1. #1
    urneturne
    Gast

    König Der Welt

    Ja, hier wieder eins meiner Gedichte. Über Feedback freue ich mich natürlich sehr


    Die bitterste Zeit waren die schweren

    Abende, die mit ihren überlegten Argumenten

    an meinem schwankenden Geist zerrten und

    Rissen. Ich wurde erschöpft, war versucht, der

    Wahrheit zu wiederstehen – doch mein Vertrauen

    In den König der Welt gewann die Schlacht.


    Weitere Gedichte auf 30secondspoetry

    Vielen Dank
    Geändert von urneturne (08.01.2012 um 13:52 Uhr)

  2. #2
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    AW: König Der Welt

    es geht ums vertrauen?
    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

  3. #3
    On Air
    Gast

    AW: König Der Welt

    Zitat Zitat von urneturne Beitrag anzeigen
    Die bitterste Zeit waren die schweren Abende, die mit ihren überlegten Argumenten an meinem schwankenden Geist zerrten und rissen. Ich wurde erschöpft, war versucht, der Wahrheit zu widerstehen – doch mein Vertrauen In den König der Welt gewann die Schlacht.
    Ein paar schön formulierte Sätze mit gleichmäßigen Absätzen zu versehen, macht aus einem Text noch kein Gedicht. Außerdem hab ich mal die Rechtschreibfehler korrigiert

    Das Gedicht hat kein Reimschema, Metrik ist ebenfalls nicht vorhanden.

  4. #4
    urneturne
    Gast
    Zitat Zitat von On Air Beitrag anzeigen
    Außerdem hab ich mal die Rechtschreibfehler korrigiert
    Danke, da hab ich mich wohl verschrieben. Ich gehöre nicht zu den Menschen, die öfter Rechtschreibfehler machen, aber unfehlbar bin ich auch nicht.


    Zitat Zitat von On Air Beitrag anzeigen
    Ein paar schön formulierte Sätze mit gleichmäßigen Absätzen zu versehen, macht aus einem Text noch kein Gedicht.
    Das Gedicht hat kein Reimschema, Metrik ist ebenfalls nicht vorhanden.
    Ich finde es immer sehr amüsant, die Vorstellungen einiger Menschen von Lyrik und Poesie zu zerstören. Anscheinend kennst du meine Gedichte noch nicht. Und, wie es aussieht, bist du dir auch nicht ob der Tatsache bewusst, dass ein Gedicht nicht durch Reimschemata oder Metrik zu einem Gedicht wird. Um etwas weiter auszuholen:
    Ein Gedicht ist das Zusammenführen von Inhalt und Form. Wenn mir das deiner Meinung nach nicht gelungen ist, ist das vollkommen okay, aber eine Kritik anhand eines fehlenden Reimschemas erscheint mir nicht als besonders durchdacht.
    Es ist mein Stil, die Sätze zu sezieren und Enjambements und Zeilenumbrüche so einzusetzen, dass manche Menschen das schon fast als provokant ansehen. Wenn dir das nicht gefällt - kein Problem. Aber es gab schon sehr viele "Dichter" vor mir, die diese akademischen, unnützen, althergebrachten "Regeln" missachtet haben - wenn dir das lieber ist, kann ich auch Sonette schreiben. Mir geht es auch nicht darum, ein Gedicht zu schreiben, sondern darum, etwas zu sagen. Und ich sage es so, wie es mir am liebsten ist. Tut mir leid, aber steife Gedichtvorschriften sind einfach nicht mein Ding und ich werde auch nichts daran ändern. Und du wirst auch zukünftig keine Sonette oder Elfchen von mir zu lesen bekommen.

    Zitat Zitat von Lang Zu Beitrag anzeigen
    es geht ums vertrauen?
    Im besonderen Sinne schon.
    Geändert von LehSaLaure (08.01.2012 um 19:00 Uhr)

  5. #5
    On Air
    Gast

    AW: König Der Welt

    Zitat Zitat von urneturne Beitrag anzeigen
    aber unfehlbar bin ich auch nicht.
    Habe ich dir auch nicht vorgeworfen

    Zitat Zitat von urneturne Beitrag anzeigen
    Aber es gab schon sehr viele "Dichter" vor mir, die diese akademischen, unnützen, althergebrachten "Regeln" missachtet haben - wenn dir das lieber ist, kann ich auch Sonette schreiben.
    Du musst meine Kritik doch nicht gleich als persönlichen Angriff werten. Du hast das Gedicht ja schließlich nicht für mich geschrieben, also erstmal tief durchatmen Ich hab meine Sichtweise, du hast deine.

