehr.

    Die ersten beiden brauchen wir glaub ich nicht weiter zu diskutieren, die wären ja positiv oder zumindest neutral.
    und den schlimmsten Fall: eigentlich erstmal scheiße, aber andererseits...
    lieber dann klar und offen drüber reden, dadurch Probleme/Schwächen in der eigenen Beziehung aufdecken und möglicherweise noch ändern können, und sich selbst daran verbessern, als wenn diese evt. sogar nur unbewussten negativen dinge sich irgendwann aufgestaut hätten und nach einiger Zeit erst zum aus geführt hätten. egal was es ist.
    davon abgesehen führts wieder zum ersten punkt: wahre liebe bedeutet für mich, alles unwichtig, solange sie glücklich wird. wenn das mit jemand anderem ist, ist es mehr als nur schade für mich, aber dann ist es halt so.


    Versuch da mal drüber nachzudenken. und denk darüber nach, warum du eig. eifersüchtig bist. und dann pack beides zusammen, und schreib hier n ergebnis hin.
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  5. #5
    -- Themenstarter --
    Neuling
    Registriert seit
    12.03.2014
    Alter
    21
    Beiträge
    2
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Eifersucht

    Danke für eure Ratschläge als sie ist meine 5 und halt bei zwei von meinen ex Freundinnen ist halt viel schiff gelaufen die eine hat mich mehr malz betrogen und die andere hat hinter meinem Rücken immer gesoffen und lag dann auch noch mit meinem besten Kumpel im Bett das Problem ist ich war früher zu gutherzig und hab immer gleich jeden vertraut und das wurde halt von den beide zu tiefst gebrochen und das hat sich halt in mich reingefressen aus angst das es wider passiert was soll ich da dagegen nur machen ?

  6. #6
    Profi Poster
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    1.068
    Danke verteilt
    19
    Danke erhalten
    125 (in 110 Beiträgen)

    AW: Eifersucht

    Zu gutherzig? Willst du jetzt harscher mit den Frauen umspringen und dir nichts mehr gefallen lassen? Das ist keine Liebe mein Freund, das ist höchstens durch Kontrolle erzwungene Anhängigkeit. Was du brauchst ist Selbstvertrauen, dann kannst du auch sagen was du willst, ohne dass die Unsicherheit dich in den Kontrollzwang treibt.

    Und hör auf, deine jetzige Freundin für etwas zu bestrafen, was andere Mädls dir angetan haben. Höchstwahrscheinlich hat sie gar nichts damit zu tun, hat andere Charaktereigensachaften und Vorlieben. Auch wenn du durch diese Sachen verletzt bist, ist deine Freundin ein unbeschriebenes Blatt und hat doch alles Vertrauen verdient. Also benutze sie nicht dazu, Fehler aus der Vergangenheit gut machen zu wollen. Du würdest sicher auch nicht wollen, dass ein Mädchen in dir den Grund sucht, weshalb ihre letzte Beziehung schief gegangen ist...

    Wieder passieren kann alles, so ist das Leben. Aber da du jetzt besser weißt, auf was du achten musst und wie weit für dich zu weit ist, kannst du auch besser handeln. Kein Grund, sich anzuscheißen

    pS: Rechtschreibung anwenden können ist auch ein win, das geht sogar mit Smartphone Autocorrect.
    Think a little less, live a little more.


  7. #7
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: Eifersucht

    Zitat Zitat von Dominik10111 Beitrag anzeigen
    Danke für eure Ratschläge als sie ist meine 5 und halt bei zwei von meinen ex Freundinnen ist halt viel schiff gelaufen die eine hat mich mehr malz betrogen und die andere hat hinter meinem Rücken immer gesoffen und lag dann auch noch mit meinem besten Kumpel im Bett das Problem ist ich war früher zu gutherzig und hab immer gleich jeden vertraut und das wurde halt von den beide zu tiefst gebrochen und das hat sich halt in mich reingefressen aus angst das es wider passiert was soll ich da dagegen nur machen ?
    hättest du irgendwas davon mit eifersucht verhindern können?
    nö.
    die hätten höchstens schlussgemacht weil du ihnen keine freiheiten lässt und nervig klammerst.
    möglicherweise hättest du es hinauszögern können, aber ist so eine erfahrung am anfang einer beziehung nicht besser als nach mehreren jahren?

    also wozu der stress? mach mit deiner freundin klare regelungen/absprachen aus, erklär ihr, das du aufgrund deiner vergangenheit etwas empfindlich bist, und bitte sie, dir nichts was auch nur ein klitzekleines bisschen grund zur eifersucht geben könnte zu verheimlichen.
    denn solange ihr klar abgemacht habt, was noch in ordnung ist (manche rasten aus wenn sie nen kerl ansieht, für mich wär auch miteinander schlafen ok, solange sie ihn nicht mir vorzieht, deswegen sind solche absprachen absolut notwendig. woher soll sie wissen, ob es für dich ok ist, wenn sie sich auf ner party aufs sofa neben nem kerl setzt? woher soll sie wissen obs für dich ok ist, mit ihrem besten kumpel zu nem konzert zu gehen?) wenn ihr solche regeln habt, und ihr euch versprecht ehrlich zueinander zu sein, ist ein großteil der probleme schonmal weg. keine mißverständnisse mehr, und solange innerhalb der regeln und nicht heimlich kann was auch immer per definition kein "betrügen" sein.

    und selbst wenns doch mal n stück über die abgesteckten grenzen geht, ist ehrlich und offen drüber reden immernoch wirklich ne menge wert.


