Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 63
  1. #1
    König
    Registriert seit
    30.06.2007
    Beiträge
    956
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    Ausrufezeichen Verhältniss Mann - Frau

    Hab bei Wikipedia nichts gefunden aber mich interessierts voll.
    Gibts auf der Welt mehr Männer oder mehr Frauen?!
    .


    ...Ich sammle Weiber anstatt Punkten, als hätte Pacman einen Schwanz [!]

  2. #2
    Meischukmeilech
    Gast

    AW: Verhältniss Mann - Frau

    letzte hoffnung? *g*...

    ich meine mal gehört zu haben, dass es mehr frauen sind... bin mir aber nicht sicher...

  3. #3
    Gott
    Registriert seit
    03.05.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    2.602
    Danke verteilt
    27
    Danke erhalten
    42 (in 24 Beiträgen)

    AW: Verhältniss Mann - Frau

    Nach Angaben der Vereinten Nationen leben heute mehr Männer als Frauen auf der Erde. Von den 6.671.226.000 Menschen sind 3.360.743.000 männlichen Geschlechts und nur 3.310.484.000 weiblichen Geschlechts (Stand: 2007). Die Hauptursache für dieses Ungleichgewicht ist das zahlenmäßig ungleiche Verhältnis der Geschlechter bei der Geburt: Auf 100 neugeborene Mädchen kommen durchschnittlich 101,5 Jungen.

    Mit fortschreitendem Alter verändert sich jedoch das Verhältnis der Geschlechter innerhalb der Altersgruppen. Denn Männer sterben aufgrund ihrer niedrigeren Lebenserwartung schneller als Frauen. In einer „älteren“ Bevölkerung mit einem relativ hohen Anteil an alten Menschen – wie zum Beispiel in den Bevölkerungen der europäischen Länder und der USA – gibt es daher mehr Frauen als Männer. In einer Bevölkerung mit einer niedrigeren Lebenserwartung und – was bedeutend schwerer wiegt - einer höheren Fertilität ist der Anteil der jungen Altersgruppen erheblich höher. Junge Menschen bilden die breite Basis der Bevölkerungspyramide in vielen Entwicklungsländern. In diesen jungen Altersgruppen gibt es mehr Jungen als Mädchen und daher insgesamt mehr Männer als Frauen.

    Das spuckt dir Google gleich als erstes zu der Frage aus :P Wiki is eben doch nicht alles.^^
    Der Jabberwock mit Aug entflammt
    und Krallgepack und Zahngefletsch.
    Geb auf den Jabberwock wohl acht
    und den frumlich Bandersnatch.

    Er hält das Vorpalschwert am Griff,
    die Klinge schneidet Stück für Stück
    es fließt ganz rot, es riecht nach Tod
    Er kehrt mit seinem Kopf zurück.

  4. #4
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: Verhältniss Mann - Frau

    wobei man sagen muss dass in einigen, besonders entwicklungsländern, china und ähnlichen ein "sohn" einfac als wertvoller angesehen wird, und daher je nach technischem stand künstlich dafür gesorgt wird, dass mehr söhne geboren werden bzw. weniger töchter.
    oft b edeutet eine tochter, bei der heirat haut sie mitsamt einer g ewissen mitgift ab, und ist für die familie verloren. wohingegen ein sohn sogar noch eine frau in die familie holt und dort bleibt, sodass er sich später um seine eltern kümmern kann.


    also rein von der natürlichen geburtenrate wie es eigentlich sein müsste wärs wohl ungefähr ausgeglichen.

    ansonsten hat der feuervogel recht, und dante in bezug auf deutschland soweit ich weiß auch
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  5. #5
    Meischukmeilech
    Gast

    AW: Verhältniss Mann - Frau

    naja... ich dachts schon auf die welt bezogen... aber vllt hab ichs auch tatsächlich einfach mal von Deutschland gehört... kann sein...

  6. #6
    Gott
    Registriert seit
    03.05.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    2.602
    Danke verteilt
    27
    Danke erhalten
    42 (in 24 Beiträgen)

    AW: Verhältniss Mann - Frau

    Also "gehört" hab ichs eigentlich auch so, das es weltweit mehr Frauen als Männer geben soll. Ich war auch ein wenig überrascht als ich den Text im Internet gelesen habe. Aber die Erklärung ergibt ja Sinn und wird wohl schon stimmen :P
    Der Jabberwock mit Aug entflammt
    und Krallgepack und Zahngefletsch.
    Geb auf den Jabberwock wohl acht
    und den frumlich Bandersnatch.

    Er hält das Vorpalschwert am Griff,
    die Klinge schneidet Stück für Stück
    es fließt ganz rot, es riecht nach Tod
    Er kehrt mit seinem Kopf zurück.

  7. #7
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: Verhältniss Mann - Frau

    logischer wärs auch wenns mehr frauen gäbe...

    natur möchte ja viel vermehren, also viele kinder.
    wie viele kerle braucht man um 100 kinder zu zeugen? einen mit genug zeit :P
    wie viele frauen braucht man um 100 kinder zu bekommen? 90 oder so... zumindest innerhalb eines jahres.

    ok, schwangere frau ist recht hilflos, also machen ein paar mehr kerle als "bewacher" "nahrungsbeschaffer" etc. schon sinn... aber doch nicht mehr als frauen, oder?
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  8. #8
    Meischukmeilech
    Gast

    AW: Verhältniss Mann - Frau

    bei dem gedanken von 90 schwangeren frauen angemault zu werden, dass ich endlich die Gartenlaube reparieren soll, krieg ich phantomheulkrämpfe... also is schon gut so! ole ole mehr männer!