    Zitat Zitat von urneturne Beitrag anzeigen
    Tut mir leid, aber steife Gedichtvorschriften sind einfach nicht mein Ding und ich werde auch nichts daran ändern. Und du wirst auch zukünftig keine Sonette oder Elfchen von mir zu lesen bekommen.
    Muss und will ich auch nicht. Für mich hat dieses Gedicht nur in keiner Form Tiefgang, sei es nun formal oder inhaltlich. Das mag aber an mir liegen, immerhin kenne ich deine Gedanken nicht.

    Trotzdem der Tipp für dich: Kritik persönlich nehmen macht dich verwundbar. Mal davon abgesehen musst du mit sowas eben rechnen, wenn du ein Gedicht hier postest. Es gibt aber bestimmt eine Menge Menschen, denen dein Stil gefällt, nur ich gehöre eben nicht dazu

  6. #6
    urneturne
    Gast

    AW: König Der Welt

    Zitat Zitat von On Air Beitrag anzeigen
    Habe ich dir auch nicht vorgeworfen



    Du musst meine Kritik doch nicht gleich als persönlichen Angriff werten. Du hast das Gedicht ja schließlich nicht für mich geschrieben, also erstmal tief durchatmen Ich hab meine Sichtweise, du hast deine.



    Muss und will ich auch nicht. Für mich hat dieses Gedicht nur in keiner Form Tiefgang, sei es nun formal oder inhaltlich. Das mag aber an mir liegen, immerhin kenne ich deine Gedanken nicht.

    Trotzdem der Tipp für dich: Kritik persönlich nehmen macht dich verwundbar. Mal davon abgesehen musst du mit sowas eben rechnen, wenn du ein Gedicht hier postest. Es gibt aber bestimmt eine Menge Menschen, denen dein Stil gefällt, nur ich gehöre eben nicht dazu
    Genau das habe ich auch gesagt. Mich hat nicht gestört, dass du mich kritisiert hast - mich hat deine Argumentation gestört. Ich habe die Kritik nicht persönlich genommen, sondern beantwortet. Was ich möchte, ist Kritik, die mir etwas bringt; nicht so etwas wie "da ist keine Metrik" - das weiß ich selber (Das klingt beleidigend, ist aber nicht so gemeint...).
    Und zu der Verwundbarkeit - Ich lege keinen Wert darauf, "unverwundbar" zu sein.

  7. #7
    Freysinn
    Gast

    AW: König Der Welt

    ich versteh ja nichts von Gedichten, möchte aber erwähnen, dass On Air bestimmt ziemlichen Müll schreibt!

    Ist nur son Gefühl!

  8. #8
    Kaiser
    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    521
    Danke verteilt
    56
    Danke erhalten
    38 (in 34 Beiträgen)
    ich habe es nur bis zur hälfte gelesen, da ich finde man muss gedichte fühlen. Bei dir fällt mir die reichlich schwer. Das mag daran liegen, dass du in deinem Gedicht einfach irgentwo Absätze gemacht hast. überlege dir welche Textstellen betont erden sllen, dann fällt das lesen und nachempfinden leichter

    so, ich habe mir persönlich nun nocheinmal akzente für dein Gedicht gesetzt. Ich finde den Text wundervoll, aber bitte bitte, achte darauf, wo du absätze machst!
    Geändert von Musashi (24.01.2012 um 18:33 Uhr) Grund: Doppelpost

  9. #9
    urneturne
    Gast

    AW: König Der Welt

    Zitat Zitat von Zahnputzbürste Beitrag anzeigen
    ich habe es nur bis zur hälfte gelesen, da ich finde man muss gedichte fühlen. Bei dir fällt mir die reichlich schwer. Das mag daran liegen, dass du in deinem Gedicht einfach irgentwo Absätze gemacht hast. überlege dir welche Textstellen betont erden sllen, dann fällt das lesen und nachempfinden leichter
    Danke erstmal für den Eindruck

    Wahrscheinlich ist deine persönliche Empfindung einfach anders als meine. Ich habe die Sätze dort getrennt, wo sie in meiner Vorstellung zerbrochen werden sollte, um Dinge besonders hervorzuheben, die sonst einfach untergehen.

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Welt
    Von cantwo im Forum Philosophisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 16:48
  2. Der König der Löwen.
    Von Farbenfinsternis im Forum Film & Fernsehen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 08:21
  3. Die Welt
    Von Tyler_Durden im Forum Mülleimer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.11.2006, 19:47
  4. König/in sein?!
    Von Mayo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.09.2006, 13:26
  5. kÖNIG fUSSBALL
    Von sparkey im Forum Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.06.2006, 15:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62