1. #1
    Mister Meet-Teens 2016
    Registriert seit
    09.04.2011
    Beiträge
    1.729
    Danke verteilt
    278
    Danke erhalten
    152 (in 132 Beiträgen)

    Initiative "Öffnet die Augen, nicht das Internet"

    Hallo meine Lieben!

    Hier mal was zum Nachdenken zum Thema Handy. Schaut euch dieses Video an und kommentiert mit einem Statement. Findet ihr das dargestellte zu übertrieben oder sehr realitätsnah. Wie verhaltet ihr euch im Umgang mit dem handy auf der Straße. Ich bin mal gespannt auf eure Posts!



    Mein Statement:
    Ich persönlich bin voll und ganz der Internet, Handy, WhatsApp oder Facebook Sucht verfallen. Da bin ich ganz ehrlich. Und ich denke auch, dass das Handy auf der Straße nichts zu suchen hat. Weder als Fußgänger noch als Autofahrer. Wir sind davon einfach zu sehr abgelenkt. Es ist als würde man am Rechner sitzen und gleichzeitig noch irgendwohin laufen müssen. Ich denke, dass wenn jeder ein klein wenig darauf achten würde was er alles verpasst wenn er am handy ist, würden solche Unfälle/situationen nicht passieren bzw. vorkommen. Ich versuch in Zukunft aufmerksamer zu sein.

    Grüße
    Jan

  2. #2
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: Initiative "Öffnet die Augen, nicht das Internet"

    Mein Handy kann garnichts, was so viel Konzentration erfordern würde. Bestenfalls Schädel einschlagen, aber das will ich ja nicht.
    SMS schreiben und lesen kann man damit, und telefonieren. telefonieren kostet eine hand + genauso viel aufmerksamkeit wie mit jemandem reden -> zu fuß unproblematisch, auf skateboard oder so vllt. auch noch, fahrrad oder irgendwas mit motor hat das nichts zu suchen, da sind beide hände einfach zu wichtig.

    Aber ich telefonier eh selten, und auto fahr ich eig. auch fast nie allein. da überlass ich das telefonieren dem beifahrer. fahr ich alleine, bekomm ich meist nichtmal mit das wer angerufen hat, und wenn doch, ists mir egal bis ich irgendwann später mal wieder dran denke.

    sms schreiben dauert bei mir so lange und braucht so viel aufmerksamkeit, das ich das kaum hinbekomme während ich auf der stelle im kreis laufe^^ von irgendwas anderem mal ganz abgesehen.

    Allerdings muss ich sagen, das ich oft ähnlich "aufmerksam" durch die gegend laufe... allerdings hab ich dann ein mehr oder weniger gutes Buch vor der Nase. Allerdings mach ich das seit Jahrzehnten (und komm mir grade sehr alt vor), und einerseits lernt man dabei auf das periphere blickfeld und geräusche zu achten, andererseits... ich kenn die strecken, ich geh nicht ohne zu gucken über ne straße, und ich stoß selbst zur rush hour am hauptbahnhof nicht gegen andere menschen dabei. ohne buch schaff ichs da nicht ohne gerempel durch, warum auch immer. Und wenn ich erstmal lese, ist mein geist wirklich so weit weg, das ich bewusst so garnichts mehr mitbekomme. aber von der haustür zum bahnhof, einmal umsteigen, bahnhof zur uni... das sind so oft ausgetretene wege, so automatisch und unterbewusst alles... nur wo die tür der bahn aufgeht muss ich sicherheitshalber anchgucken, wobei ich mich da wohl auch von den menschen treiben lassen könnte.

    Aber: Ich guck bei Straßen, ich kann damit bestenfalls jemandem in den weg latschen oder ihn anstoßen, und bin damit nicht wirklich ne Gefahr für irgendwen. Außerdem hab ich nur auf mich aufzupassen, nicht auf ein kleines Kind
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  3. Diese Benutzer bedanken sich bei Garniemand für diesen Beitrag:

    jan_metal (28.06.2014)

  4. #3
    Moderator
    Registriert seit
    30.05.2012
    Alter
    20
    Beiträge
    2.748
    Danke verteilt
    67
    Danke erhalten
    394 (in 317 Beiträgen)

    AW: Initiative "Öffnet die Augen, nicht das Internet"

    Zitat Zitat von jan_metal Beitrag anzeigen
    Ich persönlich bin voll und ganz der Internet, Handy, WhatsApp oder Facebook Sucht verfallen. Da bin ich ganz ehrlich. Und ich denke auch, dass das Handy auf der Straße nichts zu suchen hat.
    Das ist bei mir so ziemlich das gleiche.
    Ich nutze alles davon recht oft, aber nie im Straßenverkehr oder beim Laufen.
    Ob das im Video jetzt Realität ist (Will heißen, dass es oft passiert und nicht nur selten), würde ich weder abstreiten noch bestätigen wollen. Das Leute wie die ältere Schwester so rumlaufen stimmt mit Sicherheit, aber selbst wenn ich das so machen würde, würde ich ein kleines Kind in der Innenstadt niemals unbeobachtet frei herumlaufen lassen.
    Inwiefern telefonieren unter der Fahrt wirklich gemacht wird, kann ich nicht sagen - in meinem Umfeld ist es mir zumindest noch nicht aufgefallen.

