1. #1
    Trophäensammler
    Registriert seit
    20.07.2014
    Alter
    20
    Beiträge
    135
    Danke verteilt
    22
    Danke erhalten
    18 (in 16 Beiträgen)

    Schmerzmittel

    Moinsen
    Ich hab da mal ne Frage: meine eltern geben mir keine Schmerzmittel wenn ich lopfschmerzen habe oder so. Man muss ja den schmerz behandeln und nicht lindern.... also ich soll mich da immer hinlegen.
    Jetzt zur frage: Ist das bei euch auch so?
    Ich komm jetzt auf die Frage da sie mir grad welche weggenommen haben und gesagt haben das ich doch nicht an die Medizin rann darf... ( als ob ich mir 1 Kilo schmerzmittel reinpfeifen würde ^^ )
    Das Leben is n scheiß Spiel, nur die Grafik ist geil

  2. #2
    König
    Registriert seit
    13.04.2014
    Alter
    17
    Beiträge
    859
    Danke verteilt
    654
    Danke erhalten
    64 (in 53 Beiträgen)

    AW: Schmerzmittel

    Ich hab was allgemein gegen viele Medikamente und weniger mich auch wenn man mir Kopfschmerz Tabletten oder Hustensaft geben will.
    Medikamente nehme ich nur bei was sehr schlimmem
    Meine Träume sind farbenfroh, viele in meiner Gegend können vor Angst nicht schlafen.

  3. #3
    Spezi
    Registriert seit
    26.08.2012
    Beiträge
    467
    Danke verteilt
    53
    Danke erhalten
    69 (in 48 Beiträgen)

    AW: Schmerzmittel

    Ich, für meinen Teil, verzichte freiwillig auf Schmerzmittel. Es sei denn, die Schmerzen sind nicht mehr auszuhalten. Was gegen Schmerzmittel spricht, ist einerseits, wie du schon sagtest, dass Schmerzen ja Signale des Körpers sind und deshalb nicht das Symptom sondern die Ursache behoben werden sollte, und andererseits denke ich, dass uns alles, was uns umgibt und wir zu uns nehmen beeinflusst. Deshalb lieber keine Medikamente zu dir nehmen, wenns vermeidbar ist

    Du solltest daher versuchen, die Ursache zu finden und zu vermeiden. Vorallem, wenn du regelmäßig Kopfschmerzen hast. Aber trotzdem finde ich, dass du das in deinem Alter selbst entscheiden dürfen sollst. Vielleicht redest du ja nochmal mit deinen Eltern darüber.
    Geändert von eight (15.09.2014 um 20:41 Uhr)
    nein


  4. Diese Benutzer bedanken sich bei eight für diesen Beitrag:

    Ilja1905 (15.09.2014)

  5. #4
    Moderator
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    1.595
    Danke verteilt
    31
    Danke erhalten
    263 (in 192 Beiträgen)

    AW: Schmerzmittel

    Das ist bei mir ähnlich, ich muss definitv fragen ob ich was nehmen darf (was in der Schule und wenn meine Eltern nicht da sind nicht so schnell geht), das Problem bei mir ist, dass ich erst merke dass es mir schlecht geht wenn es mir wirklich dreckig geht. Das heißt ich muss mich dann entweder hinlegen und schlafen oder was nehmen. Letzteres tue ich nur wenn ich nicht mehr rumlaufen kann, es aber zwangsläufig muss. Generell haben deine Eltern aber recht, wenn du mal ne Pille zu viel einwirfst kann das blöd laufen.
    Ritalin - So much easier than parenting!


  6. #5
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.379
    Danke verteilt
    581
    Danke erhalten
    551 (in 376 Beiträgen)

    AW: Schmerzmittel

    Bei Minderjährigen (sprich, wenn die Eltern für alles zuständig und zur Rechenschaft zu ziehen sind) halte ich das in gewissem Maße auch nicht für falsch, wenn die Kinder vor allem in punkto Medikation ihre Eltern vorher zurate ziehen müssen.


    Nun muss ich von mir selbst berichten, dass ich einzig bei Kopfschmerzen doch ziemlich sensibel bin, diese von allem Schmerz mit abstand am wenigsten ertragen kann und viele Jahre meines Lebens medikamentös dagen vorging.

