1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    04.08.2013
    Beiträge
    1
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Frage Kleine Hunde in Mietwohnungen

    Hallo Zusammen
    Ich möchte gerne einen kleinen Hunde in einer Mietwohnung in Aachen aus dem Tierheim holen.Mein Vermieter ist aber strikt dagegen .Er lügt mich die ganze Zeit nur an und sagt immer nur NEIN.Gibt es da vielleicht ein spezielles Gesetz und könnt ihr mir Tipps geben an wen ich mich kostenlos wenden kann ??
    Lg
    Jannett

  2. #2
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.343
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.040 (in 893 Beiträgen)

    AW: Kleine Hunde in Mietwohnungen

    Hunde bedarfen der Zustimmung des Vermieters. Steht auch in deinem Mietvertrag drin.
    Nur Kleintiere (Wellensittiche, Hamster etc.) dürfen ohne Zustimmung gehalten werden, sofern sie nicht die Nachbarn stören.




  3. Diese Benutzer bedanken sich bei eXTA für diesen Beitrag:

    Musashi (14.08.2013)

  4. #3
    Moderator
    Registriert seit
    30.05.2012
    Alter
    20
    Beiträge
    2.748
    Danke verteilt
    67
    Danke erhalten
    394 (in 317 Beiträgen)

    AW: Kleine Hunde in Mietwohnungen

    Zitat Zitat von jason565 Beitrag anzeigen
    Er lügt mich die ganze Zeit nur an und sagt immer nur NEIN.
    Was für Lügen erzählt er denn?
    Ansonsten siehe eXTA.
    Herzliche Grüße vom persönlichen Pedobär Mts.



  5. #4
    Freysinn
    Gast

    AW: Kleine Hunde in Mietwohnungen

    Grundsätzliche Klauseln in Mietverträgen, die die Haustierhaltung verbieten, sind generell unwirksam... wie ziemlich viele lustige Klauseln in Mietverträgen übrigens... da gabs mal ein BGH Urteil... das Aktenzeichen müsste ich kurz googeln... hier ein wenig warteschleifenmusik

    Telekom Warteschleife - YouTube


    sooo... in VIII ZR 168/12 steht das... da steht drin, dass man es nicht generell verbieten darf, sondern dass es von Fall zu Fall abgewogen werden muss... mit einem kleinen Hund könntest du also wirklich Glück haben... allerdings jucken Vermieter so Präzedenzfälle irgendwie nicht so wirkllich... schlimmstenfalls müsstest du das halt Einklagen... und die Frage ist, ob man das wirklich will... besonders wenn der Vermieter einen dann nicht mehr mag... *g*

    spannend wäre jetzt also die Begründung deines Vermieters... und speziell, was du ihm da als "Lügen" vorwirfst, wie schon einer meiner Vorredner, dessen Name mir grad abhanden kam, anmuffte
    Geändert von Freysinn (14.08.2013 um 18:13 Uhr)

  6. Diese Benutzer bedanken sich bei Freysinn für diesen Beitrag:

    snookerfan (14.08.2013)

  7. #5
    Spezi
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    455
    Danke verteilt
    88
    Danke erhalten
    70 (in 51 Beiträgen)

    AW: Kleine Hunde in Mietwohnungen

    Wenn der Hund kleiner als 40cm und leichter als 20 kg ist, gilt er als Kleintier & darf ohne Zustimmung des Vermieter gehalten werden.
    Sagt zumindest meine Mama & sie war bis vor einem Jahr Marklerin.^^
    Ask.fm/TeilzeitYaoi



  8. Diese Benutzer bedanken sich bei ZoeMaus_96 für diesen Beitrag:

    snookerfan (01.09.2013)

  9. #6
    Neuling
    Registriert seit
    04.05.2014
    Beiträge
    6
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    AW: Kleine Hunde in Mietwohnungen

    besser hätte ich es nicht schreiben können!

  10. #7
    König
    Registriert seit
    26.05.2014
    Alter
    18
    Beiträge
    873
    Danke verteilt
    7
    Danke erhalten
    83 (in 78 Beiträgen)

    AW: Kleine Hunde in Mietwohnungen

    Also wenn du einen Mietvertrag hast dann musst du genau schauen ob und welche Tiere überhaupt in deiner Wohnung gehalten werden dürfen. Meist sind Haustiere generell verboten außer Kleintieren z.B Mäuse, Ratten, Merrschweinchen Hamster und so die in Käfigen gehalten werden.

  11. #8
    xinosa
    Gast

    AW: Kleine Hunde in Mietwohnungen

    In unserer Wohnung durften wir unseren kleinen hund noch mitnehmen also behalten,nach dem er verstorben ist,durften wir aber keinen weiteren hund in der wohnung halten. Unser ehm. Hund,war sehr klein,schätze mal,da galt das was ZoeMaus_96 schrieb.

  12. #9
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Kleine Hunde in Mietwohnungen

    Zitat Zitat von xinosa Beitrag anzeigen
    In unserer Wohnung durften wir unseren kleinen hund noch mitnehmen also behalten,nach dem er verstorben ist,[...]
    Da merkt man mal wieder, wie irreführend doch Punktion sein kann.
    -- IMO intended --

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hunde & Gras fressen
    Von Nusskuss im Forum Hund, Katze, Maus
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 10:47
  2. Essen Hunde Mäuse
    Von aundt im Forum Hund, Katze, Maus
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 08:48
  3. Die Hunde im Schatten des Mandelbaums
    Von IchLiebeDich im Forum Literatur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 13:21
  4. können hunde down syndrom haben?
    Von pizzza_w im Forum Small Talk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.12.2008, 15:12
  5. Hunde - lieben oder hassen?
    Von italiano15 im Forum Gesundheit und Therapien
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 16.10.2006, 07:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60