    Ich finde es aber doch immer wieder krass, wie viele Leute an ihrem Handy sitzen, wenn man mal drauf achtet. Wir hatten am Mittwoch Schulkonzert und sind danach noch mit den ganzen leuten essen gegangen und es gab wirklich Tische wo x Leute saßen, aber auf Grund ihrer Handys kein Wort gewechselt haben. Das finde ich dann schon ein wenig befremdlich. ^^
    Herzliche Grüße vom persönlichen Pedobär Mts.



  5. Diese Benutzer bedanken sich bei goon für diesen Beitrag:

    jan_metal (28.06.2014)

  6. #4
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Initiative "Öffnet die Augen, nicht das Internet"

    Zitat Zitat von jan_metal Beitrag anzeigen
    Ich denke, dass wenn jeder ein klein wenig darauf achten würde was er alles verpasst wenn er am handy ist, würden solche Unfälle/situationen nicht passieren bzw. vorkommen. Ich versuch in Zukunft aufmerksamer zu sein.
    ... Okay.
    Na, wenn man dich durch einen Amateurfilm von irgendwelchen abstrusen Sachen überzeugen kann, dann drehe ich mal einen, der aussagt, dass ich zu wenig Geld habe.

    Bullshit ist das gewesen.
    -- IMO intended --

  7. #5
    König
    Registriert seit
    13.04.2014
    Alter
    17
    Beiträge
    859
    Danke verteilt
    654
    Danke erhalten
    64 (in 53 Beiträgen)

    AW: Initiative "Öffnet die Augen, nicht das Internet"

    Mein Motorola ist abgekackt
    Meine Träume sind farbenfroh, viele in meiner Gegend können vor Angst nicht schlafen.

  8. #6
    Special Agent
    Registriert seit
    25.02.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    6.200
    Danke verteilt
    541
    Danke erhalten
    916 (in 682 Beiträgen)

    AW: Initiative "Öffnet die Augen, nicht das Internet"

    Also ich kann beim Gehen nicht am Smartphone daddeln. Da lauf ich noch iwo gegen.
    Wenn ich unterwegs bin, dann kann ich halt mal nicht iwem antworten. Mach ich dann, wenn ich wieder im Bus sitze oder daheim bin oder sonst mal nen ruhigen Moment finde.
    Ich meine ich hänge ja auch viel an dem Teil (jetzt zB ^^), aber in vielen Situationen muss es echt nicht sein, das Teil auszupacken.
    Time don't mean a thing when you're by my side
    Please stay a while

  9. #7
    Doppel-As
    Registriert seit
    22.12.2013
    Beiträge
    219
    Danke verteilt
    10
    Danke erhalten
    5 (in 5 Beiträgen)

    AW: Initiative "Öffnet die Augen, nicht das Internet"

    Meiner Meinung nach ist das Video zwar etwas übertrieben, aber keinesfalls realitätsfremd. Der Kernaussage kann ich nur zustimmen. Wenn ich Auto fahre oder laufe is mein Handy weggepackt und ich dann halt mal nicht erreichbar.

    Auch gutes Beispiel:
    Volkswagen - Eyes on the road - YouTube
    Lass mich frei und ich komm stets zu dir zurück,
    fang mich ein und ich muss sterben, sterben für dein Glück.
    (Saltatio Mortis - Freiheit)

  10. #8
    -- Themenstarter --
    Mister Meet-Teens 2016
    Registriert seit
    09.04.2011
    Beiträge
    1.729
    Danke verteilt
    278
    Danke erhalten
    152 (in 132 Beiträgen)

    AW: Initiative "Öffnet die Augen, nicht das Internet"

    Zitat Zitat von Skycatcher Beitrag anzeigen
    ... Okay.
    Na, wenn man dich durch einen Amateurfilm von irgendwelchen abstrusen Sachen überzeugen kann, dann drehe ich mal einen, der aussagt, dass ich zu wenig Geld habe.

    Bullshit ist das gewesen.
    Ha... Nein. Fast hätte ich gelacht.
    Ich denke, dass unsere Definitionen von Amateurfilmen doch recht weit außeinander liegen.
    Aber mir gings nicht um den Film sondern um das Thema Internet im Straßenverkehr.
    Und wenn hier was Bullshit ist dann doch eher dein unqualifizierter und überaus überflüssiger Kommentar.

  11. #9
    Moderator
    Registriert seit
    30.09.2013
    Alter
    22
    Beiträge
    1.806
    Danke verteilt
    96
    Danke erhalten
    278 (in 184 Beiträgen)

    AW: Initiative "Öffnet die Augen, nicht das Internet"

    Ich habe zu dem Video wenig Bezug. Mir geht es überhaupt nicht so, und ich kriege das auch nicht so mit. Das lässt mich das Gefühl haben, dass das ein Problem aufbringt, das so gar nicht existiert.

