1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    07.06.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    2
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    die möwe

    Die Möwe ist ein Gedicht, dass ich vor ca. 2 Monaten geschrieben habe... ich sehne mich manchmal so frei zu sein.. ich hoffe es gefällt euch.. =)

    Müde und verletzt
    sitzt sie da
    ihre Augen gerichtet aufs Meer
    die Weite
    unendlich wie sie scheint
    tut ihr gut
    Eine Möwe schwingt sich in die Lüfte
    frei im Wind
    und verschwindet über dem Horizont
    leise schluckt sie
    und eine kleine Träne kommt
    gern' wäre sie jetzt die Möwe
    wieder eine Träne
    und sie sieht am Horizont
    die Möwe fliegt zurück zu ihr
    sie ist nicht mehr allein
    lächelnd legt sie sich in den Sand
    und träumt
    und über ihr
    die Möwe...

  2. #2
    Profi Poster
    Registriert seit
    12.03.2008
    Alter
    28
    Beiträge
    1.061
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    AW: die möwe

    wow, echt schön das Gedicht!!!!

    ->Glanzleistung <-
    LG juto

    ALZHEIMER-BULIMIE-
    Essen und vergessen zu kotzen
    Tendenz: bisher nur bedingt heilbar
    Dich hätte man schon gleich nach der Geburt mit deiner Nabelschnur erhängen sollen!

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60