Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 59
  1. #1
    hannes1988
    Gast

    Schnupftabak

    Mich würde ma lInteressieren, wer hier im Forum Schnupftabak schnupft(keine Drogen!!!!!), Welchen der oder diejenige bevorzugt, ob er oder sie oft oder wenig schnupft.
    Insgesamt aber ist dieses Thema auch an die Anti-Schnupfer gerichtet. Warum mögt ihr das nicht, welche Erfahrungen habt ihr gemacht...

    Nun ja ich schnupfe ab uns zu in Gesellschaft.
    Am leibsten Pöschl's Gletscherprise oder Gawith Apricot.
    Ich find des auxch besser als rauchen, weil 1.) stinkt man dannach nicht nach Rauch, 2.)Enstehen dabei keine Gesundheitsschädlichen Verbrennungsgase und 3.)is es viel billger als Kippen.

  2. #2
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    6.171
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    38 (in 36 Beiträgen)
    Ich verstehe den Sinn dahinter nicht... Ich rauche weil ich den geschmack von tabak liebe... aber wo bleibt der Geschmack wenn man es schnupft? Mein Geruchssinn ist leider überaus schwach also davon hab ich dann auch nichts...
    Einzig Nervengiftgenuss bleibt... Nikotin... wenn ich mir das schon antue will ich auch was davon haben...
    Wie gesagt erschließt sich mir der Hintergrund nicht...
    Zitat Zitat von Mrpresident Beitrag anzeigen
    Das ist sowieso nur soeine beknackte Idee von den Kommunisten.

  3. #3
    Elite Member
    Registriert seit
    15.06.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    10.689
    Danke verteilt
    182
    Danke erhalten
    453 (in 244 Beiträgen)
    Schnupftabak rockt .. war aber nur ein Abend .. nimm's nicht regelmäßig oder so ...

  4. #4
    Profi Poster
    Registriert seit
    25.02.2006
    Alter
    26
    Beiträge
    1.243
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    In der 9. Klasse haben wir immer Gletscherprise und son lemon immer geschniepft, aber nur zur Winterzeit, weil dadurch war die Nase nicht mehr zu und du hattest immer son frischen Atem.^^

    Doch das hat einen voll süchtig gemacht, vorallem, wenn man so ne Packung zu 5. an einem Tag geschniepft hat.

    N weiterer Nachteil ist, dass man die ganze Zeit dieses scheiß Zeug in der Nase hat und man es erst nach 3 Tage weg bekommen hat.

    Heute nehme ich das nicht mehr, da ich mir da irgendwie dumm vorkomme.^^
    Geändert von 3Zehen (16.04.2008 um 21:20 Uhr)
    Ein schlechtes Graffiti trägt dein‘ Namen
    Nur falsch geschrieben

  5. #5
    Gott
    Registriert seit
    09.08.2006
    Alter
    25
    Beiträge
    2.022
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    Pippi Langstrumpf hat da auf meiner Kasette mal drüber gesprochen..
    Wake up where the clouds are far behind,
    where trouble melts like lemon drops,
    high above the chimney tops,
    that's where you'll find me,
    somewhere over the rainbow...



  6. #6
    Routinier
    Registriert seit
    24.03.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    328
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    Zitat Zitat von hannes1988 Beitrag anzeigen
    Mich würde ma lInteressieren, wer hier im Forum Schnupftabak schnupft(keine Drogen!!!!!)
    Wie, keine Drogen?! Tabak ist Tabak!

    --------------------

    Aus interesse: Wozu macht man das? Hat das ne Wirkung, oder riecht es gut, oder was? Und wie genau nimmt man das ein?


  7. #7
    boogiemax
    Gast
    ich nicht. kein tabak der nicht aus der wasserpfeife oder zigarette kommt.

  8. #8
    LexRus
    Gast
    wie sieht denn das aus? oO

  9. #9
    hannes1988
    Gast

    Snuff

    Also Schnupftabak gibt's in 10 gramm dosen. Des schaut dann so aus.

