1. #1
    boogiemax
    Gast

    der versuch, eine liebe theatralisch zu beenden.

    zwei dutzen stunden
    hab ich mich gerungen
    ein siebtel der woche
    hab ich nur gedacht.

    unzählige zeiten
    da sah ich mich weinen
    dir meere von tränen
    zu bannen den schmerz.

    und zehn lange tage
    sind ohn' dich vergangen
    geb ich es auf, noch um dich zu bangen..

    jetzt schliesse ich ab
    mit whisky und malls
    das leben geht weiter; es musste so sein..

    doch warne ich dich - bleib bei deinem neuen
    und scheue die rückkehr - aus liebe zu mir.


    //ich persöhnlich halte es für das wohl schlechteste, was ich bis dato verfasste, aber das sahen andere anders.. mir liegen liebesgedichte halt nicht.
    Geändert von boogiemax (09.06.2008 um 21:21 Uhr)

  2. #2
    DanteFreysinn
    Gast

    AW: der versuch, eine liebe theatralisch zu beenden.

    ich persönlich teile deine Meinung... *g*...

    aber bei Liebesgedichten isses auch schwer nicht irgendetwas kitschiges sülziges zu schreiben.... deswegen hat mein einziges konkretes Liebesgedicht auch nur vier Zeilen... *g*

    nachtrag:

    achja... die flüchtigkeitsfehler machste aber bitte raus... auch wenn sie bei dem Schmalz auch nicht mehr viel kaputt machen können, sollte zumindestens der subjektive Wert nicht durch all zu grobes auffe Tasten gehaue gemindert werden *g*

  3. #3
    boogiemax
    Gast

    AW: der versuch, eine liebe theatralisch zu beenden.

    so, korrigiert.

  4. #4
    Das_Regal
    Gast

    AW: der versuch, eine liebe theatralisch zu beenden.

    naja.. geht so.. wobei ich deine anderen gedichte/geschichten auch nich soo mochte, aber, sonst.. armes puttputt

  5. #5
    Profi Poster
    Registriert seit
    30.04.2006
    Alter
    31
    Beiträge
    1.727
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    6 (in 3 Beiträgen)

    AW: der versuch, eine liebe theatralisch zu beenden.

    Schwall Schwall Gummiball.

    Nam sonus et lacrima, pulvis et umbra sumus.

    Ich aß meine Seele, ich biss mir ins Fleisch.
    Doch al
    s ich im Chaos versank, sangen sie mein Lied.


    ehemals: Leyhlah

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. der letzte versuch...
    Von ChriStina1403 im Forum Alles rund um Jungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 13:13
  2. Eine Ode an die Liebe
    Von elpleito im Forum Mülleimer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2006, 15:42
  3. Beziehung durch Chat aufbauen und beenden?
    Von XxKimmy im Forum Archiv
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 03.10.2006, 16:43
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.04.2006, 19:27
  5. Neuer Versuch!!!!
    Von vroni197 im Forum Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.01.2006, 16:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60