1. #1
    Trippel-As
    Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    251
    Danke verteilt
    40
    Danke erhalten
    6 (in 6 Beiträgen)

    Grundlos traurig

    Hallo ihr,

    ich bin zur Zeit sehr sehr oft traurig und meistens gibt es nichtmal einen Grund. Kennt das jemand von euch?

    Was kann man dagegen tun?

  2. #2
    Gott
    Registriert seit
    12.10.2013
    Alter
    16
    Beiträge
    2.964
    Danke verteilt
    32
    Danke erhalten
    329 (in 256 Beiträgen)

    AW: Grundlos traurig

    Sich ablenken. Mit anderen etwas unternehmen. Oder den Doktor sehen, wenn's krankhaft auf dich wirkt. Wäre für mzum Beispiel schon angesagt, wenn du dich nicht aufraffen könntest, mit Freunden etwas zu unternehmen
    rmv.de

    -- Verbindung liegt in der Vergangenheit --

  3. #3
    Moderator
    Registriert seit
    30.09.2013
    Alter
    22
    Beiträge
    1.761
    Danke verteilt
    102
    Danke erhalten
    270 (in 174 Beiträgen)

    AW: Grundlos traurig

    Raus gehen, unter Leute kommen, Geld verdienen, Meditieren, ein Projekt starten.

    H a p p y W i f e
    H a p p y L i f e


    I am crack


  4. #4
    Trippel-As
    Registriert seit
    26.12.2010
    Alter
    18
    Beiträge
    298
    Danke verteilt
    76
    Danke erhalten
    81 (in 57 Beiträgen)

    AW: Grundlos traurig

    Wie alt bist Du denn?
    Hey there! I am using Meet-Teens.

  5. #5
    -- Themenstarter --
    Trippel-As
    Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    251
    Danke verteilt
    40
    Danke erhalten
    6 (in 6 Beiträgen)

    AW: Grundlos traurig

    21 und ich hab keine Freunde.
    Ich habe aber eine Beziehung. meine Freundin wohnt weit weg und manchmal bin ich auch traurig, wenn sie bei mir ist.

  6. #6
    Forenblume
    Registriert seit
    21.02.2016
    Alter
    28
    Beiträge
    160
    Danke verteilt
    3
    Danke erhalten
    68 (in 50 Beiträgen)

    AW: Grundlos traurig

    Zitat Zitat von BergmannC Beitrag anzeigen
    Ich bin zur Zeit sehr sehr oft traurig und meistens gibt es nichtmal einen Grund.

    Was kann man dagegen tun?
    Wenn Du einmal für einen Moment mehr in Dich hinein horchst:
    Ist da keinerlei Gedanke, welcher Dich ahnen lässt, warum Du traurig sein könntest?
    Irgendein (prägendes) Ereignis aus der Vergangenheit oder eine Dich belastende Situation in der Gegenwart, eine Angst in die Zukunft blickend, welche/s dieses Empfinden der Traurigkeit beeinflussen könnte?
    Hast Du Wünsche, welche sich augenscheinlich nicht realisieren lassen?
    Gibt es unausgesprochene Dinge, welche Du (gegenüber bestimmten Menschen) loswerden wollen würdest?
    Gibt es etwas, was Du in Deinem Leben ändern möchtest?
    Bist Du mit Dir und Deinem Lebensstil zufrieden?
    Hast Du etwas erlebt, was negative Gefühle bei Dir auslöst?
    Dies sind nur einige Anregungen zum Nachdenken.

    Wenn Du die Gründe für Deine Traurigkeit weißt; wenn Du weißt, was dieses Empfinden auslösen könnte, dann könntest Du diesen Zustand noch mehr angehen und intensiv an der Dich traurig machenden Situation arbeiten, als dass es nur reine Ablenkung tun könnte. Eine Ablenkung ist in bestimmten Situationen einfach nur ein Verdrängen eines eigentlichen 'Problems' o.ä., welches darduch nicht gelöst wird. Erst recht, wenn Du merkst, dass Traurigkeit 'augenscheinlich grundlos' öfter bei Dir vorkommt, solltest Du Dich mit Dir auseinander setzen.

    Es gibt selten Situationen bei mir, in denen ich mich augenscheinlich grundlos traurig fühle. Doch grabe ich dann tiefer in meinem Inneren und schaue um mich herum, da wird mir oft klar, woran dieses Gefühl liegt. Ich gehe die Situation an, welche mich traurig stimmt, indem ich mich bewusst mit dieser auseinandersetze. Dabei die Traurigkeit zulassen und sie unter Umständen teilen ist die eine Seite; die Situation, welche das Gefühl der Traurigkeit auslöst, angehen und möglichst etwas daran zu verändern die andere Seite; Dinge unternehmen, welche mir gut tun, erneut eine weitere. Das hängt ganz von der Situation ab. Und von meinem Wissen darüber, wie ich mir selbst in solchen Momenten der Traurigkeit am besten zur Seite stehen kann.
    Geändert von Shari (07.04.2016 um 20:35 Uhr)

  7. #7
    Profi Poster
    Registriert seit
    12.08.2013
    Alter
    20
    Beiträge
    1.373
    Danke verteilt
    448
    Danke erhalten
    194 (in 166 Beiträgen)

    AW: Grundlos traurig

    Hmm..ohne Grund ist niemand traurig,weils immer nen Grund dafür gibt,traurig/down/Depressiv zu sein.Setz dich mal genau und vollkommen ehrlich mit deinen Gefühlen u wünschen auseinander,denn kommste auch drauf,was der Grund ist.
    Mit dem Thema kenn ich mich aus,bin selbst betroffene durch Depressionen,die ich aba durch Klinikaufenthalte u ambulante Therapie u Medis gut im griff hab.
    Ich lenke mich eig ständig ab mit irgwas tun u komme so garnich mehr oft dazu,zu grübeln.
    Wenn Du tot bist, weisst Du ja nicht, das Du tot bist, weil Gehirn ist ausser Funktion.
    Es ist dann halt nur schwer für die Anderen!
    Genau so isses, wenn Du dumm bist!

