1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    1
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Frage Was will meine Ex-Freundin?

    Hey,
    ich habe mich hier angemeldet, weil ich mal eure Meinung über meine Situation hören wollte.

    Meine Ex-Freundin hat vor ungefähr zwei Wochen mit mir zum zweiten Mal unsere Beziehung beendet. Ohne die erste Trennung von ungefähr zwei Wochen mit einzurechnen, waren wir zwei Jahre zusammen.
    Beide Trennungen wurden aufgrund der gleichen Ereignisse ausgelöst; sie hat mir gesagt, dass sie mich nicht mehr liebt und mich nur noch als ihren besten Freund sieht. Zusätzlich hat sie sich immer irgendwelche neuen Typen um sich gescharrt und hat sich mit diesen vergnügt (kein Sex, aber Kuscheln und Küssen o.O).

    Das erste Mal hat sie sich nach einer Woche Kontaktsperre wieder gemeldet und wollte mich zurück, als wir dann aber wieder zusammen waren, hat sie mit den anderen Typen nicht aufgehört, bis es einmal fast zum Sex mit einem von denen gekommen wäre und sie mich einfach nicht schon wieder dadurch verlieren wollte.

    Naja, mit diesem einem Typen war sie dann weiterhin befreundet und hat auch beim ihm geschlafen, ich hab das mal durchgehen lassen, weil ich nicht eifersüchtig wirken wollte. Aus heiterem Himmel hat er dann meiner Ex-Freundin die Freundschaft gekündigt und hat noch probiert uns auseinander zu bringen. Das hat aber nicht geklappt, weil ich immer voll hinter meiner Ex gestanden hab - obwohl ich in der Zeit wohl auch ein bisschen Liebe von ihr gebraucht haben könnte. Seit diesem Ereigniss, dass ihr neuer bester Freund nichts mehr mit ihr zu tun haben wollte, war ich für sie sozussagen auch abgeschrieben. Sie war immer mies drauf, keinen Sex mehr, kaum küssen und sie war immer unzufrieden und wurde depressiv.

    Ich stand trotzdem voll hinter ihr und hab ihr auch geholfen, dass sie nicht sitzen bleibt und gab ihr Nachhilfe in verschiedenen Fächern. Als sie es dann geschafft hatte und nicht mehr sitzen bleiben konnte, distanzierte sie sich immer weiter von mir und scharrte mal wieder einen Haufen von Typen um sich. Auch an unserem Jahrestag an dem ich richtig was schönes vorbereitet hatte, hatte sie gar nichts für mich. Trotzdem sagte sie mir den Tag, dass sie sich wieder vor einem Jahr fühle und mich über alles liebe.

    Einige Tage später bekam ich dann eine SMS (sie war auf Klassenfahrt), in der sie mir schriebt, dass sie mich nicht mehr genug liebe und wir es lieber lassen sollten. Ich willigte ein, was hätte ich auch anderes machen können? Also waren wir schon wieder auseinander... Anfangs habe ich noch einige Tage um sie gekämpft, sie distanzierte sich aber nur immer weiter und meinte, dass sie jetzt schon gar nicht mehr an einen Neuanfang glaube, sondern eher denke, dass es nie wieder was mit uns wird.

    Daraufhin habe ich dann den Kontakt abgebrochen, das ist nun gut 1,5 Wochen her und sie hat sich am 4. Tag per Mail mit dem Inhalt "Hi" gemeldet, worauf ich nicht geantwortet habe. Am 8. Tag probiere sie es mit einer SMS mit dem Inhalt "Hi" und einem Anruf mitten in der Nacht, den ich aber auch nicht annahm. Ich glaub, ich kann auch einfach noch nicht mit ihr Kontakt haben, weil mir einfach noch zu viel an ihr liegt - es würde mich total zurückwerfen.
    Gerade bei einer Probe für einen wichtigen Auftritt schreib sie mir dann eine SMS mit dem Inhalt "wenn du schon nicht mit mir kommunizerst, dann rede bitte auch nicht über mich". Dabei rede ich mit gar keinem über sie - habe also auch wieder ihren Kontaktversuch ignoriert.

    Naja, jedenfalls war gestern der Abistreich (habe dieses Jahr mein Abitur gemacht) und sie hat mich gesehen. Dazu muss ich sagen, dass ich mich in den 1,5 Wochen total verändert habe. Habe statt langen nun kurze Haare, stylischere Klamotten und eine Brille. Ich hab die Trennung sozusagen als Sprungbrett in ein besseres Leben für mich genutzt und mir geht es soweit auch richtig gut ohne den ganzen Psychoterror von ihrer Seite.

