1. #1
    Doppel-As
    Registriert seit
    27.12.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    225
    Danke verteilt
    9
    Danke erhalten
    6 (in 6 Beiträgen)

    Frage Trinkgeld

    Hey, ich arbeite gerade als Kellnerin. Natürlich bekomme ich ab und zu am Tag Trinkgeld, meist ist es aber nur ein sehr kleiner Betrag bis zu 1 €.
    Einmal habe ich 5 € Trinkgeld bekommen, aber das war anscheinend wegen einem schlechten Gewissen, denn dieser Gast hat mich vor gesamtem Publikum angeschrien.
    Doch gestern habe ich von einem Kerl, der mir sehr sympathisch ist nebenbei, 2,50€ bekommen.
    Jetzt meine Frage: Ist das angemessen? Wie viel Trinkgeld ist überhaupt angemessen? Und wie bekomme ich einen Freund? - Spaß!
    Mom was always on top as well!
    <3<3<3<3<3<3<3<3<3

  2. #2
    Trippel-As
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    277
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Trinkgeld

    ja also ich denke 1-5 € ist alles im normalen... also wenn ich / wir iwo essen gehen (was jetzt auch nicht so häufig der fall ist) dann geben wir immer so ca. 1-3 € Trinkgeld

  3. #3
    Grünschnabel
    Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    57
    Danke verteilt
    24
    Danke erhalten
    7 (in 3 Beiträgen)

    AW: Trinkgeld

    Zitat Zitat von SweetVictory Beitrag anzeigen
    Hey, ich arbeite gerade als Kellnerin. Natürlich bekomme ich ab und zu am Tag Trinkgeld, meist ist es aber nur ein sehr kleiner Betrag bis zu 1 €.
    Einmal habe ich 5 € Trinkgeld bekommen, aber das war anscheinend wegen einem schlechten Gewissen, denn dieser Gast hat mich vor gesamtem Publikum angeschrien.
    Doch gestern habe ich von einem Kerl, der mir sehr sympathisch ist nebenbei, 2,50€ bekommen.
    Jetzt meine Frage: Ist das angemessen? Wie viel Trinkgeld ist überhaupt angemessen? Und wie bekomme ich einen Freund? - Spaß!
    Maximal 10% des gekauften Essens/Trinkens ist angemessen.

  4. #4
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Trinkgeld

    Sechs Prozent des Einkaufswertes sind die Norm.

    Zumindest laut dem Juden in Family Guy.
    -- IMO intended --

  5. Diese Benutzer bedanken sich bei Skycatcher für diesen Beitrag:

    Alex1996 (24.07.2013)

  6. #5
    König
    Registriert seit
    30.06.2012
    Alter
    22
    Beiträge
    997
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    136 (in 116 Beiträgen)

    AW: Trinkgeld

    In Griechenland sind glaube ich 9% Trinkgeld auf der Rechnung inbegriffen.

    Naja, mein Vater gibt meistens so 2€ und ich (als armer Schüler) runde immer auf, solange ich nicht X.95€ bezahlen muss. :>

  7. #6
    Freysinn
    Gast

    AW: Trinkgeld

    Zitat Zitat von SweetVictory Beitrag anzeigen
    Hey, ich arbeite gerade als Kellnerin. Natürlich bekomme ich ab und zu am Tag Trinkgeld, meist ist es aber nur ein sehr kleiner Betrag bis zu 1 €.
    Einmal habe ich 5 € Trinkgeld bekommen, aber das war anscheinend wegen einem schlechten Gewissen, denn dieser Gast hat mich vor gesamtem Publikum angeschrien.
    Doch gestern habe ich von einem Kerl, der mir sehr sympathisch ist nebenbei, 2,50€ bekommen.
    Jetzt meine Frage: Ist das angemessen? Wie viel Trinkgeld ist überhaupt angemessen? Und wie bekomme ich einen Freund? - Spaß!
    ich geb immer so 1-2 euro und denke auch, dass das nicht "ungewöhnlich" ist 2 euro zu geben... ist denke ich oft auch einfach eine Einstellungssache.... ich find kellnern is ein stressiger job, ergo geb ich öfter halt auch ein wenig mehr als n euro...

  8. #7
    -- Themenstarter --
    Doppel-As
    Registriert seit
    27.12.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    225
    Danke verteilt
    9
    Danke erhalten
    6 (in 6 Beiträgen)

    AW: Trinkgeld

    ach wie schön.
    Mom was always on top as well!
    <3<3<3<3<3<3<3<3<3

  9. #8
    urneturne
    Gast

    AW: Trinkgeld

    Also, ich würde immer ca. 10% geben, bzw. man rundet die Summe dann entsprechend auf. Weniger als einen Euro aber eher selten.
    So machen es zumindest meine Eltern und ich find das angemessen.

  10. #9
    Bieberpelz
    Gast

    AW: Trinkgeld

    ich Runde den Betrag, der zu zahlen ist, immer auf nen 5er auf. Bsp. 21€ -> 25€ - 4€ Trinkgeld. Wenn halt nur 1€ rauskommt ist es nun ein schlechtes Preis-management

  11. #10
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    04.04.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    9.183
    Danke verteilt
    24
    Danke erhalten
    480 (in 360 Beiträgen)

    AW: Trinkgeld

    Kommt drauf an was ich kauf. Auf nen Tee geb ich keine 2 € trinkgeld. auf n Essen wenn die Bedienung lächelt schon
    Zitat Zitat von Tilda.
    du machst mich ganz
    Zitat Zitat von BellaDracula
    Ne, ich hab halt ein riesenmaul mit viel Platz 😄

  12. #11
    Nervtöter
    Registriert seit
    31.12.2011
    Alter
    20
    Beiträge
    378
    Danke verteilt
    7
    Danke erhalten
    19 (in 18 Beiträgen)

    AW: Trinkgeld

    bei uns wird auch immer aufgerundet ... meist 2 oder 3 €
    Super powers always fighting, but Mona Lisa just keeps on smiling. - Queen

  13. #12
    Trophäensammler
    Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    107
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    15 (in 11 Beiträgen)

    AW: Trinkgeld

    ungefähr 10%, oder?

  14. #13
    Anfänger
    Registriert seit
    02.10.2012
    Beiträge
    13
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Trinkgeld

    ich wende auch die 10% Regel an.

  15. #14
    Moderator
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    1.595
    Danke verteilt
    31
    Danke erhalten
    263 (in 192 Beiträgen)

    AW: Trinkgeld

    Ich gebe Trinkgeld weil ich keinen Bock auf das nervige Kleingeld habe und wenn das unter einen Euro fällt passt das.
    Ritalin - So much easier than parenting!


  16. #15
    Doppel-As
    Registriert seit
    27.03.2011
    Alter
    22
    Beiträge
    238
    Danke verteilt
    3
    Danke erhalten
    9 (in 7 Beiträgen)

    AW: Trinkgeld

    mit dem Aufrunden, wegen dem blöden Kleingeld mache ich auch immer...es sei denn, es hat mir besonders gefallen, z.B., wenn mir die Bedienung sympathisch ist oder das Essen gut war...dann so zwischen 1-3€
    I am who I am.
    Your approval isn´t needed.

    It's better to burn out than to fade away.

 

 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. bekommt euer Pizzabote Trinkgeld?
    Von mrpinguin im Forum Small Talk
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 03:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60