    Zitat Zitat von jan_metal Beitrag anzeigen
    Ich denke, dass unsere Definitionen von Amateurfilmen doch recht weit außeinander liegen.
    Dass das ein Amateurfilm ist, ist nicht abstreitbar. Das ist aber auch nicht abwertend, falls du das denkst.
    Geändert von Carlie (29.06.2014 um 00:05 Uhr) Grund: format

  12. #10
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    12.10.2013
    Alter
    17
    Beiträge
    3.139
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    368 (in 288 Beiträgen)

    AW: Initiative "Öffnet die Augen, nicht das Internet"

    ich finde das viel zu plakativ. die nachricht am ende vom video hätt man gar nicht gebraucht auch nicht die quietschenden autoreifen oder die nochmalige blende auf das auto mit den zwei tussis.

    der film war auch so schon aussagefähig genug. wer sich da nix zusammen reimen konnte, hat nun mal keine fantasie oder auch nurn quentschen einfühlungsvermögen. da haben die amateurfilmer übertrieben.

    witzig fand ich den einfall, dass die mutti nur leute fragte, die mit ihren smartphones beschäftigt waren, vermutlich also eh nix mitgekriegt haben. das war voll real und klischee in einem.
    rmv.de

    -- Verbindung liegt in der Vergangenheit --

  13. #11
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Initiative "Öffnet die Augen, nicht das Internet"

    Zitat Zitat von jan_metal Beitrag anzeigen
    Aber mir gings nicht um den Film sondern um das Thema Internet im Straßenverkehr.
    Und gerade zu dem Thema gibt es so viel bessere weil blutigere Kurzfilmchen. Und da kommst du mir mit so einem Schülerprojekt an..

    Hier ein besseres Beispiel:

    Kurz, knackig und mit Blut. So muss man das rüberbringen.
    -- IMO intended --

  14. #12
    -- Themenstarter --
    Mister Meet-Teens 2016
    Registriert seit
    09.04.2011
    Beiträge
    1.729
    Danke verteilt
    278
    Danke erhalten
    152 (in 132 Beiträgen)

    AW: Initiative "Öffnet die Augen, nicht das Internet"

    Zitat Zitat von Skycatcher Beitrag anzeigen
    Und gerade zu dem Thema gibt es so viel bessere weil blutigere Kurzfilmchen. Und da kommst du mir mit so einem Schülerprojekt an..
    Kurz, knackig und mit Blut. So muss man das rüberbringen.
    Seriously!? Desto blutiger um so besser? Ich hoffe das meinst du nicht ernst.

    Und ganz ehrlich, dein Video überzeugt mich mal überhaupt nicht. Sieht eher aus wie ein schlecht gemachter Horrorfilm. Vor allem die drei Mädels im Auto, perfekter Klischee Horrorfilm. 3 Mädels auf den Weg in die Semesterferien.
    Geändert von jan_metal (29.06.2014 um 13:24 Uhr)

  15. #13
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Initiative "Öffnet die Augen, nicht das Internet"

    Zitat Zitat von jan_metal Beitrag anzeigen
    Seriously!? Desto blutiger um so besser? Ich hoffe das meinst du nicht ernst.
    Was soll denn so ein Video machen? Abschrecken. Damit man das nicht macht, was im Video verteufelt wird.
    Also ja; Je blutiger, desto besser.

    Simpel.
    -- IMO intended --

  16. #14
    Forenpapst Spiderman Champion
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    4.526
    Danke verteilt
    258
    Danke erhalten
    501 (in 399 Beiträgen)

    AW: Initiative "Öffnet die Augen, nicht das Internet"

    Wer an Telekinese glaubt, der hebe bitte meine Hand.



  17. #15
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Initiative "Öffnet die Augen, nicht das Internet"

    Zitat Zitat von jan_metal Beitrag anzeigen
    Und ganz ehrlich, dein Video überzeugt mich mal überhaupt nicht. Sieht eher aus wie ein schlecht gemachter Horrorfilm. Vor allem die drei Mädels im Auto, perfekter Klischee Horrorfilm. 3 Mädels auf den Weg in die Semesterferien.
    Was, bist du jetzt sauer, dass ich deinen Amateur-Film beledigt habe?
    Tut mir ja fast leid, aber mit so einem unspannenden und undramatischen Film, dessen Plot man vor der ersten Sekunde schon geahnt hat, lockt man doch niemanden mehr hinter dem Ofen hervor.

    Mal ganz davon abgesehen, dass die Situation einfach zu dumm war, um in echt zu passieren.
    Drei abgelenkte Teenager am Steuer sind da etwas ganz anderes. Da sterben jeden Tag Leute dran. Theoretisch natürlich.

    Zu diesem 'Phänomen' hätte ich gerne Statistiken...
    -- IMO intended --

 

 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Senkrechter Wurf" bzw. "freier Fall": Welche Klassenstufe?
    Von Garniemand im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.09.2012, 08:49
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 18:23
  3. Hilfe!!! "pickel" oder "mückenstich" an der scheide!!!
    Von Foreveranangel im Forum Problemforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2010, 13:06
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 18:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62