Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 87
  1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    03.02.2010
    Beiträge
    3
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Leben im All

    Was sagt ihr über terarische Planeten im universum ???
    Wen es sie gibt ?-Wan finden wie sie den ????
    und wen wir sie finden was tuhen wir dan wahrscheinlich ??

  2. #2
    Erleuchteter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    15.363
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    19 (in 16 Beiträgen)

    AW: Leben im All

    nie finden wir die ... jedenfalls nicht in taudend jahren. und das ist gut so. eine welt verhunzzen reicht ja, ne?
    .



  3. #3
    Profi Poster
    Registriert seit
    28.12.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    1.429
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Leben im All

    Was sagt ihr über terarische Planeten im universum ???
    nett.
    Wen es sie gibt ?-Wan finden wie sie den ????
    Es wurden schon welche gefunden, mehr oder weniger.
    und wen wir sie finden was tuhen wir dan wahrscheinlich ??
    Saufen!
    Feuchte Träume in der Nacht,
    mir ist furchtbar heiß,
    mein Laken ist ein Wäschekneul,
    ich bade mich in Schweiß.

  4. Diese Benutzer bedanken sich bei Valmont für diesen Beitrag:

    Black_Devil94 (27.01.2012)

  5. #4
    Spezi
    Registriert seit
    24.01.2010
    Alter
    27
    Beiträge
    413
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    3 (in 3 Beiträgen)

    AW: Leben im All

    Zitat Zitat von Valmont Beitrag anzeigen
    und wen wir sie finden was tuhen wir dan wahrscheinlich ??
    Saufen!
    Da mach ich mit

    Ich bin die Neue und muss singen.

  6. Diese Benutzer bedanken sich bei Porphyria für diesen Beitrag:

    Black_Devil94 (11.04.2012)

  7. #5
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: Leben im All

    dann versuchen wir etwas, was hier ja anscheinend nicht klappt: halbwegs gleiche rechtschreibung für alle. zumindest verständliche.


    ansonsten: wer sagt, dass ein Planet Erdähnlich sein muss, damit dort Leben existiert?
    Wer sagt, dass Leben nur auf Planeten existieren kann?

    und ja, wir haben zumindest ähliche schon gefunden... unter den Jupitermonden zb. sind schon einige erdähnlichkeiten zu finden.

    was wir dann tun?
    nix. außer wir schaffen es irgendwie, künstliche wurmlöcher, hyperraumantrieb oder ähnliches zu entwickeln. sonst würde auch nur jegliche art der kommunikation so lange dauern, dass sich keiner an eine abgeschickte frage erinnern würde, die generationen später ankommen könnte.

    Einzige alternative wären Kolonieschiffe o.ä., um den erhalt der menschlichen Art auf anderen Planeten zu sichern, wenn wir die erde endgültig sprengen. aber viel spaß, wenn die kolonisten auf einheimische treffen... oder auch wenn jahrtausende später die kolonisten die erde kolonisieren wollen, weil keiner mehr was von ihrem ursprung kennt...


    aber egal, bevor das alles passiert, wird die künstliche intelligenz soweit fortgeschritten sein, dass es keine menschen mehr gibt. und evt. auch kein anderes "leben" mehr auf der erde. oder leben maschinen dann auch schon? hmm...
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  8. #6
    Erleuchteter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    15.363
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    19 (in 16 Beiträgen)

    AW: Leben im All

    Zitat Zitat von Valmont Beitrag anzeigen
    Was sagt ihr über terarische Planeten im universum ???
    nett.
    Wen es sie gibt ?-Wan finden wie sie den ????
    Es wurden schon welche gefunden, mehr oder weniger.
    und wen wir sie finden was tuhen wir dan wahrscheinlich ??
    Saufen!
    ich würd eher sagen ... sie werden "vermutet". aber saufen kann man auch auf ner vermutung hin gehen.
    .



  9. #7
    Anni94
    Gast

    AW: Leben im All

    leben im all...das stelle ich mir cool vor so mit inner luft fliegen und springen

  10. #8
    Profi Poster
    Registriert seit
    28.12.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    1.429
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Leben im All

    Zitat Zitat von Anni94 Beitrag anzeigen
    leben im all...das stelle ich mir cool vor so mit inner luft fliegen und springen
    Und das ganze mit Alkohol!
    Feuchte Träume in der Nacht,
    mir ist furchtbar heiß,
    mein Laken ist ein Wäschekneul,
    ich bade mich in Schweiß.

  11. Diese Benutzer bedanken sich bei Valmont für diesen Beitrag:

    Black_Devil94 (11.04.2012)

  12. #9
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    6.171
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    38 (in 36 Beiträgen)

    AW: Leben im All

    Zitat Zitat von stecker Beitrag anzeigen
    Was sagt ihr über terarische Planeten im universum ???
    Wen es sie gibt ?-Wan finden wie sie den ????
    und wen wir sie finden was tuhen wir dan wahrscheinlich ??
    Definitiv nicht dich schicken als Vermittler unserer Sprache...
    Zitat Zitat von Mrpresident Beitrag anzeigen
    Das ist sowieso nur soeine beknackte Idee von den Kommunisten.

  13. #10
    Erleuchteter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    15.363
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    19 (in 16 Beiträgen)

    AW: Leben im All

    ich vote für ihn
    .



