1. #1
    TaintedAngel
    Gast

    Woraus sind Gedanken?

    in chemie machen wir gerade viel mit elektronen usw...
    und da hab ich mich mal gefragt, woraus denn gedanken sind...
    denn nerven sind aus atomen und kann es daher sein, dass gedanken aus elektronen bestehen?



    und sorry, falls es so'n thema schonmal gab ^^

  2. #2
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: Woraus sind Gedanken?

    Weder Gedanken noch die Seele kann im Hirn vorgefunden werden.
    Es sind wahrscheinlich Wellen. Oder elektromagnetisches Feld um uns rum.
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  3. #3
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.344
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.041 (in 893 Beiträgen)

    AW: Woraus sind Gedanken?

    elektr. impulse




  4. #4
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    6.171
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    38 (in 36 Beiträgen)

    AW: Woraus sind Gedanken?

    Zitat Zitat von TaintedAngel Beitrag anzeigen
    in chemie machen wir gerade viel mit elektronen usw...
    und da hab ich mich mal gefragt, woraus denn gedanken sind...
    denn nerven sind aus atomen und kann es daher sein, dass gedanken aus elektronen bestehen?

    und sorry, falls es so'n thema schonmal gab ^^
    Weißt du was Elektronen sind? Die Frage ist sehr grenzwärtig... Pass in Chemie vllt bisschen besser auf. Elektronenströme nennt man "Elektrezität". Gedanken bestehen nur zum Teil aus Elektrezität.

    Is eines der Themen wo ich mit Myxo nicht so ganz übereinstimme *grinst* also hier kurz.

    Das Gehirn zu begreifen ist verflucht schwer wenn nicht nahezu unmöglich. Wir haben nur unser Gehirn um es selbst zu begreifen und das ist eben heikel.
    Denken ist ein Prozess der bei weitem nicht geklärt ist, da er unheimlich Komplex ist. Elektrezität spielt dabei nur eine Rolle als "Auslöser" für Reaktionen. Wichtige Rollen spielen Hormone und ähnliches Bekanntes.
    Wahrscheinlich ist das denken eine Wechselwirkung verschiedener Faktoren, am wichtigsten Elektromagnetismus sowie chemische Prozesse.
    Zitat Zitat von Mrpresident Beitrag anzeigen
    Das ist sowieso nur soeine beknackte Idee von den Kommunisten.

  5. #5
    TaintedAngel
    Gast

    AW: Woraus sind Gedanken?

    Zitat Zitat von Thurisaz Beitrag anzeigen
    Weißt du was Elektronen sind? Die Frage ist sehr grenzwärtig... Pass in Chemie vllt bisschen besser auf. Elektronenströme nennt man "Elektrezität". Gedanken bestehen nur zum Teil aus Elektrezität.
    ich habe aufgepasst... nur sind wir noch nicht sooo weit...
    war einfach nur ein gedanke meinerseits... und danke für die "liebe" antwort

  6. #6
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    6.171
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    38 (in 36 Beiträgen)

    AW: Woraus sind Gedanken?

    Zitat Zitat von TaintedAngel Beitrag anzeigen
    ich habe aufgepasst... nur sind wir noch nicht sooo weit...
    war einfach nur ein gedanke meinerseits... und danke für die "liebe" antwort
    So weit? Das wirst du nicht lernen... aber dass Elektronen Strom sind sollte man wissen bevor man fragen zum Thema stellt.
    Und wir sind hier nicht im Streichelzoo und ich werd niemanden mit Samthandschuhen behandeln... bin ja nicht der Papst...
    Zitat Zitat von Mrpresident Beitrag anzeigen
    Das ist sowieso nur soeine beknackte Idee von den Kommunisten.

  7. #7
    TaintedAngel
    Gast

    AW: Woraus sind Gedanken?

    Zitat Zitat von Thurisaz Beitrag anzeigen
    Und wir sind hier nicht im Streichelzoo und ich werd niemanden mit Samthandschuhen behandeln... bin ja nicht der Papst...
    das erwartet auch niemand von dir....
    und nur weil ich schlecht informiert bin, werd ich doch doch wohl ne frage stellen dürfen?! wenn's dich stöhrt, musste auch nich antworten... zwingt dich ja keiner

  8. #8
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    6.171
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    38 (in 36 Beiträgen)

    AW: Woraus sind Gedanken?

    Zitat Zitat von TaintedAngel Beitrag anzeigen
    das erwartet auch niemand von dir....
    und nur weil ich schlecht informiert bin, werd ich doch doch wohl ne frage stellen dürfen?! wenn's dich stöhrt, musste auch nich antworten... zwingt dich ja keiner
    Ja weil du schlecht informiert bist darfst du fragen. Aber du musst mit heftiger Kritik rechnen *zuckt mit den Schultern*... einfach schnell nachzusehen unter "Elektronen" ist nicht schwer. Es nicht zu tun lässt verschiedene Interpretationen zu.... und keine davon ist gut...

    Und jetzt zum Thema zurück.
    Zitat Zitat von Mrpresident Beitrag anzeigen
    Das ist sowieso nur soeine beknackte Idee von den Kommunisten.

  9. #9
    As
    Registriert seit
    18.12.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    181
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    AW: Woraus sind Gedanken?

    winzige elektronische impulse in einem netz aus synapsen und sowas oder?

