1. #1
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    10.07.2010
    Alter
    20
    Beiträge
    48
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    Nebenjob mit 13?

    Da ja bald Sommerferien sind würde ich gern einen Nebenjob machen. Was darf ich mit 13 alles machen und wieviel darf man verdienen?

    Und hat vielleicht jemand einen Tip was man machen kann um mit möglichst wenig Arbeit möglichst viel Geld zu verdienen in dem Alter? Und ja ich weiss das will jeder Achja bin aus München.



    Falls das das falsche Forum ist bitte verschieben.

  2. #2
    Chile62
    Gast

    AW: Nebenjob mit 13?

    Mhh also ich hab mit 14 angefangen Zeitungen auszutragen und bei ner Apotheke Medikamente ausgeliefert bin mir aber nicht sicher ob das mit 13 schon geht

  3. #3
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: Nebenjob mit 13?

    Unlegal und so.
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  4. #4
    Anfänger
    Registriert seit
    14.07.2010
    Alter
    25
    Beiträge
    11
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Nebenjob mit 13?

    Also möglich wäre das Austragen von Zeitungen und Prospekten oder Jobs im privaten Haushalt , wenn du dir z.B durch Babysitten , Rasen mähen etc was bei den Nachbarn dazuverdienen willst.

    Was die Höhe vom Gehalt angeht gibt es glaub ich keine Einschränkung , bei solchen Tätigkeiten handelt es sich ja nicht um nen 400€ Job.
    Von daher würde ich einfach mal auf die Suche gehen und gucken wo ich das meiste verdienen kann
    Nimm das Leben mit Humor

  5. #5
    -- Themenstarter --
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    10.07.2010
    Alter
    20
    Beiträge
    48
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Nebenjob mit 13?

    Zitat Zitat von Homunculus Beitrag anzeigen
    Unlegal und so.
    Also darf man mit 13 keinen Nebenjob machen?

  6. #6
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: Nebenjob mit 13?

    Zitat Zitat von Yannick97 Beitrag anzeigen
    Also darf man mit 13 keinen Nebenjob machen?
    Zumindest einen mit Vertrag.
    Da bist noch zu 0% geschäftsfähig. Erst mit 14 beschränkt.
    Also nix Zeitung austragen.

    Kannst ja Rasen mähen und Babysitten und so.
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  7. #7
    Anfänger
    Registriert seit
    14.07.2010
    Alter
    25
    Beiträge
    11
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Nebenjob mit 13?

    13-Jährige dürfen weiterhin Zeitungen austragen

    Trotz des Verbots der Kinderarbeit dürfen 13-Jährige weiterhin Zeitungen austragen oder in der Landwirtschaft helfen. Darauf hat die Bundesregierung in ihrem am 11. Juni 2000 beschlossenen Bericht zur Kinderarbeit hingewiesen. Zwar sei die Arbeit von Kindern unter 15 Jahren in Deutschland grundsätzlich verboten. Jedoch mindestens 13 Jahre alte Jungen und Mädchen sowie Jugendliche, die noch der Vollzeitschulpflicht unterliegen, dürften nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz stundenweise erwerbstätig sein, sofern die Arbeit "leicht und für sei geeignet" ist. Dazu zählen unter anderem bestimmte Beschäftigungen in privaten Haushalten sowie das Austragen von Zeitungen oder Werbeprospekten.


    hab ich gerade auf bdvz.de gefunden , ist aber von 2000 von daher ist es fraglich ob es noch aktuell ist .

    Na ja also sich bei Nachbarn und Bekannten was dazuzuverdienen dürfte garantiert kein Hindernis sein , selbst wenn das Arbeiten mit 13 ''offiziel'' nicht erlaubt wäre
    Nimm das Leben mit Humor

  8. #8
    -- Themenstarter --
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    10.07.2010
    Alter
    20
    Beiträge
    48
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Nebenjob mit 13?

    Zitat Zitat von Homunculus Beitrag anzeigen
    Zumindest einen mit Vertrag.
    Da bist noch zu 0% geschäftsfähig. Erst mit 14 beschränkt.
    Also nix Zeitung austragen.

    Kannst ja Rasen mähen und Babysitten und so.
    Und bei jedem "normalen" Job gibt es einen Vertrag oder wie?

    Also darf ich alles machen wenn mir wer einfach sagt mach das und danach kriegst du Geld? Aber nichts mit Vertrag?

  9. #9
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: Nebenjob mit 13?

    Zitat Zitat von fr3walker07 Beitrag anzeigen
    13-Jährige dürfen weiterhin Zeitungen austragen

    Trotz des Verbots der Kinderarbeit dürfen 13-Jährige weiterhin Zeitungen austragen oder in der Landwirtschaft helfen. Darauf hat die Bundesregierung in ihrem am 11. Juni 2000 beschlossenen Bericht zur Kinderarbeit hingewiesen. Zwar sei die Arbeit von Kindern unter 15 Jahren in Deutschland grundsätzlich verboten. Jedoch mindestens 13 Jahre alte Jungen und Mädchen sowie Jugendliche, die noch der Vollzeitschulpflicht unterliegen, dürften nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz stundenweise erwerbstätig sein, sofern die Arbeit "leicht und für sei geeignet" ist. Dazu zählen unter anderem bestimmte Beschäftigungen in privaten Haushalten sowie das Austragen von Zeitungen oder Werbeprospekten.


    hab ich gerade auf bdvz.de gefunden , ist aber von 2000 von daher ist es fraglich ob es noch aktuell ist .