  14. #11
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    02.03.2010
    Beiträge
    40
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Leben im All

    Soweit ich weiß war es der Mond "Io" der Erdähnlich sei.
    Theoretisch ist das Wurmloch sogar möglich. Wir sind aber nicht einmal auf diesem Weg soetwas zu erforschen weil uns die Mittel fehlen.
    Und Solange die Menschheit So verschwenderisch mit dem Leben umgeht ist es wirklich besser so wenn wir keinen weiteren Planeten Koloniesieren.
    Irgendwan haben wir so viele Roboter das die eine Invasion gegen uns starten. Fliegen in die Zukunft und in die Vergangheit - Killen dort irgendwelche Leute ende bumm aus. Terminator like...

    Nein aber ich denke das es vorerst besser so ist. Lieber sollen wir uns von der der Dunklen/schwarzen Materie auseinander reißen lassen, uns von der Sonne verbrutzeln lassen oder durch den Weißen Zwerg einfrieren lassen ,meinetwegen auch durch einen Asteorieden auslöschen lassen. Alles Lieber als einen weiteren Planeten in den Dreck zu ziehen

  15. #12
    CMU
    Gast

    AW: Leben im All

    Zitat Zitat von stecker Beitrag anzeigen
    1.Was sagt ihr über terarische Planeten im universum ???
    2.Wen es sie gibt ?-Wan finden wie sie den ????
    und wen wir sie finden 3.was tuhen wir dan wahrscheinlich ??
    1. kann ich mir vorstellen dass es sowas gibt
    2. nicht sehr bald
    3.keine ahnung



    btw: wurd cartridge_case gelöscht?

  16. #13
    Erleuchteter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    15.363
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    19 (in 16 Beiträgen)

    AW: Leben im All

    1. bakterien, viren ... solcher art lebensformen solls geben und angeblich trampen die auf meteoren und solch anderen vagabunden durch den freien raum
    2. auch wenn es sie gibt, höher organisiete ALFs, danach können wir laaaaaaaange suchen.
    3. drüber quasseln und im übrigen weiterleben as usual ... was sonst?
    .



  17. #14
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    6.171
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    38 (in 36 Beiträgen)

    AW: Leben im All

    Wo fang ich an...
    Zitat Zitat von bigbueno Beitrag anzeigen
    Theoretisch ist das Wurmloch sogar möglich. Wir sind aber nicht einmal auf diesem Weg soetwas zu erforschen weil uns die Mittel fehlen.
    Ähhh... Jein... möglich schon für Strecken weniger Meter... denn ein mehr als wenige Nanosekunden kann man nicht einmal ein so kurzes Wurmloch aufrechterhalten... Exotische Materie und Energie und so...
    http://www.meet-teens.de/forschung-w...eitreisen.html (Zeitreisen)
    Irgendwo da steht irgendwas drüber... glaub ich.

    Zitat Zitat von bigbueno Beitrag anzeigen
    Und Solange die Menschheit So verschwenderisch mit dem Leben umgeht ist es wirklich besser so wenn wir keinen weiteren Planeten Koloniesieren.
    Leben ist um einiges vergänglicher als Existenz... also ist es um einiges besser Leben zu verschwenden als Existenz...

    Zitat Zitat von bigbueno Beitrag anzeigen
    Irgendwan haben wir so viele Roboter das die eine Invasion gegen uns starten. Fliegen in die Zukunft und in die Vergangheit - Killen dort irgendwelche Leute ende bumm aus. Terminator like...
    Wenn der Mensch seine eigene Evolution überholen kann und sich im Sinne künstlicher Intelligenz noch verbessern kann... soll dem so sein.

    Zitat Zitat von bigbueno Beitrag anzeigen
    Nein aber ich denke das es vorerst besser so ist. Lieber sollen wir uns von der der Dunklen/schwarzen Materie auseinander reißen lassen, uns von der Sonne verbrutzeln lassen oder durch den Weißen Zwerg einfrieren lassen ,meinetwegen auch durch einen Asteorieden auslöschen lassen. Alles Lieber als einen weiteren Planeten in den Dreck zu ziehen
    1. Dunkle Materie hat nichts mit zerreißen zu tun...
    2. Weiße Zwerge sind heiß... nicht kalt...
    3. Planeten in den Dreck ziehen... pff... die Erde lacht über die lächerlichen Kratzer die wir ihr zufügen... wie präpotent Menschen sind zu glauben, dass unsere winzigen Eingriffe dem Urgestein schaden könnten...
    Zitat Zitat von Mrpresident Beitrag anzeigen
    Das ist sowieso nur soeine beknackte Idee von den Kommunisten.

  18. #15
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    02.03.2010
    Beiträge
    40
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Leben im All

    Dunkle Materie zereist das Universum.
    Sobald die Dunkle Materie bei unseren Sonnensystem angekommen ist, wird alles zerissen. Bestes Beispiel hier für : Der Ballon. Die Dunkle Materie ist die Luft die reingepumpt wird, das Universum der schlappe ballon. Wenn man sich einen Punkt auf den Ballon malt und dieser nun aufgepumpt wird, wird der Punkt größer right? Was passiert dann nur mit der Erde ? Wir sind kein Kaugummi.

    Ein Weißerzwerg ist natürlich heiß. Aber Klein. Seine Größe reicht nicht mehr aus um uns genügend mit Wärme zu versorgen. Der Planet wird Erfrieren.

    Sonst nochwas?

 

 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mit dir Leben!!
    Von X_mAsTeR_100 im Forum Gedichte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2009, 18:54
  2. Ein Leben
    Von Cooler Boy im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 01:16
  3. Leben vor dem Leben
    Von Passion_fruit_J im Forum Philosophisches
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2008, 01:53
  4. Leben
    Von andy1606 im Forum Kreativecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 20:13
  5. Das Leben
    Von elocin im Forum Mülleimer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.2006, 14:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60