1. #16
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: CRAP!.. oder wie nennt man sowas?

    Ich glaube es liegt daran, dass hier mal Leute mit Leidenschaft und Empathie dabei sind. *schnief*
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  2. #17
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.379
    Danke verteilt
    581
    Danke erhalten
    551 (in 376 Beiträgen)

    AW: CRAP!.. oder wie nennt man sowas?

    Zitat Zitat von Taki183 Beitrag anzeigen
    Fällt euch gerade auch auf, dass ihr in längeren Texten antwortet, als in anderen Threads? Liegt das an der vorgelebten Länge, oder an der Fülle der eigenen Erfahrung? Man weiß es nicht.
    ich denk' doch eher, dass wir dieses Thema wirklich ernst nehmen
    obwohl.....ach was, glaubt Ihr Mädels uns eh nicht....
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  3. #18
    -- Themenstarter --
    Profi Poster
    Registriert seit
    14.12.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    1.007
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    9 (in 6 Beiträgen)

    AW: CRAP!.. oder wie nennt man sowas?

    Da bin ich mal wieder..


    Und wiedereinmal werde ich versuchen nicht zuviele quotes rein zu haun.
    Zitat Zitat von Homunculus Beitrag anzeigen
    Ja... Nur weil dein Fokus bei ihr ist, heißt das nicht unbedingt was besseres.
    Weiß ich..
    Zitat Zitat von Homunculus Beitrag anzeigen
    Hast gerade nur erklärt, dass du irrer bist als wir dachten.
    Also ja, meine Antwort steht... x10...
    Damit hab ich kein Problem
    Naja, ich wünschte mir trotzdem ich hätte Gründe oder eine Erklärung...
    Zitat Zitat von Homunculus Beitrag anzeigen
    Toll, wie konditioniert das nun aus der Pistole kam.

    Bist du dann IN Stuttgart.
    Wenn ja, ist ggf. sicherlich ein Bier drin.
    Was willst mir damit jetzt sagen? ^^
    In Stuggi eher selten, kommt aber vor. Bier wäre ne Maßnahme.

    Zitat Zitat von Homunculus Beitrag anzeigen
    Also um das mal klar zu kriegen... Du bist im Alter zwischen 20 und 35, arbeitest (erfolgreich), hast wenig Zeit,...

    Ohne fies sein zu wollen, aber du bist Teil einer Demographie, die chronisch Single ist.
    (Zumindest bist du der beliebteste Konsument... Wenigstens etwas.)
    Weiß ich auch.. Aber es hatte funktioniert, wo wir wieder bei den Gründen wären. Warum jetzt plötzlich nicht mehr? Das sprengt mir noch die Birne, srsly.


    Ansonsten gibts sogar relativ viel neues, was das ganze solangsam aber sicher begräbt. Sie hatte am Freitag Geburtstag und gestern gefeiert. Wenn man auf dem Geburtstag seiner Freundin auftaucht, und gewisse Gäste geradezu verblüfft sind einen dort zu sehen, weil sie dachten wir wären gar nicht mehr zusammen da meine "freundin" ja in letzter Zeit viel mehr mit dieser Schwuchtel von Typen rumhängt. Einer ihrer Freunde, dieses Scheißkind, die Schulter zum ausheulen. Der 100 SmS am Tag frisst während ich auf die einfachsten Fragen am Telefon keine Antworten mehr bekomme. Sie sagt mir sie empfindet nicht mehr für ihn als Freundschaft, aber wer beweißt mir das?

    Was wenn der Grund für denn ganzen Bullshit nie Ich war, oder unsere Beziehung, sondern diese kleine Schwuchtel?

    Und trotzallem sagt sie mir dann noch eiskalt dass sie jetzt "einfach mal Zeit brauch" um sich wieder zu finden, zu sammeln. Um herraus zu finden was sie eigentlich will. Und frägt mich, MICH, ob ich ihr noch eine Chance geben würde. Und ob ich für uns, zummindest momentan, überhaupt noch Chancen sehe. Kommt mir mit diesem "egal was passiert, ich bin immer für dich da" Bullshit. Mit diesem "Du bist nicht nur mein Freund, du bist auch mein bester Freund" Scheißdreck.

    Wer oder was bin ich eigentlich das man mich mit so einem Bullshit belastet? Seh ich aus wie ne verschissene Euro Palette?

