1. #1
    Pia_Elisabeth
    Gast

    Goldfisch(e)

    hey, also ich hatte so die Idee mir einen Goldfisch zu zu legen.Ich habe nciht viel Platzt und im Zooladen meinten die VErkäufer das sie in einem Glas total irre werden. Was könnte ihr mir denn da empfehlen??

  2. #2
    Kaiser
    Registriert seit
    29.07.2009
    Beiträge
    605
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    7 (in 4 Beiträgen)

    AW: Goldfisch(e)

    ein größeres quarim könnten wir dir da empfehlen... denn is so nem runden glaß wird alles kirre- das is wie mit wellensittichen und diesen spiegeln
    ich hatte mal ein kleines aquarium mit 60l- das hat für ein paar wenige fischis gereicht und auch nicht dermaßen viel platz weggenommen.
    wichtig is halt nur, dass du's nicht direkt in die sonne stellst und genug versteckmöglichkeiten anbiestest.

  3. #3
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    20.12.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    6.918
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    4 (in 3 Beiträgen)

    AW: Goldfisch(e)

    Gibt doch so ganz ganz kleine 40l Aquarien... Nimm' so eins.
    _
    °°°°°°°°°°°°Die Kunst des Verlierens.
    Es ist mein Sport, mich zu reparieren.
    -

  4. #4
    Profi Poster
    Registriert seit
    28.12.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    1.429
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Goldfisch(e)

    Wenn man schon in einer Tierhandlung ist könnte man auch den Mitarbeiter fragen, immerhin sollten die das am besten wissen.
    Feuchte Träume in der Nacht,
    mir ist furchtbar heiß,
    mein Laken ist ein Wäschekneul,
    ich bade mich in Schweiß.

  5. #5
    Neuling
    Registriert seit
    30.12.2010
    Alter
    21
    Beiträge
    7
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Goldfisch(e)

    Zitat Zitat von glueckskind Beitrag anzeigen
    Gibt doch so ganz ganz kleine 40l Aquarien... Nimm' so eins.
    oh mann^^
    man darf fische erst ab einem beckenvolumen von 60l/54l halten.
    in den sogenannten nanocubs ab 10l-50l können garnelen etc gehalten werden.minifische wie zb feuersalmler nur mit genehmigung!
    als fischbesitzer sollte man sowas schon wissen^^

  6. #6
    Forenpapst
    Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    4.162
    Danke verteilt
    43
    Danke erhalten
    154 (in 79 Beiträgen)

    AW: Goldfisch(e)

    Zitat Zitat von Sophie_96 Beitrag anzeigen
    oh mann^^
    man darf fische erst ab einem beckenvolumen von 60l/54l halten.
    in den sogenannten nanocubs ab 10l-50l können garnelen etc gehalten werden.minifische wie zb feuersalmler nur mit genehmigung!
    als fischbesitzer sollte man sowas schon wissen^^
    Das gilt aber nur für Österreich, in Deutschland gibt es da keinerlei verbindlichen Vorschriften.

    Goldfische haben in kleinen Becken aber trotz allem nix verloren^^

    Zitat Zitat von Valmont Beitrag anzeigen
    Wenn man schon in einer Tierhandlung ist könnte man auch den Mitarbeiter fragen, immerhin sollten die das am besten wissen.
    Das ist leider nur sehr selten der Fall xD
    Das Leben ist eine Schlampe.
    Aber eine ausgesprochen attraktive.

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62