  8. #8
    Forenpapst Spiderman Champion
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    4.471
    Danke verteilt
    257
    Danke erhalten
    473 (in 380 Beiträgen)

    AW: Grundlos traurig

    Vielleicht sind es einfach nur Stimmungsschwankungen oder zu viel Druck oder vielleicht würdest du gerne mehr erleben, vllt. auch mehr an der Sonne sein.
    Wer an Telekinese glaubt, der hebe bitte meine Hand.



  9. #9
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    07.04.2016
    Alter
    18
    Beiträge
    42
    Danke verteilt
    4
    Danke erhalten
    4 (in 4 Beiträgen)

    AW: Grundlos traurig

    Zitat Zitat von Carlie Beitrag anzeigen
    Raus gehen, unter Leute kommen, Geld verdienen, Meditieren, ein Projekt starten.
    Ich musste schmunzeln, Geld verdienen ist immer gut.

  10. #10
    Moderator
    Registriert seit
    30.09.2013
    Alter
    22
    Beiträge
    1.761
    Danke verteilt
    102
    Danke erhalten
    270 (in 174 Beiträgen)

    AW: Grundlos traurig

    Zitat Zitat von etabliert Beitrag anzeigen
    Ich musste schmunzeln, Geld verdienen ist immer gut.
    Das meine ich vollkommen ernst und nicht nur im offensichtlich praktischen Sinn.

    H a p p y W i f e
    H a p p y L i f e


    I am crack


  11. #11
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    07.04.2016
    Alter
    18
    Beiträge
    42
    Danke verteilt
    4
    Danke erhalten
    4 (in 4 Beiträgen)

    AW: Grundlos traurig

    Glaube ich dir sofort, Geld ist wie gesagt immer gut.

  12. #12
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    20.05.2016
    Beiträge
    35
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Grundlos traurig

    grundlos traurig sind die meisten mal. nur wenn das öfter passiert solltest du dir professionelle hilfe holen

  13. #13
    Spezi
    Registriert seit
    21.12.2015
    Alter
    17
    Beiträge
    473
    Danke verteilt
    23
    Danke erhalten
    74 (in 64 Beiträgen)

    AW: Grundlos traurig

    In solchen Phasen helfen Bewegung und aktiv sein,
    auch wenn man dazu dann wohl wenig Lust hat.
    Mir hilft des zumindest. Wenn ich zu lang rumgammel und nix tu, fühl ich mich iwie oft so bedrückt ©-©

  14. Diese Benutzer bedanken sich bei Lukas1999 für diesen Beitrag:

    ines112 (11.06.2016)

  15. #14
    Kaiser
    Registriert seit
    23.08.2010
    Alter
    19
    Beiträge
    728
    Danke verteilt
    20
    Danke erhalten
    58 (in 44 Beiträgen)

    AW: Grundlos traurig

    Solche Phasen sind relativ normal.
    Wenn du tatsächlich keine Ursache dafür findest, lenk dich ab, bevor du dich da reinsteigerst und nur noch mies drauf bist.

    Während meiner Therapie hat meine Psychologin mir mal zur Prävention solcher Phasen geraten, jeden Tag drei Sachen aufzuschreiben, die einen über den Tag gefreut haben. Sei es, weil man das Lieblingslied gerade im Radio gehört hat, ein Erfolgserlebnis hatte oder sich einfach gut unterhalten hat.
    Da kann man dann immer mal wieder drüber gucken, wenns einem mies geht.
    Hilft nicht jedem, aber vielleicht ist es nen Versuch wert
    Sky is the limit - Wer weiß, wo der Himmel beginnt?

  16. #15
    Trophäensammler
    Registriert seit
    30.05.2012
    Alter
    22
    Beiträge
    124
    Danke verteilt
    6
    Danke erhalten
    12 (in 9 Beiträgen)

    AW: Grundlos traurig

    musik hören laut mitsingen. das vertreibt die schlechte laune und ist laut forschern auch gesund gerade weil es glücklich macht. vllt fehlt dir ne freundin und du sehnst dich nach einer. du bist vllt auch ein wenig ziellos oder irgendwas. setz dir ziele mach dinge die spaß machen. dinge die dich beschäftigen. beschäftigung ist das beste mittel gegen depressionen. ich hatte das früher auch oft.
    Hugo der Troll findet dich trotzdem toll.

 

 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Was tut ihr wenn ihr traurig seid?
    Von SeaShepherd im Forum Stress und Psycho
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.03.2016, 16:22
  2. Oft Traurig wegen dem Aussehen
    Von Superjan im Forum Problemforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.07.2013, 14:53
  3. Ich fühle mich oft traurig
    Von Pinklady im Forum Stress und Psycho
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 10:57
  4. Traurig & Verletzt
    Von ChuckZ im Forum Problemforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 16:57
  5. TrAuRiG!!!
    Von bLaCkViOlEt im Forum Gedichte
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 17:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60