    Es gibt mehrere Varianten beim Schnupftabak. z.B. Die Gletscherprise von Pösch'l mit Columbiaöl und Menthol, dann von Gawith gibts nen Apricot, der riecht dann nach Aprikose und den Cola Snuff.
    Und zum einnehmen bzw schnupfen:
    Entweder du streust so 2-3 kleine Häufchen Tabak auf deinen linken Handrücken und hälst das unter deine nase und ziehst des einfach rein oder du nimmst etwas tabak zwischen daumen und zeigefinger und ziehst des beenfalls rein oder du streust etwas tabak auf den tisch nimmst ein lineal und machst ne linie daraus. dann nimmst du einen strohhalm oder rollst ein stück papier zu einem röllchen und ziehst das über das röllchen/strohhalm in die nase.
    Wenn du das zum ersten mal machst dann wunder dich nicht wenn du plötzlich niesen musst. aber nach 2-3 minuten fängt die nase dann eh zum laufen an und du musst dir die nase putzen, also leg dir mal ein tempo bereit. Und dass man des nach 3 tagen immer noch in der nase hat stimmt au ned, außer du putzt dir deine nase nicht dann vllt schon^^.



    Zitat Zitat von tu_me_manques Beitrag anzeigen
    Pippi Langstrumpf hat da auf meiner Kasette mal drüber gesprochen..
    ehm meinst du des jetzt ernst!?!?!?!?!?

  10. #10
    Routinier
    Registriert seit
    24.03.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    328
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    Und wieso macht man das? Hat das ne Wirkung?


  11. #11
    hannes1988
    Gast
    naja, gegenfrage haben kippen ne wirkung ???
    Ich find besonders der Gletscherprise von Pösch'l hat ne wirkung durch den Mentholgeruch. Aber ich würd mal sagen, dass des Ansichtssache ist wie auch beim rauchen!!
    Des soll jeder selbst entscheiden ober er schnupft, raucht, wasserpfeife raucht oder sonst was.

  12. #12
    Tay
    Tay ist offline Männlich
    Kaiser
    Registriert seit
    26.02.2008
    Alter
    26
    Beiträge
    570
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    Ab un' zu auf Party .... krieg immer so derben Niesanfall und es juckt mich immer krass an einer bestimmten Stelle am Hinterkopf.

    Wenn ich heftig niese und mich währenddessen ziemlich übel an der Stelle kratze dann ergibt der gesamte Beitrag trotzdem keinen Sinn.

    Mfg Taisy
    Ma Baker ...

  13. #13
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    15.10.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    5.405
    Danke verteilt
    73
    Danke erhalten
    233 (in 135 Beiträgen)
    Zitat Zitat von tu_me_manques Beitrag anzeigen
    Pippi Langstrumpf hat da auf meiner Kasette mal drüber gesprochen..
    Und was sagt sie so???


  14. #14
    Routinier
    Registriert seit
    24.03.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    328
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    Zitat Zitat von hannes1988 Beitrag anzeigen
    naja, gegenfrage haben kippen ne wirkung ???
    OH MAN KEINE AHNUNG !!! Ich rauche nicht! -.- also ist die Frage immer noch gestellt. Sag doch einfach was es für ne Wirkung hat, bzw wieso man schnupft. Ist es beruhigend, bekommt man nen rausch oder schmeckt es gut ???


  15. #15
    hannes1988
    Gast
    Sorry wusst ich nicht, aber mir "schmeckt" Schnupftabak bzw er riecht halt einfach gut, aber ich schnupfe meist nur in Gesellschaft und da geh tdann mal auch ne dose drauf und dann hat des auch mal ne gewisse beruhigende Wirkung.
    ADRIUM probiers einfach mal aus dann kannst du auch mitreden und sagen ob es dir taugt.
    Ich hoffe damit habe ich deine Frage beantwortet

 

 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60