  10. #10
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    6.171
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    38 (in 36 Beiträgen)

    AW: Woraus sind Gedanken?

    Zitat Zitat von Triggerhippie Beitrag anzeigen
    winzige elektronische impulse in einem netz aus synapsen und sowas oder?
    Das sind die Reaktionen die Gedanken auslösen. Aber was passiert in den Synapsen und so ist gemeint... man denkt ja nicht mit elektrischen Signalen sondern mit dem was ausgeläst wird.
    Zitat Zitat von Mrpresident Beitrag anzeigen
    Das ist sowieso nur soeine beknackte Idee von den Kommunisten.

  11. #11
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: Woraus sind Gedanken?

    Passt auch zum Thema: hier
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  12. #12
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    Cool AW: Woraus sind Gedanken?

    Zitat Zitat von Thurisaz Beitrag anzeigen
    Das Gehirn zu begreifen ist verflucht schwer wenn nicht nahezu unmöglich. Wir haben nur unser Gehirn um es selbst zu begreifen und das ist eben heikel.
    oder vllt gerade deshalb viel einfacher als wir's wahrhaben wollen, wenn wir uns nicht so sehr in Details verlieren würden.

    Zitat Zitat von Thurisaz Beitrag anzeigen
    Denken ist ein Prozess der bei weitem nicht geklärt ist, da er unheimlich Komplex ist. Elektrezität spielt dabei nur eine Rolle als "Auslöser" für Reaktionen. Wichtige Rollen spielen Hormone und ähnliches Bekanntes.
    Hormone, Rezeptoren, bio-chemo-elektrizität, intrazelluläre botenstoffe, neuronen ...usw

    Zitat Zitat von Thurisaz Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich ist das denken eine Wechselwirkung verschiedener Faktoren, am wichtigsten Elektromagnetismus sowie chemische Prozesse.
    Wieso denn w a h r s c h e i n l i c h? Betrachte Gedanklen als rein empirischen holismus und aus der wahrscheinlichkeit wird sowas wie gewissheit. Unser denken verliert sich ja auch nicht in details und funktioniert nur als ganzes, besonders bei der alltäglichen informationsverarbeitung, die wir nicht bewusst wahrnehmen.
    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

  13. #13
    Moderator
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    11.774
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    422 (in 241 Beiträgen)

    AW: Woraus sind Gedanken?

    Zitat Zitat von Lang Zu Beitrag anzeigen
    Hormone, Rezeptoren, bio-chemo-elektrizität, intrazelluläre botenstoffe, neuronen ...usw
    Oder sind das doch nur gewisse koerperliche Umsetzungen des Bewusstseins?
    Ggf. doch (auch) elektromagnetisch?
    Auren gibt es, und nach gewissen Meditationen die "die Seele reinigen und staerken" sollen verstaerkt sich dieses Feld...
    Zitat Zitat von nicht Aristoteles
    Wir sind was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist keine Handlung, sondern eine Gewohnheit.

  14. #14
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    6.171
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    38 (in 36 Beiträgen)

    AW: Woraus sind Gedanken?

    Zitat Zitat von Lang Zu Beitrag anzeigen
    oder vllt gerade deshalb viel einfacher als wir's wahrhaben wollen, wenn wir uns nicht so sehr in Details verlieren würden.
    Nicht wirklich. Das ganze ist ein Paradoxon. Ein System kann das eigene System nicht begreifen sonst müsste es ja dem Verständnisapparates des Systems übergeordnet sein und somit nicht mehr das Ursprungssystem sein.

    Zitat Zitat von Lang Zu Beitrag anzeigen
    Hormone, Rezeptoren, bio-chemo-elektrizität, intrazelluläre botenstoffe, neuronen ...usw
    Deswegen anderes Bekanntes... hatte wenig Lust alles auszuschreiben *grinstÜ

    Zitat Zitat von Lang Zu Beitrag anzeigen
    Wieso denn w a h r s c h e i n l i c h? Betrachte Gedanklen als rein empirischen holismus und aus der wahrscheinlichkeit wird sowas wie gewissheit. Unser denken verliert sich ja auch nicht in details und funktioniert nur als ganzes, besonders bei der alltäglichen informationsverarbeitung, die wir nicht bewusst wahrnehmen.
    Eben leider nicht. Empirisch ist (noch) nicht alles nachweisbar sonst würde ich ja nicht von Wahschreinlichkeiten sprechen. Eben wegen dem was Myxo sagt... es gibt andere Möglichkeiten.
    Zitat Zitat von Mrpresident Beitrag anzeigen
    Das ist sowieso nur soeine beknackte Idee von den Kommunisten.

  15. #15
    henniechaotica
    Gast

    AW: Woraus sind Gedanken?

    Quark.

 

 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 332
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 22:12
  2. Gedanken
    Von Aggrodamm im Forum Mülleimer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.2006, 11:31
  3. die Gedanken sind frei...
    Von traumtaenzerin1989 im Forum Small Talk
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 16.07.2006, 20:28
  4. Gedanken
    Von schnuckel-teddy im Forum Mülleimer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2006, 16:57
  5. An die, die schlank sind und finden das sie dick sind
    Von little-flower im Forum Mülleimer
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.11.2005, 11:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60