1. #31
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.379
    Danke verteilt
    581
    Danke erhalten
    551 (in 376 Beiträgen)

    AW: Singel...wann ist es genug?

    Zitat Zitat von meggie Beitrag anzeigen
    Ich weiß, dass der Teil des Satzes wahr ist - trotzdem macht er mir nicht weniger Angst.
    Wenn es da nur um Misanthropen und Egozentriker ginge, dann wäre es ja ok...
    da ist jeder anders - aber kaum jemand will einen ständig und über alles meckernden Partner haben...oder einen, für den immer nur er selbst im Mittelpunkt steht
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  2. #32
    König
    Registriert seit
    26.07.2008
    Alter
    27
    Beiträge
    812
    Danke verteilt
    9
    Danke erhalten
    18 (in 13 Beiträgen)

    AW: Singel...wann ist es genug?

    Zitat Zitat von meggie Beitrag anzeigen
    Der zweite Teil des Satzes ist der, der Angst macht.
    Ja, der macht Angst.. aber ist leider die Wahrheit...

    Die Wahrheit ist manchmal echt grausam...
    Traurig sein hat keinen Sinn.
    Die Sonne scheint auch weiterhin.
    Das ist ja grad die Schweinerei,
    die Sonne scheint, als wäre nichts dabei...

  3. #33
    Neuling
    Registriert seit
    01.08.2010
    Beiträge
    9
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Singel...wann ist es genug?

    also in dem moment wo ich songel bin find ichs zum kotzen und wenn ich eine freundinn habe ( am besten soeine, die jeden abend anruft) wünsch ich mir manchmal singel zu sein...moment habe ich keine freundin und das seit 5 monaten und meine letzte beziehung war ziemlich kurz und da hätte ich auch am nächsten tag eine neu freundin genommen wenn sich ein perfekte gelegenheit gezeigt hätte...generell finde ich nach einer langen beziehung eine kleine pause gut aber nich so 1, 2 jahre trauern...

  4. #34
    Kaiser
    Registriert seit
    12.05.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    562
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    3 (in 3 Beiträgen)

    AW: Singel...wann ist es genug?

    Zitat Zitat von Hannibal Lecter Beitrag anzeigen
    Merkt euch endlich mal, es gibt nicht für alle den "passenden Deckel", für manche gibts einfach überhaubt keinen
    Ich sags euch, wenn man sich damit abgefunden hat, das man nie was findet lebt es sich gleich einfacher

  5. #35
    Nissanfreak
    Gast

    AW: Singel...wann ist es genug?

    Zitat Zitat von 2bad Beitrag anzeigen
    Ich sags euch, wenn man sich damit abgefunden hat, das man nie was findet lebt es sich gleich einfacher
    Viele wollen sich aber nicht damit abfinden und suchen verbissen.
    Ein kleiner tip:
    Sucht nicht verbissen nach einer neuen Liebe sondern unternehmt etwas, lernt neue Leute kennen, seit immer ihr selbst dann wird früher oder später auch was mit ner neuen Liebe

  6. #36
    Freak
    Registriert seit
    03.05.2010
    Alter
    24
    Beiträge
    95
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Singel...wann ist es genug?

    also ich bin eigentlich nie gern single den mal im ernst leute es gibt doch nichts schöners als geliebt zu werden und eine Person zu haben die immer an einen denkt und auf die man sich nach nem schlechten Tag freut

  7. #37
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.379
    Danke verteilt
    581
    Danke erhalten
    551 (in 376 Beiträgen)

    AW: Singel...wann ist es genug?

    Zitat Zitat von janno2011 Beitrag anzeigen
    also ich bin eigentlich nie gern single den mal im ernst leute es gibt doch nichts schöners als geliebt zu werden und eine Person zu haben die immer an einen denkt und auf die man sich nach nem schlechten Tag freut
    ...um sie dann kurze Zeit später wegzuwerfen und die nächste zu suchen?
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  8. #38
    Gnu
    Gnu ist offline Weiblich
    Gott
    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    2.495
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    15 (in 9 Beiträgen)

    AW: Singel...wann ist es genug?

    Zitat Zitat von Musashi Beitrag anzeigen
    ...um sie dann kurze Zeit später wegzuwerfen und die nächste zu suchen?
    wieso denn das?

    Oppholdsvaer.




