1. #1
    DanteFreysinn
    Gast

    F1

    Der Tag löscht das Unlicht der Nacht
    aus Märchenlaternen, geträumt
    von den ruhlosen Kindern

    Da frisst sich das Gras
    und die Schritte darauf
    um das kopfsteingepflasterte
    ekelerweckende Weg-Ahnen

    Du hörst in dem tosendem
    Großstadtgeplätscher
    Kein Süßgras
    karibisch
    im Wind wehen

    Du hast mich gefragt
    wie ich Tage verbringe.
    Mir fehlte das Wort
    ich hauch es dir nach
    im Zuckerrohrrascheln
    der Küste, unhörbar
    Geändert von DanteFreysinn (20.08.2008 um 13:58 Uhr)

  2. #2
    Das_Regal
    Gast

    Aw: F1

    ich musste beim "ekelerweckende Weg-Ahnen" ziemlich stocken.. aber.. sonst.. inhaltlich sehr schön. äh "schön"

  3. #3
    DanteFreysinn
    Gast

    Aw: F1

    ich hab jetzt mal das "ums" in "um das" geändert, weil ich grob an der Stelle auch Probleme mit dem Lesen hatte am Anfang... aber eher, weil ich das Gefühl hatte, dass etwas nicht stimmt... mittlerweile gehts aber... ich hab bloss beim "ums" immer das s verschluckt und dann stolpert man über die e-endung der adjektive

  4. #4
    Das_Regal
    Gast

    Aw: F1

    geht eher um das "ekelerweckende"
    ich weiss nich wieso, aber beim ersten lesen wars echt schräg. aber nun gehts.. weiss ja, was da steht

  5. #5
    DanteFreysinn
    Gast

    Aw: F1

    hmm... okay... keine Ahnung.... vielleicht weil man "ekelerregend" erwartet... aber weiss nicht

  6. #6
    Das_Regal
    Gast

    Aw: F1

    ja kann sein

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60