1. #1
    S7evin
    Gast

    Sicherere OPs durch Tarnmantel

    Sicherere OPs durch Tarnmantel

    [MEDIA]http://pm-magazin.de/media/1/1108/1150/3058/20175.jpg[/MEDIA]

    Der Weg zur Unsichtbarkeit ist nicht mehr weit: US-Mathematiker haben jetzt eine Röhre erfunden, die Lichtstrahlen ablenkt. Sie fallen nicht mehr auf deren Oberfläche und werden zurückgeworfen, sondern sie werden um den Hohlkörper herumgelenkt. Der Effekt: Die Röhre ist nicht mehr zu sehen. Alles, was in ihr steckt, verschwindet.

    „Stellen Sie sich einfach vor, man würde Harry Potters Zaubermantel um einen Zylinder legen“, beschreibt Professor Allan Greenleaf von der Universität Rochester das Gerät. Er und sein Team haben die „Zauberröhre“ fix und fertig berechnet, nur die Umsetzung fehlt.

    Der Bau der Röhre wird durch ein höchst raffiniertes, so genanntes Metamaterial denkbar: Es besteht aus drei Zentimeter hohen Kunststoffzylindern, die mit einem Muster aus kleinen, geschlitzten Kupfervierecken beklebt sind. Diese bewirken die Umleitung der Lichtstrahlen und damit das Verschwinden des Gegenstands.

    Einen großen Nachteil hat das Metamaterial jedoch: Es reagiert nur auf Mikrowellen, wie sie etwa von Radaranlagen ausgesendet oder in medizinischen Geräten wie Scannern verwendet werden. Lichtwellen, die von der menschlichen Netzhaut wahrgenommen werden, deren Signale die Bilder in unserem Kopf entstehen lassen, haben eine größere Wellenlänge. Diese Wellen können von der Metaoberfläche nicht umgelenkt werden.

    Die neue Technologie könnte in der Medizintechnik Anwendung finden. Bei endoskopischen Operationen werden die ärztlichen Instrumente oft von den starken elektromagnetischen Wellen des Scanners gestört, der den Vorgang überwacht. Die Instrumente ihrerseits verfälschen die von elektromagnetischen Wellen erzeugten Überwachungsbilder auf den Monitoren. Trügen die OP-Instrumente einen Tarnmantel aus Metamaterial, fielen diese Störungen weg – Herz-, Darm- und andere Operationen würden sicherer.

    Quelle: P.M.

  2. #2
    Rav
    Gast
    alles was man in die röhre steckt wird umsichtbar ??


    ähhhm eas is dadran neu ? oder waren bisher alle röhren aus glas oder durchsichtigem plastik ^^

  3. #3
    S7evin
    Gast
    Das gut daran ist, dass bei dieser Röher das Licht nicht gebrochen wird, sondern umgeleitet und dann wieder in die selbe Richtung reflektiert wird.
    Dadurch siehst du was hinter der Röhre ist.

  4. #4
    Rav
    Gast
    meine frage war nicht wie das funkioniert , kann ja lesen

    wollte dir mit meinem post nur zeigend er der text doof formuliert wird , und man entnmehmen könnte das es ganz neu ist das ein gegenstand von aussen unsichtbar wird wenn man in ein rohr steckt ^^

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Abnehmen durch Sex
    Von da sChatZz nine im Forum Sexualität
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 11.10.2007, 20:43
  2. schwanger durch dranhalten??
    Von D'olg im Forum Sexualität
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 15.07.2007, 00:29
  3. Was esst ihr zwischen durch?
    Von Sturmnacht im Forum Small Talk
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 14:02
  4. Spitz werden durch...
    Von DuMichAuch5 im Forum Archiv
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.11.2006, 13:38
  5. nur durch dich ALLEIN
    Von evchen im Forum Mülleimer
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 10:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62