1. #1
    Der Andy
    Gast

    Ausrufezeichen Ist Grippeimpfung sinnvoll ?

    Hay, lasst ihr euch gegen Grippe impfen ? ...... Ich liege gerade mit ner richtig fetten Grippe danheim und überlege obs besser gewesen währe mich impfen zu lassen...
    Eure Erfahrungen dazu würden mich interresieren.

  2. #2
    Spezi
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    436
    Danke verteilt
    11
    Danke erhalten
    93 (in 70 Beiträgen)

    AW: Ist Grippeimpfung sinnvoll ?

    Nein. Eigentlich bringt es nicht sonderlich viel. Der Grippevirus (Influenza) existiert in so vielen Mutationen und mutiert immernoch weiter, sodass eine Impfung nicht sinnvoll ist. Außerdem entwickelt dein Körper nach jeder Infektion eigene Antikörper, die dich gegen die Art der Grippe, von der du befallen warst, immun macht.
    Aller höchstens würde ich mich gegen einen der H5N1 oder H1N1 Influenza impfen lassen, obwohl das auch nicht angebracht ist.
    Also merke. Je öfter du von einer Infektion oder einem Virus befallen bist, desto größere Immunität hast du dagegen.

  3. Diese Benutzer bedanken sich bei raini für diesen Beitrag:


  4. #3
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.385
    Danke verteilt
    582
    Danke erhalten
    552 (in 376 Beiträgen)

    AW: Ist Grippeimpfung sinnvoll ?

    ich muss.
    du wirst wie so oft mit Erregern geimpft.
    das heißt, unmittelbar nach der Impfung liegst Du schlimmstenfalls erstmal flach...

    doch in meinem Fall hab ich außer diesen "Infektionen" in den letzten Wintern nichts gehabt.
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  5. #4
    Anfänger
    Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    14
    Danke verteilt
    3
    Danke erhalten
    1

    AW: Ist Grippeimpfung sinnvoll ?

    hey, ne impfung bringt echt nich immer was. Wenn du so fett erkältet bist, liegt es vil einfach nur daran, dass dein immunsysthem nicht top ist. Ess iwelche Vittamine und geh viel raus, dann wirds schnell wieder

  6. #5
    Moderatorin
    Registriert seit
    29.03.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.335
    Danke verteilt
    34
    Danke erhalten
    247 (in 181 Beiträgen)

    AW: Ist Grippeimpfung sinnvoll ?

    Ich wurde mal vor einigen Jahren dagegen geimpft und seit dem nicht mehr. Ich war auch schon Ewigkeiten nicht mehr beim Arzt Ob es etwas hilft, kann ich so nicht beurteilen, aber die miese Schweinegrippe hab ich damals, 2009, abbekommen und whey .. ich habs überlebt, hat zwar fast 3 Wochen gedauert bis der Husten sich gelegt hat, aber ich lebe !

    Ich bin mir nicht sicher ob sich so eine Impfung lohnt, aber mein kleiner Cousin ist an einem Grippevirus gestorben. Viren sind sehr, sehr gefährlich ..
    Fakto: Viren sind keine Lebewesen und deshalb kann man sie nicht töten. Nur den Körper schützen, durch eine Impfung.
    Jeder für sich.
    Zitat Zitat von GC_Skat00n über Bones Penis
    Was hast n du für'n Schlorden? :-D Wenn du deiner Perle mal die Nudel an die Backe haust, hat sie bestimmt 'ne Gehirnerschütterung xDD

    ♥ - allerliebste Vampirbraut mit äußerst gutem Gespür für Menschen.


  7. #6
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    15.10.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    5.405
    Danke verteilt
    73
    Danke erhalten
    233 (in 135 Beiträgen)

    AW: Ist Grippeimpfung sinnvoll ?

    In der Regel nur bei kranken und alten Menschen sinnvoll.
    Wie schon erwähnt wurde, mutiert die Influenza so schnell, dass die Impfung auch total für die Katz sein kann.
    Ich mach's nicht, hat mich auch bisher nicht umgebracht.
    Und ob du mit einer Impfung der Grippe hättest ausweichen können, wage ich auf Grund der schnellen Mutation auch zu bezweifeln.


  8. #7
    urneturne
    Gast

    AW: Ist Grippeimpfung sinnvoll ?

    Ich würde auf jeden Fall impfen lassen. Wenn man bedenkt, dass jährlich zehntausend Deutsche an Grippe sterben...
    Eine Impfung bietet dir natürlich keine 100%ige Sicherheit. Aber es ist schonmal ein besserer Schutz als gar keiner.
    Wieso sollte man die Impfung nicht nutzen, wenn man sie kostenlos bekommt und die Chance hat, gesund zu bleiben? Ich find es übertrieben, sich an Nebenwirkungen aufzuhängen...

  9. #8
    Elite Member
    Registriert seit
    15.06.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    10.689
    Danke verteilt
    182
    Danke erhalten
    453 (in 244 Beiträgen)

    AW: Ist Grippeimpfung sinnvoll ?

    Hatte als Kind, glaubsch, mal eine. Aber...seitdem .. ich glaub ich bin bisher einmal an Grippe erkrankt ...