    Aus heutiger Sicht:
    Kopfschmerzen würden und werden direkt mit dem vollen Arsenal an Schmerzmitteln beschossen.


    Das bedeutet nicht, dass das gut oder gar der sinnvollste, evtl einzige Weg wäre.....aber im Zuge meiner persönlichen Vorerfahrung mg das für mich der beste sein....wenn ich überhaupt mal Kopfschmerzen habe (was heutzutage glücklicherweise selten ist)


    Jedes Medikament ist erst einmal ein Fremdstoff - von dem zumindest Teile entweder über Leber und/oder Nieren abgebaut werden müssen
    insofern bedeutet das für den Körper zusätzliche Belastung - von potentiellen Gefahren/Nebenwirkungen ganz zu schweigen



    bei Dir speziell wäre wohl relevant:
    - wie oft hast Du Kopfschmerzen (bspw in der Woche)?
    - in welcher Stärke (0=passt schon ; 10=ich möchte mir in den Kopf schießen)?
    - Welche Medikamente nimmst/nahmst Du da bisher (Wirkstoff + mg / x-100er), wie gut halfen die?

    bei dauerhaft regelmäßigen Schmerzen (jaaaaa, auch oder vor allem Kopfschmerzen) empfiehlt es sich durchaus, den Rat eines Arztes hinzuzuziehen
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  7. #6
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Schmerzmittel

    Ich nehme meist nur Medikamente, wenn ich an dem Tag noch arbeiten muss und zwangsläufig aus dem Haus muss. Allerdings bin ich auch selten geplagt und selbst dann sind es meist nur Kopfschmerzen, die mit einer Aspirin weg gehen.

    Alles andere sitze ich aus.

    Obwohl ich denke, dass du mit Siebzehn alt genug bist, dir mal eine Tablette reinzupfeifen, wenn du dich scheiße fühlst.
    Oder geht es hier um rezeptpflichtige Sachen..?
    -- IMO intended --

  8. #7
    -- Themenstarter --
    Trophäensammler
    Registriert seit
    20.07.2014
    Alter
    20
    Beiträge
    135
    Danke verteilt
    22
    Danke erhalten
    18 (in 16 Beiträgen)

    AW: Schmerzmittel

    Da habt ihr alle natürlich recht....
    Ich hab pro jahr so 6-8 mal Kopfschmerzen, und wenn doch schon von mittel bis stark

    bei Dir speziell wäre wohl relevant:
    - wie oft hast Du Kopfschmerzen (bspw in der Woche)? 6-8 mal pro jahr ^^
    - in welcher Stärke (0=passt schon ; 10=ich möchte mir in den Kopf schießen)? mittel bis Stark so 9
    - Welche Medikamente nimmst/nahmst Du da bisher (Wirkstoff + mg / x-100er), wie gut halfen die? asperin 200 (glaub ich) hilft aber nicht
    Ibo 200 hilft
    Das Leben is n scheiß Spiel, nur die Grafik ist geil

  9. #8
    König
    Registriert seit
    26.05.2014
    Alter
    18
    Beiträge
    873
    Danke verteilt
    7
    Danke erhalten
    83 (in 78 Beiträgen)

    AW: Schmerzmittel

    Hab auch öfters Kopfschmerzen, aber ich bin kein Freund von Schmerzmittel und verzichte freiwillig drauf. Ich hab so alle 2-3 Wochen mal Kopfschmerzen. Wenns gar nicht mehr geht dann leg ich mich meist auf mein Bett und lass den Rolladen runter und versuch Still zu liegen und zu schlafen ohne Radio und so. Meist ist es nach 1-2 Stunden wieder besser.