    Solangsam komm ich mir vor wie in irgend so einem zweitklassigen Hollywood Drecks Film.

    Entschuldigt die Ausdrucksweise.

    "Diskutiere nicht mit Idioten, denn sie ziehen dich auf Ihr Niveau herunter und schlagen dich dort mit Erfahrung."




  4. #19
    Fay
    Fay ist offline Weiblich
    Gott
    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    2.547
    Danke verteilt
    87
    Danke erhalten
    176 (in 117 Beiträgen)

    AW: CRAP!.. oder wie nennt man sowas?



    Was hat dich denn jetzt gestochen?

    Aber ist ok, jeder geht wohl zum Ende einer Beziehung und direkt danach durch so ziemlich alle Gefühlswallungen die es so gibt.

    Also kotz dich ruhig weiter aus. ;-)
    Es ist niemals gar nichts los.
    Gewöhnliche Augenblicke gibt es nicht.


  5. #20
    -- Themenstarter --
    Profi Poster
    Registriert seit
    14.12.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    1.007
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    9 (in 6 Beiträgen)

    AW: CRAP!.. oder wie nennt man sowas?

    Entschuldige erneut.
    Aber bei sowas kann doch kein Mensch klar denken und "normal" bleiben.

    "Diskutiere nicht mit Idioten, denn sie ziehen dich auf Ihr Niveau herunter und schlagen dich dort mit Erfahrung."




  6. #21
    Bazinga!
    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.317
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    4 (in 3 Beiträgen)

    AW: CRAP!.. oder wie nennt man sowas?

    Herzlichen Glückwunsch, du hast gerade erlebt, wie Frauen sein können...

    Ich kann dich nur zu gut verstehen...
    "Live like there's no tomorrow:
    Work like you don't need the money.
    Love like you've never been hurt.
    Dance like no-one's watching.
    Sing like no-one's listening.
    Drive like there're no traffic rules."

  7. #22
    Fay
    Fay ist offline Weiblich
    Gott
    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    2.547
    Danke verteilt
    87
    Danke erhalten
    176 (in 117 Beiträgen)

    AW: CRAP!.. oder wie nennt man sowas?

    Zitat Zitat von Tischkante Beitrag anzeigen
    Entschuldige erneut.
    Aber bei sowas kann doch kein Mensch klar denken und "normal" bleiben.
    Ja, deswegen sag ich ja, dass du dich ruhig auskotzen sollst.

    @ Digo: Ich könnte auch so einige Geschichten zum Besten geben, die zeigen wie Männer sein können.
    Hilft das jemandem? Ich glaube wohl nicht.
    Vielleicht einigen wir uns einfach darauf, dass wir immer gern hätten, dass Menschen die wir mögen oder lieben, anders wären. Aber sie sind nunmal einfach nur Menschen. Genau wie du und ich. Und was glaubst du, was unsere Expartner über uns denken und worüber sie auch heute noch den Kopf schütteln.
    Wir sind ganz einfach anders als sie, aber deswegen noch lange nicht besser.
    Es ist niemals gar nichts los.
    Gewöhnliche Augenblicke gibt es nicht.


  8. #23
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.379
    Danke verteilt
    581
    Danke erhalten
    551 (in 376 Beiträgen)

    AW: CRAP!.. oder wie nennt man sowas?

    Zitat Zitat von Tischkante Beitrag anzeigen

    Ansonsten gibts sogar relativ viel neues, was das ganze solangsam aber sicher begräbt. Sie hatte am Freitag Geburtstag und gestern gefeiert. Wenn man auf dem Geburtstag seiner Freundin auftaucht, und gewisse Gäste geradezu verblüfft sind einen dort zu sehen, weil sie dachten wir wären gar nicht mehr zusammen da meine "freundin" ja in letzter Zeit viel mehr mit dieser Schwuchtel von Typen rumhängt. Einer ihrer Freunde, dieses Scheißkind, die Schulter zum ausheulen. Der 100 SmS am Tag frisst während ich auf die einfachsten Fragen am Telefon keine Antworten mehr bekomme. Sie sagt mir sie empfindet nicht mehr für ihn als Freundschaft, aber wer beweißt mir das?

    Was wenn der Grund für denn ganzen Bullshit nie Ich war, oder unsere Beziehung, sondern diese kleine Schwuchtel?