  9. #39
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.379
    Danke verteilt
    581
    Danke erhalten
    551 (in 376 Beiträgen)

    AW: Singel...wann ist es genug?

    Zitat Zitat von Gnu Beitrag anzeigen
    wieso denn das?
    ich wollt' mal der Neugier halber nachfragen - weil er die Tage meinte, er würde nun schon die siebte Frau diese Woche 'beglücken'...
    Geändert von Musashi (04.08.2010 um 04:21 Uhr)
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  10. #40
    Kaiser
    Registriert seit
    12.05.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    562
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    3 (in 3 Beiträgen)

    AW: Singel...wann ist es genug?

    Zitat Zitat von Nissanfreak Beitrag anzeigen
    , seit immer ihr selbst dann wird früher oder später auch was mit ner neuen Liebe
    Genau deswegen wirds nix
    Dafür bin ich zu viel Arschloch, bzw sage zu offen meine Meinung.

    Zitat Zitat von musashi
    ich wollt' mal der Neugier halber nachfragen - weil er die Tage meinte, er würde nun schon die siebte Frau diese Woche 'beglücken'...
    Naja, weist ja nich obs freundinnen waren. Vll isser solo und geht jeden Tag zu einer Prostituierten.

    Wer weis, wer weis...

  11. #41
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.379
    Danke verteilt
    581
    Danke erhalten
    551 (in 376 Beiträgen)

    AW: Singel...wann ist es genug?

    Zitat Zitat von 2bad Beitrag anzeigen
    Naja, weist ja nich obs freundinnen waren. Vll isser solo und geht jeden Tag zu einer Prostituierten.

    Wer weis, wer weis...
    deswegen die Nachfrage... ^^
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  12. #42
    Kaiser
    Registriert seit
    12.05.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    562
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    3 (in 3 Beiträgen)

    AW: Singel...wann ist es genug?

    Zitat Zitat von Musashi Beitrag anzeigen
    deswegen die Nachfrage... ^^
    Aber stell dir mal vor, wie viel das kosten würde

    Btw: Ich muss sagen, dass es mich in letzter Zeit ziemlich ankotzt, aber wie sollte man das ändern? Ich bin ein hoffnungsloser Fall
    Zitat Zitat von Farbenfinsternis
    Wir werden das beobachten.
    Zitat Zitat von Tilda
    Ich war auch immer eine Stalkerin von dir :>
    Es werden immer mehr

  13. #43
    Gnu
    Gnu ist offline Weiblich
    Gott
    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    2.495
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    15 (in 9 Beiträgen)

    AW: Singel...wann ist es genug?

    Zitat Zitat von Musashi Beitrag anzeigen
    ich wollt' mal der Neugier halber nachfragen - weil er die Tage meinte, er würde nun schon die siebte Frau diese Woche 'beglücken'...
    aaachso. sorry, kannte den zusammenhang nicht. wenn mans einfach so liest, klingt dein beitrag ja ziemlich seltsam .

    Oppholdsvaer.




  14. #44
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.379
    Danke verteilt
    581
    Danke erhalten
    551 (in 376 Beiträgen)

    AW: Singel...wann ist es genug?

    Zitat Zitat von Gnu Beitrag anzeigen
    aaachso. sorry, kannte den zusammenhang nicht. wenn mans einfach so liest, klingt dein beitrag ja ziemlich seltsam .
    Kein Problem - beim erneuten Vorlesen könnte es ohne Zusammenhang auch wirklich wie ein unbegründeter Angriff wirken
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  15. #45
    Nissanfreak
    Gast

    AW: Singel...wann ist es genug?

    Zitat Zitat von 2bad Beitrag anzeigen
    Genau deswegen wirds nix
    Dafür bin ich zu viel Arschloch, bzw sage zu offen meine Meinung
    Das mache ich auch...vielleicht formuliere ich es nur anders..

 

 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Genug von Bushido und co ??
    Von BIG123 im Forum Musik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.01.2009, 18:34
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2009, 10:37
  3. Vergeben oder glückliche Singel?
    Von Jojokiki im Forum Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 15:30
  4. Der Club für Traurige Singel
    Von Maybe im Forum Small Talk
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.09.2007, 19:16
  5. Auch als Singel happy???
    Von chamaca im Forum Archiv
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 10.01.2006, 21:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60