  10. #9
    Profi Poster
    Registriert seit
    10.06.2014
    Alter
    19
    Beiträge
    1.743
    Danke verteilt
    75
    Danke erhalten
    321 (in 267 Beiträgen)

    AW: Schmerzmittel

    Meine Mutter ist in dem Fall tolerant. Bei Schmerzen gibt sie mir was, aber ich darf mich nicht bedienen. Gelegentlich mach ichs aber trotzdem. Was sie nicht weiß macht sie nicht heiß. ^^
    𝐹𝑜𝓇𝑒𝓋𝑒𝓇 𝒾𝓈 𝒶 𝓁𝑜𝓃𝑔 𝓁𝑜𝓃𝑔 𝓉𝒾𝓂𝑒 𝒶𝓃𝒹 𝓉𝒾𝓂𝑒 𝒽𝒶𝓈 𝒶 𝓌𝒶𝓎 𝑜𝒻 𝒸𝒽𝒶𝓃𝑔𝒾𝓃𝑔 𝓉𝒽𝒾𝓃𝑔𝓈
    - Cap und Capper -

  11. #10
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    37
    Danke verteilt
    3
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Schmerzmittel

    Ich würde auch versuchen ohne Medikamente klar zu kommen, denn das sind ja auch wieder Chemikalien die eigentlich nix im Körper verloren haben...Gesund kann das nicht sein

  12. Diese Benutzer bedanken sich bei Rofl18 für diesen Beitrag:

    Ilja1905 (17.09.2014)

  13. #11
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Schmerzmittel

    Zitat Zitat von Rofl18 Beitrag anzeigen
    Ich würde auch versuchen ohne Medikamente klar zu kommen, denn das sind ja auch wieder Chemikalien die eigentlich nix im Körper verloren haben...Gesund kann das nicht sein
    Kopfschmerzen sind auch nicht gesund.

    P.S.: Mir hilft immer ein nasser (demnach kühler) Waschlappen auf der betroffenen Stelle.
    -- IMO intended --

  14. #12
    Moderator
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    1.595
    Danke verteilt
    31
    Danke erhalten
    263 (in 192 Beiträgen)

    AW: Schmerzmittel

    Mir hilft es, Zeige- und Mittelfinger auf meine Schläfen zu pressen. Allerdings hilft das nur so lange wie ich draufgedrückt habe, für einen kurzen Moment ist es also ganz angenehm. Wenn wir grade schon anfangen schnelle Alternativen vorzuschlagen
    Ritalin - So much easier than parenting!


  15. Diese Benutzer bedanken sich bei Hannah Devil für diesen Beitrag:

    maracadabra (19.09.2014)

  16. #13
    Profi Poster
    Registriert seit
    10.06.2014
    Alter
    19
    Beiträge
    1.743
    Danke verteilt
    75
    Danke erhalten
    321 (in 267 Beiträgen)

    AW: Schmerzmittel

    Bei Kopfschmerzen kann man sich (als alternative) auch Tigerbalm/balsam auf die Stirn schmieren!
    𝐹𝑜𝓇𝑒𝓋𝑒𝓇 𝒾𝓈 𝒶 𝓁𝑜𝓃𝑔 𝓁𝑜𝓃𝑔 𝓉𝒾𝓂𝑒 𝒶𝓃𝒹 𝓉𝒾𝓂𝑒 𝒽𝒶𝓈 𝒶 𝓌𝒶𝓎 𝑜𝒻 𝒸𝒽𝒶𝓃𝑔𝒾𝓃𝑔 𝓉𝒽𝒾𝓃𝑔𝓈
    - Cap und Capper -

  17. #14
    Spezi
    Registriert seit
    26.08.2012
    Beiträge
    467
    Danke verteilt
    53
    Danke erhalten
    69 (in 48 Beiträgen)

    AW: Schmerzmittel

    Zitat Zitat von Skycatcher Beitrag anzeigen
    Kopfschmerzen sind auch nicht gesund.
    Ich denke schon, denn sie sagen einem ja, was nicht passt. Ohne Schmerzen würden wir viel leichter krank.
    nein


  18. Diese Benutzer bedanken sich bei eight für diesen Beitrag:

    Ilja1905 (18.09.2014)

  19. #15
    MaderRene
    Gast

    AW: Schmerzmittel

    alo ich bin eher der mensch der erst schmerzmittel nimmt wenn en gar net mehr geht obwohl ich dann auch oft keine tabletten nimm antibotikum ist naturlich was anderes und gegen meibne schmerzen helfen sowie so keine schmmerztabletten oft wird es sogar schlimmer bei lungenstichen oder so z.B

 

 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60