1. #1
    Freak
    Registriert seit
    15.08.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    79
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Zeitreisen

    Ich weiß, das Thema ist ein alter Hut, aber ich finde die Diskussionen darüber doch immer wieder spannend, weil doch anscheinend immer noch faszinierend ;o)

    Schneller als das Licht zu reisen.. eine Wirkung vor ihrer Ursache.. haltet ihr sowas für denkbar? Oder machen die Naturgesetzte einen Strich durch die Rechnung?
    ...oO Bitte nicht um eine leichte Bürde.. Bitte um einen starken Rücken! Oo...

  2. #2
    Anfänger
    Registriert seit
    15.08.2006
    Alter
    26
    Beiträge
    17
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    Rein wissenschaftlich scheint das ja sooo unmöglich zu sein. Aber man weiß nie, vielleicht wird's noch, mmmh, eigentlich bin ich mir sicher, dass das noch was wird... nur eine Frage der Zeit, das könnte morgen passieren, aber auch erst in 1000 Jahren... Bin jetzt kein Physikexperte, kann euch da nix vorrechnen..

  3. #3
    -- Themenstarter --
    Freak
    Registriert seit
    15.08.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    79
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    Also, nur um den Stein mal ins rollen zu bringen (oder es zumindest zu versuchen).. folgende "Theorien" fallen mir so ganz spontan ein, die man dafür nutzen könnte:

    Da Überlichtgeschwindigkeit, bzw. Lichtgeschwindigkeit selbst ja physikalisch (nach Einstein wohlgemerkt, der kann sich ja auch geirrt haben) mehr oder weniger ausgeschlossen sind, bliebe noch das Reisen mit Fast-Lichtgeschwindigkeit über ein schwarzes Loch, bzw. Wurmloch hinweg, denn das Licht wird ja auch "aufgesaugt" und beschreibt daher einen Bogen um das "Loch". Wenn man also gerade durch fliegen würde, könnte man das Licht über holen und ein bisschen Zeit gutmachen..
    ...oO Bitte nicht um eine leichte Bürde.. Bitte um einen starken Rücken! Oo...

  4. #4
    Anfänger
    Registriert seit
    15.08.2006
    Alter
    26
    Beiträge
    17
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    Aber wie willste das hinkriegen, dass das Licht aufgesaugt wird? Und das Licht lässt sich nich aufhalten, kannste machen, was du willst. Aber du wirst trotzdem nie schneller als die Zeit sein, ich halte das trotzdem für unmöglich.


    Man koennte aber auch versuchen, durch Eisberge die Zeit durchzustehen. Nehmen wir an, du frierst einen Menschen ein, schickst ihn in einer Riesenkühltruhe in einer Rakete ins Weltall. Dann lässt du ihn in ein schwarzes Loch fliegen, ohne Rakete wohlgemerkt. Das All hat ja eine gewisse Kühle. Dann verschwindet der konservierte Mensch im schwarzen Loch.... und wenn er je wieder rauskommt oder gar in einer anderen Welt landet, hat er geiwsse Zeit überstanden... musst ihm aber ein Funkgerät mitr Akku mitgeben, sonst hat "unsere" Welt nix davon... So kann man zumindest in die Zukunft "reisen". Oder ist das dann bloß "nicht sterben"? Naja, egal.

    Aber wie soll man zurückreisen.. wenn das gehen würde, müssten ja schon Leute aus der Zukunft zu uns reisen koennen, weil wenn wir so in die Zukunft reisen würden, dann würden wir keine Menschen auf Erden haben, oder doch. Hach ja, das Leben ist wie ein Science-Fiction-Film... mehr oder weniger. Warum kommen keine Menschen aus der Zukunft? Weil man keine Zeitreisen in die Vergangenheit machen kann... oder merken wir es nur nicht?

    Alles so kompliziert.

  5. #5
    Kaiser
    Registriert seit
    16.11.2005
    Beiträge
    722
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1
    was hat es für einen sinn, eine leiche eine zeitreise machen zu lassen???
    ich mein, beim einfrieren kratzt man ja doch ab...

    ausserdem wird man durch schwarze löcher spagetthisiert, also selbst wenn man im eisberg noch leben würde, würde man spätestens jetzt nicht ehr ganz so gesund sein...

  6. #6
    Profi Poster
    Registriert seit
    03.07.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    1.106
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    nunja... was ich mich frage ist dann ja eher was ist hinter dem schwarzen loch ??? alle redet ihr davon doch keiner sagt überhaupt was einen da erwartet.. und solange das nicht geklärt ist könnt ihr all eure blackhole theorien eh knicken...
    "...Der Mensch lebt, weil er vergisst..."