    Und trotzallem sagt sie mir dann noch eiskalt dass sie jetzt "einfach mal Zeit brauch" um sich wieder zu finden, zu sammeln. Um herraus zu finden was sie eigentlich will. Und frägt mich, MICH, ob ich ihr noch eine Chance geben würde. Und ob ich für uns, zummindest momentan, überhaupt noch Chancen sehe. Kommt mir mit diesem "egal was passiert, ich bin immer für dich da" Bullshit. Mit diesem "Du bist nicht nur mein Freund, du bist auch mein bester Freund" Scheißdreck.

    Wer oder was bin ich eigentlich das man mich mit so einem Bullshit belastet? Seh ich aus wie ne verschissene Euro Palette?

    Solangsam komm ich mir vor wie in irgend so einem zweitklassigen Hollywood Drecks Film.

    Entschuldigt die Ausdrucksweise.
    wir können ewig viel mutmaßen (wie Du wohl auch), aber das schürt allenfalls Paranoia und hilft wohl nur gering bei der Wahrheitssuche.
    ob sie nun einfach in der aufgekommenen Routine ihrer Gefühle nicht mehr unsicher ist, von ihrem Freund den "Sinn" ausgeredet bekam, sich in ihn verliebte, nen anderen kennengelernt hat, etc pp......würde Dir wohl nur sie beantworten können

    p.s: kotz Dich aus, ich kann's nachvollziehen!

    Zitat Zitat von Digo Beitrag anzeigen
    Herzlichen Glückwunsch, du hast gerade erlebt, wie Frauen sein können...

    Ich kann dich nur zu gut verstehen...
    nicht nur Frauen können "so" sein - und stets nicht alle
    Geändert von Musashi (12.06.2011 um 15:07 Uhr)
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  9. #24
    -- Themenstarter --
    Profi Poster
    Registriert seit
    14.12.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    1.007
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    9 (in 6 Beiträgen)

    AW: CRAP!.. oder wie nennt man sowas?

    Zitat Zitat von Musashi Beitrag anzeigen
    wir können ewig viel mutmaßen (wie Du wohl auch), aber das schürt allenfalls Paranoia und hilft wohl nur gering bei der Wahrheitssuche.
    ob sie nun einfach in der aufgekommenen Routine ihrer Gefühle nicht mehr unsicher ist, von ihrem Freund den "Sinn" ausgeredet bekam, sich in ihn verliebte, nen anderen kennengelernt hat, etc pp......würde Dir wohl nur sie beantworten können

    p.s: kotz Dich aus, ich kann's nachvollziehen!



    nicht nur Frauen können "so" sein - und stets nicht alle
    Im Prinzip hat sie es mir ja bereits beantwortet. Nur ist die Frage nach dem Wahrheitsgehalt noch offen. Oder um es besser zu formulieren, ist mir damit auch nicht wirklich geholfen.

    Ich könnte nen Boxsack gebrauchen.

    "Diskutiere nicht mit Idioten, denn sie ziehen dich auf Ihr Niveau herunter und schlagen dich dort mit Erfahrung."




  10. #25
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: CRAP!.. oder wie nennt man sowas?

    Zitat Zitat von Tischkante Beitrag anzeigen
    Ich könnte nen Boxsack gebrauchen.
    Bei mir war es ein Boxer-Springseil und Pearl Jam (also die alten Sachen und so, bevor sie peinliches Zeug produzierten)... Im Lied schrie er "THIS IS NOT FOR YOU!"

    Aber ernsthaft: Ist ne gute Idee!
    Es spricht NICHTS dagegen, Frust physisch in die Luft zu ballern.
    Im Gegenteil.
    Geändert von Homunculus (13.06.2011 um 00:14 Uhr)
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  11. #26
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.379
    Danke verteilt
    581
    Danke erhalten
    551 (in 376 Beiträgen)

    AW: CRAP!.. oder wie nennt man sowas?

    Zitat Zitat von Tischkante Beitrag anzeigen
    Im Prinzip hat sie es mir ja bereits beantwortet. Nur ist die Frage nach dem Wahrheitsgehalt noch offen.
    eine unwahre Antwort zählt für mich nicht als Antwort
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  12. #27
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    6.171
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    38 (in 36 Beiträgen)

    AW: CRAP!.. oder wie nennt man sowas?

