1. #1
    Trippel-As
    Registriert seit
    11.11.2013
    Alter
    21
    Beiträge
    264
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    18 (in 12 Beiträgen)

    Rotes Gesicht Kameraeffekte richtig einsetzen

    Bei meiner Kamera gibts sonen Effekt für knallige Farben. Ich hab mal die selbe Stelle 2 mal fotografiert:
    Normal:
    Knallige Farben:

    Jetz is meine Frage: Wann ist der richtige Zeitpunkt um diesen Effekt einzusetzen? Wenn ich normal fotografiere sehen die Farben nur ein ganz kleines bisschen blasser aus als sie wirklich sind. Bei dem Farbeffekt sind sie allerdings n kleines bisschen zu kräftig.

  2. #2
    Special Agent
    Registriert seit
    25.02.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    6.211
    Danke verteilt
    541
    Danke erhalten
    919 (in 684 Beiträgen)

    AW: Kameraeffekte richtig einsetzen

    Also ich fotografiere lieber ohne Effekte und füge sie wenn dann nachher hinzu.
    Da hast du einfach mehr Möglichkeiten und bist nicht auf diese eine (oder zwei oder wasauchimmerwieviele) Einstellung(en) deiner Kamera gebunden, die du u.U. hinterher nicht mehr rückgängig machen kannst...
    Dazu, wie ich gerne bearbeite, hatte ich in dem anderen Thread ja schon was gesagt

    PS: Habs auch mal verschoben ^^
    Time don't mean a thing when you're by my side
    Please stay a while

  3. #3
    Forenpapst Spiderman Champion
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    4.532
    Danke verteilt
    259
    Danke erhalten
    502 (in 400 Beiträgen)

    AW: Kameraeffekte richtig einsetzen

    Es kommt immer darauf an, wie grade die Belichtung ist. Manches kann unter Licht strahlend bunt, aber im Schatten eher einfarbig wirken. Wann die Sättigung wie eingestellt werden muss, das musst du selbst nach deinem ästhetischen Empfinden gucken...da kann man dir nicht unbedingt bestimmte Objekte sagen, bei denen das sinnvoll wäre. Ich würde dir vorschlagen, das entweder fotografierenderweise auszuprobieren oder bei schon fertigen Bildern die Sättigung hochzudrehen/herunterzudrehen, bis du es besser findest, falls das Bild nicht vorher schon gut war.^^
    Wer an Telekinese glaubt, der hebe bitte meine Hand.



  4. #4
    Mister Meet-Teens 2016
    Registriert seit
    09.04.2011
    Beiträge
    1.729
    Danke verteilt
    278
    Danke erhalten
    152 (in 132 Beiträgen)

    AW: Kameraeffekte richtig einsetzen

    Ich persönlich fotografiere auch lieber ohne effekte, da man selbiges auch später noch ändern kann.
    Wenn du das Bild unter seiner Wirkung fotografierst, solltest du danach abschätzen, ob der Effekt sinnvoll ist oder nicht. Zum beispiel bei kälterer Atmosphäre eher keine Farbaufbesserung ujd entsprechend bei warmer dann mit. Danach würd ich das Handhaben

  5. #5
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    28.02.2014
    Alter
    22
    Beiträge
    41
    Danke verteilt
    6
    Danke erhalten
    3 (in 3 Beiträgen)

    AW: Kameraeffekte richtig einsetzen

    Ich fotografiere eigentlich immer im .raw-Format, da kann man ohne Effekten schon ziemlich viel rausholen beim "entwickeln" der Bilder. Direkt von Anfang an mit Effekten ist insofern blöd, dass du dich da direkt auf diesen einen Effekt festlegst und die Rohdaten nicht noch anderwertig nutzen kannst.

  6. #6
    Forenpapst Spiderman Champion
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    4.532
    Danke verteilt
    259
    Danke erhalten
    502 (in 400 Beiträgen)

    AW: Kameraeffekte richtig einsetzen

    Es kommt immer darauf an. Manchmal inspirieren erst die Effekte zu einem bestimmten Motiv/einer bestimmten Darstellungsweise. Aber nachher kann man das immer nochmal besser im Feinschliff bearbeiten.
    Wer an Telekinese glaubt, der hebe bitte meine Hand.



  7. #7
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    04.04.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    9.183
    Danke verteilt
    24
    Danke erhalten
    480 (in 360 Beiträgen)

    AW: Kameraeffekte richtig einsetzen

    Die Qualität der Effekte, die schon bei kameras enthalten sind, ist meistens nicht sehr prickelnd. deshalb würde ich, wenn du ernsthaft Fotos bearbeiten und mit Effekten versehen willst, das als Nachbearbeitung am PC machen.
    Also wäre mein Weg der Wahl: Kamera mit richtigen Einstellungen ohne Effekte Fotos im Raw Format, so hochauflösend wie irgend möglich machen lassen, auf den PC laden und da bearbeiten.