    Na ja also sich bei Nachbarn und Bekannten was dazuzuverdienen dürfte garantiert kein Hindernis sein , selbst wenn das Arbeiten mit 13 ''offiziel'' nicht erlaubt wäre
    Kann sein.
    Aber das was ich noch im Kopf habe ist vom letzten Jahr, BWL-Unterricht. Und die Ausgabe ist von... isch gucke... 2008.
    Nachschlagen werde ich das jetzt aber nicht. >_>

    @TS:
    Meines Wissens darfst du eben nichts mit Vertrag machen.
    Zeitungen, Flyer etc. austragen sind eigentlich immer mit Vertraegen verbunden.


    Kassiere lieber bei der Nachbarschaft und der Omi ab.
    Ich finde das eh etwas komisch dass du mit 13 arbeiten willst. o_0
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  10. #10
    -- Themenstarter --
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    10.07.2010
    Alter
    20
    Beiträge
    48
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Nebenjob mit 13?

    Warum ichs mache ist ja meine Sache aber ich werd mir auf jeden Fall irgendwas suchen

    Und Taschengeld+Oma ist leider immer nur sehr wenig

  11. #11
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: Nebenjob mit 13?

    Zitat Zitat von Yannick97 Beitrag anzeigen
    Warum ichs mache ist ja meine Sache aber ich werd mir auf jeden Fall irgendwas suchen
    Du nimmst bestimmt Drogen.
    Die Jugend von heute...
    Und Taschengeld+Oma ist leider immer nur sehr wenig
    Oma gibt wenig? Paradox...
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  12. #12
    -- Themenstarter --
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    10.07.2010
    Alter
    20
    Beiträge
    48
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Nebenjob mit 13?

    Nein ich nehme keine Drogen rauche nicht und mache nichts in die Richtung....

    Und ja meine Oma gibt wenig weil meine Eltern ihr das so gesagt haben. "Ich soll lernen auf eigenen Beinen zu stehen" und so ein Müll...

  13. #13
    Profi Poster
    Registriert seit
    13.05.2009
    Alter
    27
    Beiträge
    1.916
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    36 (in 30 Beiträgen)

    AW: Nebenjob mit 13?

    Zitat Zitat von Homunculus Beitrag anzeigen
    Kann sein.
    Aber das was ich noch im Kopf habe ist vom letzten Jahr, BWL-Unterricht. Und die Ausgabe ist von... isch gucke... 2008.
    Nachschlagen werde ich das jetzt aber nicht. >_>

    @TS:
    Meines Wissens darfst du eben nichts mit Vertrag machen.
    Zeitungen, Flyer etc. austragen sind eigentlich immer mit Vertraegen verbunden.


    Kassiere lieber bei der Nachbarschaft und der Omi ab.
    Ich finde das eh etwas komisch dass du mit 13 arbeiten willst. o_0
    Auch unter 18 darf man noch keine Verträge schließen... trotzdem kann man da (ab 15 dann sogar Vollzeit) arbeiten... ein richtiger Arbeitsvertrag müsste dann halt von den Eltern unterschrieben werden.


    Das mit den leichten Tätigkeiten (das ist ganz genau vorgegeben... wie lange und wie oft und welche Uhrzeiten usw.) dass man das mit 13/14 schon machen darf gilt übrigens immer noch und ist wie gesagt legal



  14. #14
    -- Themenstarter --
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    10.07.2010
    Alter
    20
    Beiträge
    48
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Nebenjob mit 13?

    Und was fällt unter leichte Tätigkeiten?

  15. #15
    Profi Poster
    Registriert seit
    13.05.2009
    Alter
    27
    Beiträge
    1.916
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    36 (in 30 Beiträgen)

    AW: Nebenjob mit 13?

    Babysitten, Zeitungaustragen usw.

    Zitat Zitat von §5 JArbSchG
    (3) Das Verbot des Absatzes 1 gilt ferner nicht für die Beschäftigung von Kindern über 13 Jahre mit Einwilligung des Personensorgeberechtigten, soweit die Beschäftigung leicht und für Kinder geeignet ist. Die Beschäftigung ist leicht, wenn sie auf Grund ihrer Beschaffenheit und der besonderen Bedingungen, unter denen sie ausgeführt wird,

    1. die Sicherheit, Gesundheit und Entwicklung der Kinder,
    2. ihren Schulbesuch, ihre Beteiligung an Maßnahmen zur Berufswahlvorbereitung oder Berufsausbildung, die von der zuständigen Stelle anerkannt sind, und
    3. ihre Fähigkeit, dem Unterricht mit Nutzen zu folgen,

    nicht nachteilig beeinflußt. Die Kinder dürfen nicht mehr als zwei Stunden täglich, in landwirtschaftlichen Familienbetrieben nicht mehr als drei Stunden täglich, nicht zwischen 18 und 8 Uhr, nicht vor dem Schulunterricht und nicht während des Schulunterrichts beschäftigt werden. Auf die Beschäftigung finden die §§ 15 bis 31 entsprechende Anwendung.
    Geändert von tricks (14.07.2010 um 18:49 Uhr)



 

 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. nebenjob von zuhause
    Von pacman99 im Forum Geld und Recht
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 10:31
  2. Was habt ihr für einen Nebenjob?
    Von erdbeershake im Forum Geld und Recht
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 10:53
  3. Muss ich meinen Nebenjob irgendwo melden?
    Von thnew im Forum Geld und Recht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 00:00
  4. Nebenjob mit 16
    Von chanti90 im Forum Small Talk
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.10.2006, 15:42
  5. nebenjob
    Von Guitar4Life im Forum Geld und Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2006, 21:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60