1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    01.01.2008
    Beiträge
    6
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Böse Schuld

    Ich mache Fehler
    Wieder und wieder
    Kann es nicht lassen
    Muss tief ins Herz fassen
    Ich sehe dich weinen
    Ich seh' dich am Boden
    Es zerreißt mir das Herz
    Doch ich schreite vorbei

    Mir fällt es schwer,
    so unendlich schwer
    Meine Seele so leer
    Ich wollte das nicht
    Nicht so weit gehen
    Denkst du,
    ich wollte dich am Boden liegen sehen?

    Und dann tut es mir leid
    Wieder und wieder
    Ich entschuldige mich,
    seh' es als Pflicht
    Du verzeihst und alles scheint gut
    Gemeinsame Nähe
    gibt uns neuen Mut

    Doch nicht lang hält diese Friedlichkeit an
    Dann geht es wieder los
    Es fängt schon wieder an.
    Du wirst erregt
    Ich schreie dich an.
    Dann nimmt alles seinen Lauf
    Und niemand hört jemals wirklich auf

    Dann komme ich wieder an
    Ich krieche auf Knien
    Ich entschuldige mich
    - Meine Pflicht -
    Mir tut es leid.
    Immer das Selbe.

    Bis du sagst:
    Es reicht dir.
    Denn zwichen uns liegen Welten.

    Du brichst mir das Herz
    Meine Kehle zugeschnürt
    Ich ringe nach Luft
    Ich falle auf Knie
    Ich winsel dich an
    Du gehst den Flur entlang
    du gehst zur Tür
    willst verschwinden -
    für immer

    Doch ich halte dich fest,
    so gut ich es kann
    Denn ich habe noch eine Frage
    schon mein Leben lang
    Ich schaue dich an,
    seh dir tief in die Augen
    Deine Kühle,
    deine Leere;
    ich kann es nicht glauben

    Dann kratz ich es zusammen
    In Worten gefangen
    Ich stelle die Frage
    Du schaust traurig
    Tut es dir leid?
    Mir ist es egal,
    es ist vorbei.

    Denn zu oft warst du es
    Zu oft schon hast du mich verletzt

    Es war mein Versuch,
    dich zu fassen und zu halten
    Es gelang mir auch
    Doch jetzt lasse ich dich schreiten
    Denn du kannst gehen
    Keine Sekunde mehr
    möchte ich dich seh'n
    Jetzt sag ich es:
    Du sollst geh'n!

    Und die Frage,
    die alles in den Schatten stellt
    für mich und für dich
    die Welt einmal dreht,
    bis sie wieder still steht

    Die Frage war kurz
    Meine Stimme war klar
    sie war sehr sicher
    Ich bereue die Frage nicht
    Ich hatte es mit dir versucht


    Meine Frage:

    Hast du jemals die Schuld bei dir gesucht?

    Geändert von xaranie (03.01.2008 um 13:41 Uhr)

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ihr seid schuld, wenn´s morgen in Nordasien regnet...
    Von Antiphobie im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 26.08.2007, 02:24
  2. meine Schuld
    Von Ladylike666 im Forum Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.11.2006, 14:11
  3. Würdet ihr euch die Schuld geben?
    Von ninamaus990 im Forum Archiv
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 15:46
  4. Misshandlung - sind nur die Männer schuld?
    Von aleksej16 im Forum Gesundheit und Therapien
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 17:51
  5. Kesici is schuld
    Von kornhulio im Forum Spaß & Fun
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.06.2005, 17:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60