1. #1
    Moderatorin
    Registriert seit
    29.03.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.332
    Danke verteilt
    34
    Danke erhalten
    247 (in 181 Beiträgen)

    Meerschweinchen Medizin einflößen

    Guten Tag (:

    Mein Meerschweinchen bekommt seit Freitag (03.08.) Antibiotikum, damit eine Eiterbeule am Kopf nicht erneut anschwellen soll. Allerdings gibt es ein riesen großes Problem:
    Seit vorgestern wird ihr Wehren immer schlimmer und wir haben es nach mehreren Minuten (10-15) letzten Endes aufgegeben, sie ihr zu verabreichen.
    Sie muss es eig. 10 Tage lang nehmen. 5 haben wir nun schon. Selbst mit Futter, Gurke oder Wasser hinterher. Es bringt alles nicht mehr.

    Die Tierärztin ist im Moment im Urlaub bis zum 20.08.

    Habt ihr noch irgendwelche Tricks, wie ich ihr die Medizin (die übrigens in den Mund gespritzt wird) verabreichen kann oder sollte ich wirklich zu einem anderen Tierarzt fahren und mir irgendwas anderes geben lassen.
    Zitat Zitat von GC_Skat00n über Bones Penis
    Was hast n du für'n Schlorden? :-D Wenn du deiner Perle mal die Nudel an die Backe haust, hat sie bestimmt 'ne Gehirnerschütterung xDD

    ♥ - allerliebste Vampirbraut mit äußerst gutem Gespür für Menschen.


  2. #2
    König
    Registriert seit
    30.06.2012
    Alter
    22
    Beiträge
    997
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    136 (in 116 Beiträgen)

    AW: Meerschweinchen Medizin einflößen

    Also ist es flüssige Medizin?
    Kann man damit nicht das essen vermischen?
    So mache ich es immer bei meinen Katzen, wenn die mal was brauchen.

  3. #3
    -- Themenstarter --
    Moderatorin
    Registriert seit
    29.03.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.332
    Danke verteilt
    34
    Danke erhalten
    247 (in 181 Beiträgen)

    AW: Meerschweinchen Medizin einflößen

    Ja, es ist flüssig. Nein, ich denke nicht, dass man es z.B. auf ein Stück Gurke geben kann oder mit pürierter Gurke vermengen.

    :/
    Zitat Zitat von GC_Skat00n über Bones Penis
    Was hast n du für'n Schlorden? :-D Wenn du deiner Perle mal die Nudel an die Backe haust, hat sie bestimmt 'ne Gehirnerschütterung xDD

    ♥ - allerliebste Vampirbraut mit äußerst gutem Gespür für Menschen.


  4. #4
    Trophäensammler
    Registriert seit
    02.08.2012
    Alter
    18
    Beiträge
    143
    Danke verteilt
    3
    Danke erhalten
    7 (in 6 Beiträgen)

    AW: Meerschweinchen Medizin einflößen

    Also zumindest meine Renn
    Mäuse haben den Reflex an Sachen zu nuckenln wenn du sie in denn Mund tust (meine Maus brauchte auch Antibiotikum)

    Du könntest versuchen ein bisschen was auf einen wattestab zu Tropfen und dann Vlt noch bisschen kamillenTee oder so drauf hat bei meiner Rennmaus geholfen so nehmen sie zumindest etwas auf
    dann gute Besserung an das Meerschweinchen
    Müsstest du probieren ob das be Meerschweinchen auch geht

    Ja ich weiß das hört sich komisch an

    Edit: aber achte drauf das sie/er nicht zu wenig kriegt sonst kann sich eine ressistenz enwickeln
    Geändert von THEMRBLUEFOX (14.08.2012 um 10:55 Uhr)

  5. #5
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    12.10.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    9.093
    Danke verteilt
    76
    Danke erhalten
    95 (in 74 Beiträgen)

    AW: Meerschweinchen Medizin einflößen

    Wenn du es mit der Spritze nicht hinbekommst, hast du irgendwas falsch gemacht. Ich musste wegen einem Abszess meines Meeries auch spritzen in den Mund geben.

    Klar wehren sie sich. Aber der Schluckreflext ist immer vorhanden.

    Und selbst wenn es dir schwer fällt, musst du das tierchen stark festhalten. Und die Spritze weit in den Mund stecken damit der Schluckreflex funktioniert.

    Da kannst du natürlich nicht ewig rumhantieren. Sowas muss schnell gehen.

    Aber ich nehme an dass die Sache mit der Medizin erstmal erledigt ist?

    Wie geht es dem Schweinchen denn jetzt?




    LG


    "Andere zu besiegen bedeutet Macht. Sich selbst zu besiegen, bedeutet den Weg zu kennen."
    - Laozi -

  6. #6
    -- Themenstarter --
    Moderatorin
    Registriert seit
    29.03.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.332
    Danke verteilt
    34
    Danke erhalten
    247 (in 181 Beiträgen)

    AW: Meerschweinchen Medizin einflößen

    Ja, wir haben es ihr größtenteils einflößen können.
    Ich hab das auch schon mal bei meinem anderen Meerschweinchen gemacht, da hat es viel besser geklappt.
    Die Beule ist nicht mehr stärker angeschwollen, werde die Tage noch einmal zum Tierarzt
    Zitat Zitat von GC_Skat00n über Bones Penis
    Was hast n du für'n Schlorden? :-D Wenn du deiner Perle mal die Nudel an die Backe haust, hat sie bestimmt 'ne Gehirnerschütterung xDD

    ♥ - allerliebste Vampirbraut mit äußerst gutem Gespür für Menschen.


 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. meerschweinchen :)
    Von bastardgirl im Forum Hund, Katze, Maus
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 08:35
  2. Meerschweinchen
    Von Robertson im Forum Hund, Katze, Maus
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 12:19
  3. Innere Medizin
    Von gruseli im Forum Small Talk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 22:02
  4. Meerschweinchen?
    Von Chiefdepp im Forum Sport und Freizeit
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 14:16
  5. Meerschweinchen
    Von bluemoon im Forum Gesundheit und Therapien
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.12.2005, 18:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60