    Wann man das ganze machen sollte ist die große Frage. Instagram, Facebook, alles ist voll mit Schwarz/Weiß filtern, vielleicht noch mit einer einzigen knallbunten farbe... es kommt auf das Motiv an und was ich damit ausdrücken will.
    Zitat Zitat von Tilda.
    du machst mich ganz
    Zitat Zitat von BellaDracula
    Ne, ich hab halt ein riesenmaul mit viel Platz 😄

  8. #8
    -- Themenstarter --
    Trippel-As
    Registriert seit
    11.11.2013
    Alter
    21
    Beiträge
    264
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    18 (in 12 Beiträgen)

    AW: Kameraeffekte richtig einsetzen

    Die kann aber nur in JPEG die Bilder machen ._.
    Das ist sie: Sony : Technische Daten für DSC-W730 | DSC-W730 - Technische Daten

  9. #9
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    04.04.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    9.183
    Danke verteilt
    24
    Danke erhalten
    480 (in 360 Beiträgen)

    AW: Kameraeffekte richtig einsetzen

    Jo dann ist das halt so ^^ ne mit jpgs geht das natürlich alles auch. Wenn du wirklich in die Fotografie einsteigen willst, wird aber langfristig nichts an einer DSLR vorbei führen...
    Zitat Zitat von Tilda.
    du machst mich ganz
    Zitat Zitat von BellaDracula
    Ne, ich hab halt ein riesenmaul mit viel Platz 😄

  10. #10
    -- Themenstarter --
    Trippel-As
    Registriert seit
    11.11.2013
    Alter
    21
    Beiträge
    264
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    18 (in 12 Beiträgen)

    AW: Kameraeffekte richtig einsetzen

    Ich möchte aber eine die ich überall hin mitnehmen kann und das Geld für ne Spiegelreflexkamera hab ich auch nicht. Es gibt auch kleine Kameras die sehr gut mit Spiegelreflexkameras mithalten können, die kosten allerdings auch genauso viel
    Aber ich bin ja mit meiner Superkamera vollkommen zufrieden Davor hat ich nur die 2MP Kamera von meinem Handy xDDD

  11. #11
    Moderatorin
    Registriert seit
    29.03.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.335
    Danke verteilt
    34
    Danke erhalten
    247 (in 181 Beiträgen)

    AW: Kameraeffekte richtig einsetzen

    Da mir einfach mal sowas von langweilig war .. Das sind hier zum Beispiel nur vorgefertigte Effekte
    Erstes Foto ist das Original, zweites ein nur mit Tiefen, Helligkeit, Highlights und Kontrasten bearbeitetes Bild.
    De Facto .. ich benutze für Effekte nur Programme, außer für die Schärfe.







    Zitat Zitat von GC_Skat00n über Bones Penis
    Was hast n du für'n Schlorden? :-D Wenn du deiner Perle mal die Nudel an die Backe haust, hat sie bestimmt 'ne Gehirnerschütterung xDD

    ♥ - allerliebste Vampirbraut mit äußerst gutem Gespür für Menschen.


  12. #12
    Special Agent
    Registriert seit
    25.02.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    6.211
    Danke verteilt
    541
    Danke erhalten
    919 (in 684 Beiträgen)

    AW: Kameraeffekte richtig einsetzen

    Man kann aber auch z.B. auch für die (Un)Schärfe Programme benutzen
    Um dann mit einem künstlichen Bokeh diesen "Modellbau-Look" zu kreieren wie z.B. hier:

    Time don't mean a thing when you're by my side
    Please stay a while

  13. #13
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    04.04.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    9.183
    Danke verteilt
    24
    Danke erhalten
    480 (in 360 Beiträgen)

    AW: Kameraeffekte richtig einsetzen

    snookerfans ist eigentlich das beste Beispiel, und Bellas auch, weil sie die zwei Wege der Bildbearbeitung zeigen:
    1. Ich weiß was ich will und probiere so lange rum, bis ich es habe.
    2. Ich spiele so lange mit dem Bild rum wie ich grad lust drauf habe.
    Zitat Zitat von Tilda.
    du machst mich ganz
    Zitat Zitat von BellaDracula
    Ne, ich hab halt ein riesenmaul mit viel Platz 😄

  14. #14
    -- Themenstarter --
    Trippel-As
    Registriert seit
    11.11.2013
    Alter
    21
    Beiträge
    264
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    18 (in 12 Beiträgen)

    AW: Kameraeffekte richtig einsetzen

    Ok na dann danke an alle ^^

  15. #15
    Neuling
    Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    7
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Kameraeffekte richtig einsetzen

    Ich mach es wie die meisten hier und fotografiere auch lieber ohne Effekte oder Nachbearbeitung in der Kamera, das hält einem später mehr Möglichkeiten bei der Nachbearbeitung offen.

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Richtig Küssen
    Von Lucas0997 im Forum Alles rund um Mädchen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.08.2013, 00:44
  2. wie fragt man richtig?
    Von niemann im Forum Sexualität
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 08:55
  3. War das richtig????
    Von klennenicki15 im Forum Stress und Psycho
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.05.2007, 13:26
  4. wie macht man(n) es richtig???
    Von tuner im Forum Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.07.2006, 13:18
  5. deute ich das richtig??
    Von sonnenmeer im Forum Archiv
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 30.04.2006, 15:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60