    Aber naja, meine einstellung zu dem ganzen ist ja eh etwas anders als üblich, von daher...
    ich find eifersucht ist einfach nur egoistisch, und egoismus hat für mich bei der "wahren liebe" nichts zu suchen. sind nicht beide bereit, zu gunsten des partners auch mal unangenehme dinge hinzunehmen und die eigenen bedürfnisse zurückzustellen, ist das für mich keine liebe, sondern besitzen wollen oder ähnliches. wohlgemerkt funktioniert das in beide richtungen, und ihre kompromissbereitschaft/rücksichtsnahme, wenn sie von deinen problemen bzw. deiner empfindlichkeit in solchen sachen weiß lässt für dich ganz nette rückschlüsse zu, wie ernst sie das überhaupt meint.
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  8. #8
    Routinier
    Registriert seit
    09.12.2008
    Alter
    28
    Beiträge
    325
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    7 (in 7 Beiträgen)

    AW: Eifersucht

    Eifersucht gehört in einer Beziehung immer dazu, der eine mehr der andere weniger.
    Es heißt Eifersucht deutet darauf hin dass man Angst hat seinen Partner zu verlieren, auch das Selbstwertgefühl spielt eine Rolle.
    Es ist bestimmt nicht leicht loszulassen, aber man wird verrückt, wenn mann es mit der Eifersucht übertreibt.
    Du solltest mit deiner Freundin offen darüber Reden und ihr genau erklären in welche Situationen es 'mehr' ist, vielleicht hilft sie dir dabei deine Eifersucht zu nehmen.
    Zu guter Letzt möchte ich dir noch sagen dass man sich sehr oft unnötige gedanken macht, wenn deine Freundin dich liebt und in der Beziehung alles passt, dann wird sie dir schon nicht weglaufen oder fremd gehen. :_D

  9. #9
    Neuling
    Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    8
    Danke verteilt
    10
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Eifersucht

    Eifersucht gehört dazu...macht aber irgendwann die meisten Beziehungen kaputt...<- eigene Erfahrungen
    [FONT=comic sans ms][I]Sei du selbst-fühl dich frei!

  10. #10
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    08.04.2014
    Alter
    16
    Beiträge
    36
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    AW: Eifersucht

    Zitat Zitat von Garniemand Beitrag anzeigen
    In einer Beziehung sollten beide ihrem Partner alles, was dieser zur Findung seines Glückes benötigt,
    so erreichbar wie möglich machen und ihn dabei unterstützen.
    ...
    Wenn ich ... mit meinem Vater beim Angeln ... bin,
    kann sie meinetwegen mit so vielen Kerlen schlafen, wie sie will.
    Schadet mir ja nicht.
    Die einzigen Punkte ... ist bei Verhütung etc, sowie das es keine Geheimnisse gibt.
    ...
    Bestenfalls: Sie lernt n paar neue "Tricks"
    ...
    Versuch da mal drüber nachzudenken ... warum du eig. eifersüchtig bist.
    Na das ist ja mal alles ganz super lecker hier, aber klingt doch ganz logisch:

    Zur Unterstützung vermittelst du die direkt und kannst so die 10er-Karten bewerben.
    Und nen Schaden haste ja auch nicht dabei, wenn die alle ordentlich abdrücken.
    Na und den Trick wie 35cm auch noch ganz reinpassen wollteste ja eh wissen.
    Die Grenze hat die Natur auch bei weitem nicht bei Dreien gleichzeitig gesetzt.
    Und da die EU gerade beschlossen hat die kleinen, dünnen Tüten zu verbieten,
    seid ihr auch umwelttechnisch ganz weit vorne.

    Ich glaub da würde ich auch den ganzen Tag angeln gehen. Vielleicht Aale?

    Naa ??? - Und Dominik10111 ??? - Haste da mal drüber nachgedacht ???
    Wäre das kein Modell für dich ??? - Klare Absprachen ohne Geheimnisse.
    Da biste nach 2 oder 3 Tagen auch garantiert nicht mehr eifersüchtig.

    Die Bilder bekomme ich nie wieder aus meinem Kopf.
    Wer Ironie findet darf sie behalten.

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Eifersucht
    Von k0ksi im Forum Problemforum
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 17:21
  2. Eifersucht ...
    Von Darkduke im Forum Problemforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 21:12
  3. Eifersucht
    Von Butterfly17 im Forum Stress und Psycho
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 22:43
  4. Eifersucht
    Von h3artbr3aker im Forum Archiv
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.07.2006, 19:07
  5. Eifersucht
    Von julchen im Forum Archiv
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.01.2006, 20:26

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62