1. #1
    Trippel-As
    Registriert seit
    11.11.2013
    Alter
    21
    Beiträge
    264
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    18 (in 12 Beiträgen)

    Frage Lightroom, RAW's und Farbräume

    Wenn ich ein Raw in Lightroom importiere werden die Farbübergänge schlechter und es sieht eben nicht mehr so aus wie auf dem Original Raw. Es werden mir also quasi direkt nach dem Import nur Bilder mit 8 Bit Farbtiefe angezeigt... Warum ist das so? Wenn ich dann mit der Bearbeitung fertig bin und es exportieren will bleibt mir, wenn ich 16 Bit Farben will, nur das Tiff Format. Wenn ich jetzt einmal in JPEG und einmal in Tiff abspeichere sehen beide absolut identisch aus! WO IST DER GRÖßERE FARBRAUM?!? Dann hab ich versucht ein in Lightroom bearbeitetes Foto in Photoshop zu packen (als PNG), dort wurde mir allerdings auch nur die 8bit farbversion angezeigt und auch nach dem dortigen import als PNG hat sich in der Hinsicht nichts verändert. So... Wenn ich das in Lightroom bearbeitete Bild in RAW wieder exportiere sind die Farben auch wieder da, aber was soll ich mit nem RAW? Das kann doch kein Gerät anzeigen... Und warum fehlen die Farben in Tiff und PNG obwohl das auch 16 bit Formate sind?

    JPEG Unbearbeitet
    JPEGUNBEARBEITET.png

    Bearbeitet und als Tiff gespeichert
    JPEGBEARBEITET.png

    RAW,unbearbeitet, der Himmel sieht z.B. viel besser aus

    RAW.png
    Geändert von Flunkiii (04.06.2016 um 19:15 Uhr)

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62