1. #31
    Erleuchteter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    15.363
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    19 (in 16 Beiträgen)

    AW: 'Für immer und ewig'?

    heutzutzage sind die meisten unter uns eben nur noch als zombies sozialisiert.
    .



  2. #32
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    12.10.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    9.093
    Danke verteilt
    76
    Danke erhalten
    95 (in 74 Beiträgen)

    AW: 'Für immer und ewig'?

    Naja bin bereits seit 8 Jahren mit meinem freund zusammen, also ich denke schon das es das gibt. Mit dem richtigen partner versteht sich

    Aber 100% sicher kann man sich nie sein.
    Geändert von Mariposa. (05.10.2011 um 14:09 Uhr)


    "Andere zu besiegen bedeutet Macht. Sich selbst zu besiegen, bedeutet den Weg zu kennen."
    - Laozi -

  3. #33
    Erleuchteter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    15.363
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    19 (in 16 Beiträgen)

    AW: 'Für immer und ewig'?

    für immer und ewig ... bleibt für mich nur ein romantisch verklärtes schnörkel.
    aber praktisch basiert jede heirat auf dem standesamt darauf, denn sonst würde man zeitlich befristete partnerschaften eingehen, die man dann beliebig verlängern lässt, je besser eine partnerschaft funktioniert.
    .



  4. #34
    Fay
    Fay ist offline Weiblich
    -- Themenstarter --
    Gott
    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    2.547
    Danke verteilt
    87
    Danke erhalten
    176 (in 117 Beiträgen)

    AW: 'Für immer und ewig'?

    Hintergrund dieser Frage ist eine Diskussion die ich in einem anderen Forum verfolgt habe. Okay, die Leute da sind alle deutlich älter als wir, aber interessant fand ich doch, dass es gar nicht so wenige sind, die, einvernehmlich mit ihrem festen Partner, nicht monogam leben. Und sie haben alle gemeinsam, dass sie nicht glauben, dass wir Menschen dafür 'gemacht', sondern lediglich dazu erzogen sind.
    Es ist niemals gar nichts los.
    Gewöhnliche Augenblicke gibt es nicht.


  5. #35
    Cipher
    Gast

    AW: 'Für immer und ewig'?

    ist bestimmt möglich aber wozu das gut sein soll kann ich nicht nachvollziehen

  6. #36
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: 'Für immer und ewig'?

    Zitat Zitat von Fay Beitrag anzeigen
    Hintergrund dieser Frage ist eine Diskussion die ich in einem anderen Forum verfolgt habe. Okay, die Leute da sind alle deutlich älter als wir, aber interessant fand ich doch, dass es gar nicht so wenige sind, die, einvernehmlich mit ihrem festen Partner, nicht monogam leben. Und sie haben alle gemeinsam, dass sie nicht glauben, dass wir Menschen dafür 'gemacht', sondern lediglich dazu erzogen sind.
    Das sind ja gerne auch die selben Menschen, die nicht einsehen eine persoenliche Entwicklung zu durchleben und in einer Beziehung nur "ein halber Mensch" sind.

    Der Mensch ist beides bzw. kann beides sein.
    Liebe ist kein Objekt was einem zufällt, sondern eine Fähigkeit.
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  7. #37
    Fay
    Fay ist offline Weiblich
    -- Themenstarter --
    Gott
    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    2.547
    Danke verteilt
    87
    Danke erhalten
    176 (in 117 Beiträgen)

    AW: 'Für immer und ewig'?

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir uns mit unseren 20 Jahren +-5 (?) wirklich darüber ein Urteil leisten können.

    Woher nimmst du deine 'Weisheit'?

    Ich meine - diese Menschen leben so. Teilweise schon sehr lang oder auch immer schon. Ihnen da irgendetwas zu unterstellen finde ich sehr vermessen.
    Es ist niemals gar nichts los.
    Gewöhnliche Augenblicke gibt es nicht.


  8. #38
    Oui
    Oui ist offline Weiblich
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    22.07.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    3.058
    Danke verteilt
    72
    Danke erhalten
    135 (in 89 Beiträgen)

    AW: 'Für immer und ewig'?

    Zitat Zitat von Mariposa. Beitrag anzeigen
    Naja bin bereits seit 8 Jahren mit meinem freund zusammen, also ich denke schon das es das gibt. Mit dem richtigen partner versteht sich

    Aber 100% sicher kann man sich nie sein.
    und du glaubst nach 8 jahren nicht, dass er der Mann fürs Leben ist?
    If you walk away.. Everyday, it will rain.




    Zitat Zitat von Fay Beitrag anzeigen
    Yes, you can!
    ♥=)

  9. #39
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: 'Für immer und ewig'?

