1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    27.05.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    20
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Bitte

    Bitte

    Es sind Schatten in meinen Augen.
    Sie starren mich an, die Wolken.
    Sie fehlen am Himmel, die Tauben.
    Die Rose scheint leicht verwolken.

    Der Tag war windig und grau
    als mich der Rosenstich lähmte.
    Der Stengel, er wurde rau
    als ich mich im Regen schämte.

    Ich starre fixiert auf dich.
    Er fühlt mit uns, der Regen.
    Er ließ es regnen, der Stich
    und ich bitte dich zu vergeben.

    Bitte Küss mich Rose
    und ich erblühe in dir.
    Sieh wie ich dich liebkose
    und du erblühst wieder in mir.

  2. #2
    Elite Member
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    12.233
    Danke verteilt
    20
    Danke erhalten
    39 (in 38 Beiträgen)

    Gefällt mir wirklich sehr gut. (:

    Und allem Weh zum Trotze bleib ich verliebt
    in die verrückte Welt.


  3. #3
    -- Themenstarter --
    Anfänger
    Registriert seit
    27.05.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    20
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    Vielen Dank!
    Freut mich wenn es dir gefällt ^____^

  4. #4
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    13.03.2008
    Alter
    26
    Beiträge
    33
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1
    Tut mir leid aber entweder bin ich zu doof für den Text - oder er ergibt tatsächlich keinen sinn - gefällt mir persönlich nich so sorry

  5. #5
    nastya
    Gast
    ich finde es teilweise gelungen, allesdings gefällt mir das gedicht an sich sehr wenig. regen und rosen sind so unglaublich abgenutzte metaphern.

  6. #6
    Meischukmeilech
    Gast
    Ich find die Metaphern in der Art, wie sie gebraucht werden, irgendwie ganz ok... an und für sich bissl ausgelutscht, ja... aber die Art, wie sie eingesetzt werden, ist zumindestens nicht soooo klassisch... problematisch sind eher die doch recht gezwungen klingenden Reime und die etwas steif wirkende Metrik... die dann auch noch in der letzten Strophe mit einem geradezu dahinfliessenden 4er ziemlich gebrochen wird...

    also... prinzipiell nette ansätze... aber doch noch sehr geschwungen... aber die Idee gefällt mir irgendwie... auch wenn die Metaphorik und die Aussage relativ alt und vebraucht sind, ist die Umsetzung doch irgendwie ein wenig innovativ...

  7. #7
    -- Themenstarter --
    Anfänger
    Registriert seit
    27.05.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    20
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    Ok
    Vielen Dank für eure Meinungen n__n

  8. #8
    Profi Poster
    Registriert seit
    12.03.2008
    Alter
    28
    Beiträge
    1.061
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1
    cooles Gedicht, nur das Thema des Threades hätte ein wenig konkreter sein können...

    LG
    LG juto

    ALZHEIMER-BULIMIE-
    Essen und vergessen zu kotzen
    Tendenz: bisher nur bedingt heilbar
    Dich hätte man schon gleich nach der Geburt mit deiner Nabelschnur erhängen sollen!

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 19:23
  2. Bitte um Rat!
    Von sunnyangel15 im Forum Sport und Freizeit
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 11:28
  3. bitte wie???????
    Von SereD88 im Forum Spaß & Fun
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 22:25
  4. was is das bitte?
    Von plasmabeat im Forum Archiv
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.01.2006, 22:21
  5. Na bitte ;)
    Von lui-kim-su im Forum Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.07.2005, 20:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60