1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    21.02.2015
    Beiträge
    20
    Danke verteilt
    4
    Danke erhalten
    1

    Das ist die Liebe

    Ein Gedicht über das was ich bisher von der Liebe erfahren hab, ich hoffe mal ich kann bald eine fröhlichere Strophe ergänzen, aber aussuchen kann ich mir das leider nicht, und bei meinem Glück...

    Das ist die Liebe
    Die Liebe ist das weite Meer,
    Soweit ihr auch kommt,
    Wieweit ihr auch geht,
    Wiefern ihr auch seht,
    Nie findet ihr Land.


    Die Liebe ist der Wellengang,
    Mal strebt sie hoch,
    Mal fällt sie hernieder,
    Mal steht sie still,
    Doch kommt sie immer, immer wieder.


    Die Liebe ist ein Schiffsunglück,
    Auf Grund gelaufen,
    So kurz vor’m Ziel,
    Ein Eisberg zuviel,
    Schon seh ich den Grund.
    Geändert von Nocnoc (23.02.2015 um 21:42 Uhr) Grund: Irgendwas hat meine Absätze geklaut...

  2. Diese Benutzer bedanken sich bei Nocnoc für diesen Beitrag:

    Oekki (24.02.2015)

  3. #2
    Mister Meet-Teens 2016
    Registriert seit
    26.10.2013
    Beiträge
    218
    Danke verteilt
    11
    Danke erhalten
    54 (in 24 Beiträgen)

    AW: Das ist die Liebe

    (Meiner Meinung nach sollte man vielleicht nicht "die Liebe" verteufeln (vor allem wenn man zwischen zehn und zwanzig ist), wenn man mal eine, zwei verunglückte Beziehung(en) hatte. Ich hätte es auf die Person/Situation an sich bezogen, dann wirkt das Thema nicht so aufgebraucht, da gibts dann auch immer (sehr viel mehr) Spielraum oder vor allem Inspiration fürs Gedichte schreiben.... ich kann's eh nicht qualitativ beurteilen, also sieh es nur als eine kleine Randmeinung.)
    Wirr ist das Volk!

  4. Diese Benutzer bedanken sich bei Zumi für diesen Beitrag:

    Nocnoc (24.02.2015)

  5. #3
    -- Themenstarter --
    Anfänger
    Registriert seit
    21.02.2015
    Beiträge
    20
    Danke verteilt
    4
    Danke erhalten
    1

    AW: Das ist die Liebe

    Oh verdammt, wenn ich müde bin schreib ich nur Mist. Also ich stimme dir zu, aber um es verständlicher zu machen wie das Gedicht entstanden ist: Zu dem Zeitpunkt habe ich meinen besten Freund, in den ich seit 8 Jahren (ja ich weiß das klingt komisch, sich mit 8 zu verlieben) verliebt bin, seit 2 Jahren nicht mehr gesehen, er hat die Schule gewechselt und sich nie von mir verabschiedet. Freund konnte man ihn auch eher nicht nennen, er hat mich behandelt wie den letzten Dreck.So pessimistisch wie es rüberkommt war es gar nicht gemeint, in der ersten Strophe wollte ich sagen das Liebe unendlich ist, in der zweiten, dass auch wenn es grade schlecht aussieht es irgendwann wieder besser wird und in der dritten eben, das Liebe einen auch fertig machen kann. Wenn jemand will schiebe ich noch eine Interpretation nach, mir ist sowieso langweilig.Viele GrüßeMax

  6. #4
    König
    Registriert seit
    13.09.2009
    Alter
    23
    Beiträge
    866
    Danke verteilt
    25
    Danke erhalten
    36 (in 30 Beiträgen)

    AW: Das ist die Liebe

    Huhu,

    ich lasse den Hintergrund und deinen Interpretationsansatz mal außen vor, es ist angenehmer als Leser, wenn man sich selbst in das Gedicht versenken kann, wie ich finde.

    Es ist ein recht schlichtes Gedicht mit recht eindeutigem Ausgang, aber irgendwie auch konsequent. Es geht meiner Ansicht nach auf jeden Fall auf.

    Zudem handeln 95% der Liebesgedichte weltweit von unerfüllter Liebe und das hat seinen guten Grund. Gedichte, die von einem Glück reden, einem Paar dem das Umfeld egal scheint, das in "verschossener Wärme" abdriftet braucht seine Gedanken kaum aufzuschreiben.

    Was ich an dem Gedicht nicht mag ist, dass es wirklich recht einfach gestrickt ist. Alles beginnt mit "Die Liebe ist..." Ja, beginnt es denn damit? Mit der Einsicht, was die Liebe ist? Und kann man das überhaupt so pauschal definieren? Was ist denn "deine" Liebe? Wie unterscheidet sich "deine" Liebe von der anderer? Das müsstest du alles in deine Interpretation packen, denn es steht nicht im Gedicht.

    Frohes Schreiben.


  7. Diese Benutzer bedanken sich bei BlackLight für diesen Beitrag:

    Nocnoc (27.02.2015)

  8. #5
    -- Themenstarter --
    Anfänger
    Registriert seit
    21.02.2015
    Beiträge
    20
    Danke verteilt
    4
    Danke erhalten
    1
    Ja, das werde ich in die Interpretation reinschreiben.

    @Zumi: Hab nochmal meine Gedichte durchsucht und zwei gefunden die mehr auf die Person und die Situation bezogen sind, die sind auch etwas neuer, beide Ende letzten Jahres entstanden:

    Kein Liebesgedicht

    Deine wunderschönen Augen
    brachten mich um den Verstand,
    wird mir das jemand glauben,
    das mir die Vernunft entschwand?

    Könnt ich doch wieder denken,
    säh ich doch nur wieder klar,
    statt mich tief zu versenken,
    in meiner Trauer wunderbar.

    Acht lange Jahre gab's nur dich,
    Niemals dachte ich an mich,
    du warst mein Wasser und mein Brot,
    ohne dich fühl ich mich tot.


    Vergessen

    Warum kann ich nicht vergessen,
    wie glücklich ich war,
    mit deinem Lächeln,
    Tag für Tag war das ich allein?

    Warum kann ich nicht vergessen,
    das du warst für mich das Licht,
    hell erleuchtest du den Weg,
    Tag für Tag sah ich den Schein.

    Warum kann ich nicht vergessen,
    das du warst und bist mein Glück,
    mich dich liebe und verehre,
    warum kann ich nicht zurück?
    Geändert von Musashi (27.02.2015 um 17:38 Uhr) Grund: Doppelpost

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wenn Liebe weh tut - Abhängigkeit - Beziehung/ Liebe und Glück
    Von empathy94 im Forum Liebe und Gefühle
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2012, 19:19
  2. Hallo liebe liebe Leute!!!
    Von Ingenting im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 21:14
  3. ich liebe sie
    Von Knalltüte im Forum Problemforum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.09.2010, 19:52
  4. Was ist Liebe ?
    Von verliebtemaus18 im Forum Small Talk
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 28.12.2009, 14:27
  5. Liebe
    Von Jelena14081996 im Forum Alles rund um Jungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 08:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60