    Zitat Zitat von Fay Beitrag anzeigen
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir uns mit unseren 20 Jahren +-5 (?) wirklich darüber ein Urteil leisten können.

    Woher nimmst du deine 'Weisheit'?

    Ich meine - diese Menschen leben so. Teilweise schon sehr lang oder auch immer schon. Ihnen da irgendetwas zu unterstellen finde ich sehr vermessen.
    Ganz einfach Lebenserfahrung. Wenn jemand mit 30 und/oder 40 sich ein Urteil über den Menschen als solches leisten kann und anfängt seinen Lebensstil irgendwie psychoanalytisch zu rechtfertigen, mit dem Argument dass er selber ja rumhurt und das alles so und nicht anders läuft, erlaube ich mir auch zu sagen, dass Dogmatiker ziemlich arm dran sind.

    Ich zumindest finde, dass man innerlich ziemlich zerrissen sein muss, wenn man sich echte Zufriedenheit nicht ein mal vorstellen kann.
    Und ich habe bisher keinen Menschen getroffen, der unfähig war eine feste Beziehung einzugehen und gleichzeitig wirklich vor Lebensglück strahlte.

    Klar, ich mag mich irren. Aber irgendwie ist es mir eh egal, wenn andere sich selbst verherrlichen müssen und meinen alle anderen seien falsch.
    Im Endeffekt geht es darum so glücklich wie möglich zu werden. Das werde ich selbst zumindest nicht allein durch rumhuren, unabhängig davon ob Beziehungen ewig halten können oder nicht.
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  10. #40
    Fay
    Fay ist offline Weiblich
    -- Themenstarter --
    Gott
    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    2.547
    Danke verteilt
    87
    Danke erhalten
    176 (in 117 Beiträgen)

    AW: 'Für immer und ewig'?

    Wie bist du denn drauf?

    Wer spricht denn von rumhuren?

    Ganz schön wertend dein Beitrag.
    Es ist niemals gar nichts los.
    Gewöhnliche Augenblicke gibt es nicht.


  11. #41
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: 'Für immer und ewig'?

    Zitat Zitat von Fay Beitrag anzeigen
    Wie bist du denn drauf?

    Wer spricht denn von rumhuren?

    Ganz schön wertend dein Beitrag.
    Das war eine Anspielung auf das was Chron sagte.
    Wenn du genau ließt, ging es mehr um eine Bezeichnung von festen Partnern und flüchtigen Liebschaften, falls das für dich besser klingt.
    Nix Wertung.
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  12. #42
    Kaiser
    Registriert seit
    23.08.2010
    Alter
    20
    Beiträge
    728
    Danke verteilt
    20
    Danke erhalten
    61 (in 46 Beiträgen)

    AW: 'Für immer und ewig'?

    ich bin kein fan von sowas
    eig klingt das schon fast so als wäre man an den partner "gebunden".
    und des wäre iwie..
    Sky is the limit - Wer weiß, wo der Himmel beginnt?

  13. #43
    As
    Registriert seit
    11.01.2010
    Alter
    25
    Beiträge
    197
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: 'Für immer und ewig'?

    Wieso hat man einen Partner wenn man nicht an ihn gebunden sein möchte?

  14. #44
    Kaiser
    Registriert seit
    23.08.2010
    Alter
    20
    Beiträge
    728
    Danke verteilt
    20
    Danke erhalten
    61 (in 46 Beiträgen)

    AW: 'Für immer und ewig'?

    würdest du immer und ewig im ganzen leben mit der selben person zusammen sein?
    Sky is the limit - Wer weiß, wo der Himmel beginnt?

  15. #45
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: 'Für immer und ewig'?

    Zitat Zitat von rache_engel Beitrag anzeigen
    ich bin kein fan von sowas
    eig klingt das schon fast so als wäre man an den partner "gebunden".
    und des wäre iwie..
    Das Ziel ist es ja eigentlich eben nicht an jemanden gebunden zu sein und dennoch eine Beziehung zu ihr zu haben.
    Eine Partnerschaft von Zuneigung aber auch Integritaet geprägt.

    So zumindest meine Interpretation von Liebe...
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

 

 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. PC braucht ewig für meet teens
    Von Zauberhut im Forum Computer
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 22:27
  2. Ewig im Hirn
    Von Valmont im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 09.02.2010, 18:42
  3. STress mit abf . immer & immer wieder -,-
    Von PrinZZeZZ im Forum Problemforum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 14:21
  4. Ewig ist es her. Denn Weltherrschaft war gestern!
    Von Dreckskind im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.02.2008, 18:03
  5. Auf Schlimmer und Ewig
    Von snowman im Forum Film & Fernsehen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.04.2007, 23:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60