    Zitat Zitat von Fay Beitrag anzeigen
    Aber ist ok, jeder geht wohl zum Ende einer Beziehung und direkt danach durch so ziemlich alle Gefühlswallungen die es so gibt.
    Ich hab sowas nie... jetzt komm ich mir herzlos vor

    Zitat Zitat von Tischkante Beitrag anzeigen
    Entschuldige erneut.
    Aber bei sowas kann doch kein Mensch klar denken und "normal" bleiben.
    Ach... das machen viele Leute durch... meine Ex ist jetzt mit einem meiner Freunde zusammen (ohne, dass ich es offiziell weiß auch wenn ich sie ständig (wenn auch nur getrennt) sehe).
    So laufen Sachen nunmal ab. Wenn du dir um seine Kleinigkeiten Sorgen und Gedanken machen musst, was geht dann erst ab wenn du wen siehst der Fahrerflucht begeht?
    Lass dich nicht von solchen Sachen fertig machen.
    Das Leben lässt sich durch nette Beziehungen, tolle Freunde und dergleichen verbessern, aber man muss die Grundzufriedenheit und Ausgeglichenheit in sich selbst suchen, nicht in anderen. Sonst kriegt man bei sowas nen Zuckaus. Und das ist ja nicht notwendig *grinst*.

    Als Wiener kann ich dir nur etwas sagen, dass auch wir Wiener immer hören und beherzigen und mit dem es sich bedeutend besser lebt:
    Es muss da wurscht sein.
    Zitat Zitat von Mrpresident Beitrag anzeigen
    Das ist sowieso nur soeine beknackte Idee von den Kommunisten.

  13. #28
    -- Themenstarter --
    Profi Poster
    Registriert seit
    14.12.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    1.007
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    9 (in 6 Beiträgen)

    AW: CRAP!.. oder wie nennt man sowas?

    Zitat Zitat von Musashi Beitrag anzeigen
    eine unwahre Antwort zählt für mich nicht als Antwort
    Wie gesagt ist der Wahrheitsgehalt noch nicht ganz geklärt

    Inzwischen sind wir an einem Punkt angekommen an dem ich so wie es scheint eh nichts mehr ändern kann. Es liegt allein an ihr und ihrer Entscheidung. Zudem ich es, ja wiedermal Logisch gesehen, für gut möglich halte das ich bis sie sich dann irgendwann vielleicht mal entschieden hat, nicht mehr will oder viel mehr, nicht mehr kann.

    Denn selbst wenn sie sich dafür entscheidet, ich kämpfen würde für uns, und ich das glücklichste kleine Dreckskind auf diesem Planeten wäre, der Schmerz wäre zu einem gewissen Grad immernoch da. Ich würde immer noch "bluten" (mir fiel gerade nichts besseres als dieser Kitschausdruck ein, ich finde der trifft es aber ganz gut).

    Was mir wiederrum Angst vor allem möglichen bereitet. Nicht nur der Schmerz der Trennung. Wie gesagt möchte ich sie als Person nicht verlieren, selbst wenn es nur als Platonische Freundin ist. Wobei ich selbst Angst davor habe, da ich mir nicht im geringsten ausmalen kann wie ich das bewerkstelligen soll. Nach so einer Geschichte, nachdem ich so verletzt wurde. Momentan ist es mein größter Wunsch das sie sich durchringen kann es vielleicht doch noch einmal zu versuchen. Auf der anderen Seite weiß ich noch nicht einmal ob ich das könnte..

    Zitat Zitat von Schemen Beitrag anzeigen
    Als Wiener kann ich dir nur etwas sagen, dass auch wir Wiener immer hören und beherzigen und mit dem es sich bedeutend besser lebt:
    Es muss da wurscht sein.
    Immer einfacher gesagt als getan, nicht wahr.

    Zitat Zitat von Homunculus Beitrag anzeigen
    Bei mir war es ein Boxer-Springseil und Pearl Jam (also die alten Sachen und so, bevor sie peinliches Zeug produzierten)... Im Lied schrie er "THIS IS NOT FOR YOU!"

    Aber ernsthaft: Ist ne gute Idee!
    Es spricht NICHTS dagegen, Frust physisch in die Luft zu ballern.
    Im Gegenteil.
    Dachte ich auch schon dran. Ich glaub ich geh am Dienstag Abend mal in ein Sportgeschäft und lass mich dann beraten welcher der Boxsäcke denn eigentlich am besten dafür geeignet ist Frust ab zu lassen. Und was aushalten sollte er, weill ich innerhalb einer Woche wahrscheinlich mehr drauf "eindresche" als es normalerweise in der gesamten Lebenszeit eines Boxsack's der Fall ist.