  7. #7
    Freak
    Registriert seit
    14.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    92
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    also mein physiklehrer, ein echter freak, der hat uns mal irgendwie sowas mit wurmlöchern und materientransformation erklärt.
    Er meint dass Zeitreisen dadurch möglich sind, aber der menschliche körper durch die hohe beschleuniging( ? whatever) sich in nichts auflöst oder so.
    Naja jedenfalls musste er zwei monate später den physikleistungskurs an einen anderen lehrer abgeben weil er uns zu wenig beigebracht hat -____-^^

  8. #8
    Anfänger
    Registriert seit
    15.08.2006
    Alter
    26
    Beiträge
    17
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    Du musst einen lebendigen, lebenden Menschen konservieren, so dass er "haltbar" oder am Leben bleibt ^^

    Aber eigentlich sind Zukunftsreisen unmöglich. Wenn du siehst, dass du in der Zukunbft einen Fehler gemacht hast, willst den in der Gegenwart aber nicht machen, und verhinderst ihn in der Gegenwart, dann hast du den fehler ja nicht gemacht, also warst du nicht in der richtigen Zukunft.

  9. #9
    Freak
    Registriert seit
    14.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    92
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    stimmt, aber mal angenommen das ist wie bei dragonball (weiß nicht ob du das kennst) dann ist es doch durchaus möglich dass es mehrere "versionen derselben zukunft gibt, sozusagen unendlich viele

  10. #10
    Anfänger
    Registriert seit
    15.08.2006
    Alter
    26
    Beiträge
    17
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    Zitat Zitat von Vicky Maus
    stimmt, aber mal angenommen das ist wie bei dragonball (weiß nicht ob du das kennst) dann ist es doch durchaus möglich dass es mehrere "versionen derselben zukunft gibt, sozusagen unendlich viele
    Sicher kenn ich DB... Ja, kann auch sein, halte ich aber für unwahrscheinlich^^

  11. #11
    UnderDog
    Gast
    Ist schon fast philosophisch...

    Naja, Zeitreisen wurden schon möglich gemacht! Wenn ich mich recht entsinne war es ein Quark, was Physiker durch die Zeit geschickt hatten, sprich es auf >Lichtgeschwindigkeit beschleunigt hatten.

    Dem Menschen aber nicht zu zutrauen, bzw. keinem material (bis jetzt!), dass den Kräften, die bei solch einer Geschwindigkeit wirken, stand halten!

  12. #12
    König
    Registriert seit
    28.05.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    829
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    Die haben Quark auf Lichtgeschwindigkeit beschleunigt? Kam der dann als Joghurt wieder

    Also vom Spagetthisierungsvorgang in Schwarzens Löchern hab ich zwar gehört, aber ist das wiedermal nur eine These, bisher war ja noch niemand drin ....

    Achja und Zukunftsvarianten ... auch wenn es mehrer Versionen gibt, irgendeine bzw ein Bündel steht ganz Vorne und wer sagt uns nicht das "wir" ( unsere Variante) das sind????
    Abifahrt 2006 Calella

    !!! einfach nur genial !!!

    - All you can drink
    - geiles Wetter
    - Tequilla Race

    aber leider schon vorbei

    74-54+1990=2010 Afrika wir kommen.

  13. #13
    Freak
    Registriert seit
    14.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    92
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    jap darüber hab ich mir auch schon gedanken gemacht.
    Was wäre wenn wir die ersten sind die in die vergangenheit reisen können, das wir wirklich ganz vorne sind.
    aber wenn wir dann zurückreisen verändern wir unsere eigene zukunft und verhindern vllt unsre existenz.
    Ach alter, drüber nachzudenken macht mich schwummrig -_-

  14. #14
    Anfänger
    Registriert seit
    15.08.2006
    Alter
    26
    Beiträge
    17
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    @Ben-Shul: Wir muessen ausprobieren, was passiert, wenn man in ein "Black-Hole" reinfliegt, und die Persoenen, die das amchen sollen, haben wir auch: Entweder Häftlinge, oder Paris Hilton&Dieter Bohlen.

  15. #15
    Profi Poster
    Registriert seit
    03.07.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    1.106
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)
    ok dann flieg mal lo... warum unschuldige menschen die sich dafür ned interessieren?? egal wie shice sie sind.. die die es interessiert sollten es machen.. also los.. ^^
    "...Der Mensch lebt, weil er vergisst..."

 

 
Seite 1 von 25 12311 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60