1. #1
    DanteFreysinn
    Gast

    Szélanya

    Wie Mohn
    und Lauch
    und Wegrandmythen
    die, ungeschnitten
    unverblühten
    und jetzt so körperlos
    als Wehen
    Traum und Wahrheit
    missverstehen

    so bist du Trost in allen Zeiten

    Wie Wind
    und Lüfte
    Lichter brechen
    im hohlen Stein
    als Wispern sprechen
    so stehst du,
    starr,
    in wilden Wirbeln
    wo Nymphen dir
    die Locken zwirbeln

    ist schütt dein Haar durch Ewigkeiten

  2. #2
    Profi Poster
    Registriert seit
    15.08.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    1.252
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    4 (in 4 Beiträgen)

    AW: Szélanya

    Ich müsste es wohl noch etwas öfter und konzentrierter lesen...aber beim ersten Mal lesen gefällt es mir auf Anhieb sehr gut. Liest sich sehr gut, das Thema scheint interessant udn die Wortwahl und besonders das Versmaß mag ich...

    Think Different

    More: http://www.gedankenhure.wordpress.com/

  3. #3
    Zephon
    Gast

    AW: Szélanya

    Eine Begabung. Der deutsche Bashô wirst du noch, nur nicht so diskret

    Es Gefällt.

  4. #4
    DanteFreysinn
    Gast

    AW: Szélanya

    Zitat Zitat von Zephon Beitrag anzeigen
    Der deutsche Bashô wirst du noch, nur nicht so diskret
    der Vergleich ist mir irgendwie völlig unverständlich und ich find ihn auch nen bissl eklig...

  5. #5
    Profi Poster
    Registriert seit
    12.03.2008
    Alter
    28
    Beiträge
    1.061
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    AW: Szélanya

    darf ich mal fragen was der Titel des Threads bedeutet?
    *Ahnungslos vorm Rechner sitzen tut*
    LG juto

    ALZHEIMER-BULIMIE-
    Essen und vergessen zu kotzen
    Tendenz: bisher nur bedingt heilbar
    Dich hätte man schon gleich nach der Geburt mit deiner Nabelschnur erhängen sollen!

  6. #6
    DanteFreysinn
    Gast

    AW: Szélanya

    Szélanya ist eine ungarische Mythengestalt... eine Hexe und Mutter des Windes

  7. #7
    Profi Poster
    Registriert seit
    12.03.2008
    Alter
    28
    Beiträge
    1.061
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    AW: Szélanya

    aso, thx dante für die Aufklärung^^

    Habe das echt noch nie gehört gehabt.
    LG juto

    ALZHEIMER-BULIMIE-
    Essen und vergessen zu kotzen
    Tendenz: bisher nur bedingt heilbar
    Dich hätte man schon gleich nach der Geburt mit deiner Nabelschnur erhängen sollen!

  8. #8
    DanteFreysinn
    Gast

    AW: Szélanya

    Zitat Zitat von jutogije Beitrag anzeigen
    aso, thx dante für die Aufklärung^^

    Habe das echt noch nie gehört gehabt.

    was jetzt nicht so verwunderlich ist, weil es ungarische Mythologie ist... also halt irgendwie ein wenig speziell und es gibt halt nicht viele Gründe es in Deutschland "einfach so" zu kennen....

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60