1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    19.12.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    9
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Das Ende

    Das Ende

    Ich blicke auf die Schienen,
    doch mein Blick ist leer,
    Ich blicke auf die Schienen,
    denn ich kann nicht mehr.
    Ich blicke auf die Schienen,
    kann den Zug schon sehn,
    Ich blicke auf die Schinen,
    und ich werd nicht zur seite gehen.
    Ich blicke auf die Schienen,
    mich verlässt der Mut,
    Ich blicke auf die Schienen,
    doch in mir steckt die Wut.
    Du hast mich verraten, mich verarscht und belogen,
    und dann hast du mich, mit meim besten Frend betrogen.
    Ich schließe meine Augen,
    und ich denke nur an dich,
    ich höre deine Stimme,
    wie sie zu mir spricht.

    Deine Stimme in meim Kopf,
    und dein Bild in meiner Hand,
    du bist ne dumme Schlampe,
    ich habs zu spät erkannt...



  2. #2
    Spezi
    Registriert seit
    09.03.2008
    Alter
    26
    Beiträge
    427
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    Mh... na ja, also ist jetzt nicht so unbedingt etwas, das mir richtig nahe geht, was nicht heißt, dass es schlecht wäre.
    Um mal mehr oder weniger konstruktive Kritik zu bringen: Das Thema und die Wortwahl ist jetzt nicht so anspruchsvoll, besonders den Absatz mit der dummen Schlampe find ich nicht so schön geraten. Was zwar sehr "kreativ" ist, aber mir trozdem auf den Senkel geht, ist das sich ständig wiederholende auf die Schienen blicken.
    Trotzdem ganz gut, wenn es für dich ein Weg ist Vergangenes zu reflektieren.
    ...Parfois au loin se laissait voir
    Un feu qui se balance

  3. #3
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    6.171
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    38 (in 36 Beiträgen)
    WIe bereits erwähnt schön als Reflexion...
    jedoch solche Persönlich agressiven Anschuldigungen sind in Gedichten, in den allerwenigsten Fällen angebracht... so auch hier.

    Die Idee mit der Wiederholenden "Ich blicke auf die Schienen" ist gut, jedoch meines Empfindens nach überstrapaziert.

    Zur Thematik äußere ich mich mal nicht weil ich kein Freund von so stark Emotionsbezogener Lyrik bin...
    Zitat Zitat von Mrpresident Beitrag anzeigen
    Das ist sowieso nur soeine beknackte Idee von den Kommunisten.

  4. #4
    Spezi
    Registriert seit
    29.02.2008
    Alter
    27
    Beiträge
    491
    Danke verteilt
    41
    Danke erhalten
    21 (in 13 Beiträgen)
    Jo kann ich Thurisaz nur recht geben !
    Ich persönlich finds nicht tiefgründig genug.

    Aber mal ganz von der Qualität des Gedichtes abgesehn hast du wohl recht, dass sie ne dumme Schlampe ist wenn das stimmt was du sagt

    Das Gedicht wirkt auf mich auch eher wie n Rap
    Bevor ich dich besudel, Puppe
    ess ich noch ne Nudelsuppe

    "funnyhonney:in meinem jahrgang hab ich die dicksten titten"

  5. #5
    -- Themenstarter --
    Neuling
    Registriert seit
    19.12.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    9
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    das liegt wahrscheinlich dran das ich n rapper bin...

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. ende?
    Von GuitarHero im Forum Kreativecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 06:08
  2. ende
    Von dumbyhumby im Forum Mülleimer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2007, 15:49
  3. Das Ende des Universums!!!
    Von Red Rabbit im Forum Mülleimer
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.09.2006, 17:07
  4. Am Ende des Tages
    Von Schattenlicht im Forum Mülleimer
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.09.2006, 19:06
  5. Das Ende?
    Von supermausal100 im Forum Mülleimer
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.06.2006, 13:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60