    Ok, also sie hat mich da gesehen und hat mir prompt wieder eine SMS mit "Hi" geschickt, die ich auch wieder ignorierte. Als ich dann gerade eine lustige Szene beim Abistreich mit meinem iPhone gefilmt habe, hat sie wohl gesehen, dass ich mein Handy gerade in der Hand habe und sie hat wieder die gleiche SMS geschrieben. Auch diese habe ich wieder ignoriert.

    Nur so langsam komme ich mir irgendwie total dumm vor, ihre SMS zu ignorieren. Wenn sie wenigstens mehr schreiben würde, dann würde ich ihr ganz sachlich ohne Emotionen darauf antworten, aber wenn ich jetzt "Hi" zurück schreibe, dann initiere ich ja die Konversation und das will ich (noch) nicht.

    Ich weiß für mich auch noch nicht, ob ich sie überhaupt zurückgewinnen will, oder nicht. Sie hat mich einfach in der ganzen Zeit so sehr mit ihrem Verhalten verletzt und mir den letzten Stolz genommen. Andererseits will ich die letzten zwei Jahre nicht einfach so vergessen, weil sie mir ja immernoch sehr wichtig ist und ich will, dass es ihr trotzallem gut geht.

    Was soll ich bloß tun?

    Lg Robin

  2. #2
    Neuling
    Registriert seit
    23.06.2011
    Alter
    26
    Beiträge
    3
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Was will meine Ex-Freundin?

    Ich verstehe, dass für dich diese Relation sehr wichtig ist, aber meiner Meinung nach ist sie vergeblich. Deine Freundin hat wahrscheinlich emotionale Probleme und ich glaub nicht, dass sie dich wirklich liebe. Wenn sie dich geliebt hätte, hätte sie sich anders benommen.
    Deshalb solltest du sie vergessen. Sie muss erfahren, dass man für alles im Leben bezahlen muss.
    Im Leben geht es um glücklich zu sein. Und wozu dient Liebe? Sie soll dich Glück geben! Anderenfalls ist das keine Liebe.
    Ich bin sicher, dass du neue Liebe bald findest. Es hat keinen Sinn, sich Sorgen um deine Ex zu machen. Das ist schon Vergangenheit. Du kannst natürlich zwei Jahre mit ihr nicht vergesen, aber warum möchtest du das machen? In dieser Zeit hast du viele Erfahrungen gesammelt. In Zukunft wirst du das alles sicherlich benutzen.
    Mach's gut!

  3. #3
    Elite Member
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    12.233
    Danke verteilt
    20
    Danke erhalten
    39 (in 38 Beiträgen)

    AW: Was will meine Ex-Freundin?

    Ihr habt es bereits 2x probiert, ich denke, irgendwo muss man auch einen Schlussstrich ziehen, wenn man merkt, dass es nicht klappt. Alles andere bringt nur unnötigen Schmerz mit sich. Klar tut eine Trennung weh, aber dieser Schmerz vergeht mit der Zeit. Ich sage nicht, dass es schnell geht, aber es ist auf jeden Fall besser, als jedes Mal durch Enttäuschungen zurückgeworfen zu werden und sich innerhalb der Beziehung unwohl zu fühlen.

    Ich würde auf ihre Nachrichten auch nicht reagieren, sie gibt sich ja nicht mal Mühe, um wieder mit dir in Kontakt zu treten. Wäre es ihr wirklich wichtig, würde mehr kommen als ein simples "Hi", oder ?

    Und allem Weh zum Trotze bleib ich verliebt
    in die verrückte Welt.


  4. #4
    Taki183
    Gast

    AW: Was will meine Ex-Freundin?

    Ignorier sie weiter. Sie hat dich benutzt, gedemütigt und beleidigt. Sowohl emotional als auch physisch hat sie dich unterdrückt.
    Vergiss sie und mach einfach weiter, wie du angefangen hast. Beginne ein neues Leben.

    Was dich nicht umbringt, macht dich stärker. Ich weiß, im Moment willst du sie noch zurück haben, aber diese Phase geht vorbei.
    Sie zeigt kaum Interesse an dir, will wahrscheinlich nur Kontakt, um nicht allzu blöd da zustehen.

    Lass dich nicht wieder dazu hinreißen!
    Du hast etwas Besseres verdient.

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Meine freundin hat aua :S
    Von Pastrana im Forum Alles rund um Mädchen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 16:48
  2. Meine Freundin
    Von Leo 123 im Forum Geschenke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 17:12
  3. meine beste freundin hat eine neue beste freundin!
    Von mansikka im Forum Problemforum
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 22:51
  4. MEINE 1 Freundin
    Von Bensen1992 im Forum Alles rund um Mädchen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 16:37
  5. Meine Freundin
    Von Viva1 im Forum Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 15:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60