    Und bis dahin tus für heute der Jhonny, und gute Zigarren.
    Mein Humidor läuft eigentlich nur noch aus gewohnheit :P


    Und wieder einmal danke ich euch für die Antworten.
    *bow*

    "Diskutiere nicht mit Idioten, denn sie ziehen dich auf Ihr Niveau herunter und schlagen dich dort mit Erfahrung."




  14. #29
    Erleuchteter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    15.363
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    19 (in 16 Beiträgen)

    AW: CRAP!.. oder wie nennt man sowas?

    Off-Topic
    Zitat Zitat von Fay Beitrag anzeigen
    Ich finde es sehr interessant zu lesen, wie Männer versuchen Gefühle mit dem Verstand zu erfassen.
    Gebt mir bitte Bescheid, wenn ihr das geschafft habt, ok? Ich bin wirklich sehr interessiert daran. ;-)

    hier ist wieder mal der weg das ziel, das nie erreicht wird. ... aber frauen sind seltenst so experimentierfreudig, dass sie den Versuch auch nur mal wagen würden. ^^
    .



  15. #30
    -- Themenstarter --
    Profi Poster
    Registriert seit
    14.12.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    1.007
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    9 (in 6 Beiträgen)

    AW: CRAP!.. oder wie nennt man sowas?

    Tach..

    Und wiedereinmal benötige ich Hilfe.

    Ich suche jemanden der mir diesen ganzen Schwachsinn erklären kann. Das ich von purerm Hass zu Trauer, von Trauer zu Wut, von Wut zu Verzweiflung, und von Verzweiflung zu Selbsthass wechsle ist glaube ich normal.

    Aber sie macht es einem auch nicht gerade leicht. Sie ruft mich seit Sonntag jeden Abend an, weil sie mit mir reden möchte. Weil sie, wie sie sagt, meine Stimme hören möchte. Ich höre eigentlich nur zu.. Sie erzählt mir aus ihrem Alltag, von der Arbeit, wie sie mit einer Bekannten und deren Kinder auf irgendeinem Rummel war.

    Gestern meinte sie sie vermisst mich "irgendwie".

    Und gleichzeitig ist sie wiederrum so kalt und distanziert zu mir das ich meinen könnte ich spreche mit jemand vollkommen fremden.

    Irgendwann im Verlauf der Woche, eher gegen Wochenende, möchte sie mal wieder vorbei kommen um mit mir zu reden. Was ich davon halten soll weiss ich noch nicht.

    Was ich sagen soll sowieso nicht. Weil scheinbar alles was ich sagen könnte sowieso keinen einfluss darauf nimmt wie sich die Sache letztendlich entwickelt, wie sie sich entscheidet.

    Ich bin komplett überfordert mit mir, mit uns, mit der Situation. Und wenn ich nicht demnächst irgendeinen klaren, vernünftigen Gedanken fasse, schmeiß ich meinen Fernseher oder wahlweise auch meinen Rechner aus dem Fenster. Und der nächste Passant der vorbeiläuft bekommt nen PUCK gegen seine Birne, kein schlänzer (ÄHÄH), schlagschuss mit 220.

    Sagt mir mal irgendwas, mir egal was... eure Meinung, Vorschläge.. Keine ahnung, irgendwas das mich auf einen gewissen Weg bringt, oder auf eine "Spur" der ahnung. Sonst fress ich nen Besen. Und das mein ich wörtlich.

    "Screenshot or it didnt happen" darf dann kommen wenn ich ihn gefressen hab. Not-OP mit inbegriffen.

    so long.
    Geändert von Tischkante (14.06.2011 um 22:35 Uhr)

    "Diskutiere nicht mit Idioten, denn sie ziehen dich auf Ihr Niveau herunter und schlagen dich dort mit Erfahrung."




 

 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. und nun..?Freunde,oder sowas
    Von -a-ltesocke im Forum Problemforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.03.2008, 22:42
  2. Rollenspiel oder sowas für Ps2
    Von m1kesch im Forum Gaming
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.05.2007, 19:19
  3. SV (oder SMV oder SR oder wie ihrs auch sonst immer nennt)
    Von oker im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.06.2006, 20:57
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.11.2005, 19:39
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.11.2005, 19:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60