  9. #9
    Gott
    Registriert seit
    03.05.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    2.602
    Danke verteilt
    27
    Danke erhalten
    42 (in 24 Beiträgen)

    AW: Verhältniss Mann - Frau

    Zitat Zitat von Garniemand Beitrag anzeigen
    logischer wärs auch wenns mehr frauen gäbe...

    natur möchte ja viel vermehren, also viele kinder.
    wie viele kerle braucht man um 100 kinder zu zeugen? einen mit genug zeit :P
    wie viele frauen braucht man um 100 kinder zu bekommen? 90 oder so... zumindest innerhalb eines jahres.

    ok, schwangere frau ist recht hilflos, also machen ein paar mehr kerle als "bewacher" "nahrungsbeschaffer" etc. schon sinn... aber doch nicht mehr als frauen, oder?
    Is zwar ein wenig Off-Topic aber gabs im alten Ägypten nicht diesen Pharao (leider weiß ich nicht mehr genau wer) der wirklich um die hundert Kinder gezeugt und mehr als hundert Frauen gehabt haben soll?
    Der Jabberwock mit Aug entflammt
    und Krallgepack und Zahngefletsch.
    Geb auf den Jabberwock wohl acht
    und den frumlich Bandersnatch.

    Er hält das Vorpalschwert am Griff,
    die Klinge schneidet Stück für Stück
    es fließt ganz rot, es riecht nach Tod
    Er kehrt mit seinem Kopf zurück.

  10. #10
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: Verhältniss Mann - Frau

    haben das nicht im laufe der geschichte etliche getan? gut, in europa haben die dann nicht ofiziell auch die frauen zu den kindern genommen, aber hier hatten auch etliche könige bastarde im dreistelligen bereich...

    und zumindest genetisch ist es auch am besten wenn eine frau kinder von mehreren männern hat und ein mann mehrere frauen schwängert.

    nur welches mischungsverhältnis von der natur beabsichtigt ist...
    wie war das mit den statistiken, die man selbst fälschen muss um ihnen zu vertrauen?
    von daher wirds da wohl erstmal keine verlässlichen infos zur natürlichen weltweiten geburtenrate geben.
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  11. #11
    Gesperrt
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    1.157
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Verhältniss Mann - Frau

    endlich ein thread zum klugscheißern, aber phoenixfeder und garniemand haben alles schon gesagt xD

  12. #12
    -- Themenstarter --
    König
    Registriert seit
    30.06.2007
    Beiträge
    956
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    2 (in 2 Beiträgen)

    AW: Verhältniss Mann - Frau

    wie viele tiere gibt es eigentlich auf der welt? also so insgesammt, nicht rassenbedingt.
    und wie viele menschen wurden insgesammt geboren.
    tut weiter klugscheißern. :-P
    .


    ...Ich sammle Weiber anstatt Punkten, als hätte Pacman einen Schwanz [!]

  13. #13
    queen of summer
    Gast

    AW: Verhältniss Mann - Frau

    ich denk mal Frauen,kann es aber nicht bestätigen!oder es kann auch sein das es gleich viele gibt.ich hoffe aber es gibt mehr Frauen!

  14. #14
    Meischukmeilech
    Gast

    AW: Verhältniss Mann - Frau

    Zitat Zitat von queen of summer Beitrag anzeigen
    ich denk mal Frauen,kann es aber nicht bestätigen!oder es kann auch sein das es gleich viele gibt.ich hoffe aber es gibt mehr Frauen!
    ich hoffe du kannst gut kochen und putzen... lesen kannste ja schon mal ned...

  15. #15
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    6.171
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    38 (in 36 Beiträgen)

    AW: Verhältniss Mann - Frau

    Es gibt wie oben statistisch unterlegt mehr Geburten von Jungen, was daran liegt, dass in vielen Ländern Mädchen abgetrieben werden, da eine männliche Erbfolge garantiert werden muss, und mehrere Kinder nicht ernährbar, bzw. in China nicht erlaubt sind (außer am Land, blblbl).

    Die natürliche Verteilung läge bei 50-50 wenn ich nicht schwer irre.

    Oh... ok... hat Garniemand schon gesagt...
    Zitat Zitat von Mrpresident Beitrag anzeigen
    Das ist sowieso nur soeine beknackte Idee von den Kommunisten.

 

 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wann ist ein Mann ein Mann???
    Von Rochi im Forum Alles rund um Mädchen
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 16:28
  2. mann ist besser!!! :D
    Von Mr Skillz im Forum Small Talk
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 21:21
  3. TageBuch von Mann & Frau über den gleichen Tag :D
    Von Yakuza im Forum Spaß & Fun
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 22:21
  4. Mann oder Frau?
    Von Nusskuss im Forum Small Talk
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 01.05.2007, 13:09
  5. wie geil !^^oh mann!!
    Von seidli im Forum Spaß & Fun
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.11.2005, 19:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60