  10. #9
    Der Andy
    Gast

    Idee

    Zitat Zitat von urneturne Beitrag anzeigen
    Ich würde auf jeden Fall impfen lassen. Wenn man bedenkt, dass jährlich zehntausend Deutsche an Grippe sterben...
    Eine Impfung bietet dir natürlich keine 100%ige Sicherheit. Aber es ist schonmal ein besserer Schutz als gar keiner.
    Wieso sollte man die Impfung nicht nutzen, wenn man sie kostenlos bekommt und die Chance hat, gesund zu bleiben? Ich find es übertrieben, sich an Nebenwirkungen aufzuhängen...
    das hätte ich nicht gedacht, das soo viele deutsche an Grippe sterben, sind bestimmt sehr anfällige, also Leute die iregend ne andere Krankkeit haben bzw Säuglinge oder ?

    Zitat Zitat von BellaDracula Beitrag anzeigen
    Ich wurde mal vor einigen Jahren dagegen geimpft und seit dem nicht mehr. Ich war auch schon Ewigkeiten nicht mehr beim Arzt Ob es etwas hilft, kann ich so nicht beurteilen, aber die miese Schweinegrippe hab ich damals, 2009, abbekommen und whey .. ich habs überlebt, hat zwar fast 3 Wochen gedauert bis der Husten sich gelegt hat, aber ich lebe !

    Ich bin mir nicht sicher ob sich so eine Impfung lohnt, aber mein kleiner Cousin ist an einem Grippevirus gestorben. Viren sind sehr, sehr gefährlich ..
    Fakto: Viren sind keine Lebewesen und deshalb kann man sie nicht töten. Nur den Körper schützen, durch eine Impfung.
    Jeder für sich.
    wie alt war dein Cousin ? Ihr macht mir langsam Angst !
    Geändert von LehSaLaure (24.01.2012 um 13:56 Uhr)

  11. #10
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    15.10.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    5.405
    Danke verteilt
    73
    Danke erhalten
    233 (in 135 Beiträgen)

    AW: Ist Grippeimpfung sinnvoll ?

    Zitat Zitat von Der Andy Beitrag anzeigen
    das hätte ich nicht gedacht, das soo viele deutsche an Grippe sterben, sind bestimmt sehr anfällige, also Leute die iregend ne andere Krankkeit haben bzw Säuglinge oder ?
    Säuglinge: nein (bzw selten), da sie von der Mutter für ca ein halbes Jahr eine erhöhte Immunität gegen Krankheiten erhalten. Hat die Natur raffiniert eingerichtet.
    Kranke: sag ich mal ganz pauschal ja.
    Daher is die Impfung auch nur bei immunschwachen Menschen sinnvoll.
    @urneturne:
    ich hab hier niemanden gesehen, der sich so wirklich über die Nebenwirkungen aufhängt...


  12. #11
    Der Andy
    Gast

    AW: Ist Grippeimpfung sinnvoll ?

    Zitat Zitat von GC_Skat00n Beitrag anzeigen
    Säuglinge: nein (bzw selten), da sie von der Mutter für ca ein halbes Jahr eine erhöhte Immunität gegen Krankheiten erhalten. Hat die Natur raffiniert eingerichtet.
    Kranke: sag ich mal ganz pauschal ja.
    Daher is die Impfung auch nur bei immunschwachen Menschen sinnvoll.
    @urneturne:
    ich hab hier niemanden gesehen, der sich so wirklich über die Nebenwirkungen aufhängt...
    Das mit den Säuglingen wußte ich auch noch nicht !

  13. #12
    Moderatorin
    Registriert seit
    29.03.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.335
    Danke verteilt
    34
    Danke erhalten
    247 (in 181 Beiträgen)

    AW: Ist Grippeimpfung sinnvoll ?

    Zitat Zitat von Der Andy Beitrag anzeigen
    wie alt war dein Cousin ? Ihr macht mir langsam Angst !
    Er ist mit drei Jahren an Grippe erkrankt und im Laufe seines 4. Lebensjahr an einer verschleppten Grippe gestorben. Die Atmungsgeräte wurde abgestellt, weil es keine Hoffnung mehr gab, dass er weiterleben könnte.
    Zitat Zitat von GC_Skat00n über Bones Penis
    Was hast n du für'n Schlorden? :-D Wenn du deiner Perle mal die Nudel an die Backe haust, hat sie bestimmt 'ne Gehirnerschütterung xDD

    ♥ - allerliebste Vampirbraut mit äußerst gutem Gespür für Menschen.


  14. #13
    Spezi
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    436
    Danke verteilt
    11
    Danke erhalten
    93 (in 70 Beiträgen)

    AW: Ist Grippeimpfung sinnvoll ?

    Tut mir wirklich Leid

  15. #14
    Der Andy
    Gast

    Lächeln AW: Ist Grippeimpfung sinnvoll ?

    das ist ne schlimme sache, aber für ihn wars bestimmt die einzigst vernünftige Lösung ..wenn es sonnst immer leiden hätte müßen. Aber schön das du schon soo offen drüber reden kannst

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Bleib wie du bist und steh dazu" Sinnvoll oder Unsinn?
    Von Revitank im Forum Stress und Psycho
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 10:41
  2. Pc aufrüsten - sinnvoll/gut?
    Von fruehstu3ck im Forum Computer
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 23:45
  3. Wie sich sinnvoll fürs Geschichtsabi vorbereiten?!
    Von BornToDrive im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.12.2006, 00:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60