1. #1
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    31.12.2016
    Alter
    18
    Beiträge
    39
    Danke verteilt
    6
    Danke erhalten
    5 (in 5 Beiträgen)

    Frage Star Wars - Rogue one

    Hey
    hat jemand von euch schon Star Wars - Rogue One geguckt?
    Wenn ja wie findet ihr ihn?
    Ich finde den teil einfach nur geil, knüpft perfekt am 4. Teil an und hat eine gute Story
    nur der Anfang ist scheiße weil da der Text und die Melodie fehlt :/

  2. #2
    Grünschnabel
    Registriert seit
    18.10.2014
    Beiträge
    57
    Danke verteilt
    15
    Danke erhalten
    5 (in 4 Beiträgen)

    AW: Star Wars - Rogue one

    guck den heute werde mal sehen...

  3. #3
    Special Agent
    Registriert seit
    25.02.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    6.204
    Danke verteilt
    541
    Danke erhalten
    919 (in 684 Beiträgen)

    AW: Star Wars - Rogue one

    Ich gehe morgen rein.
    Time don't mean a thing when you're by my side
    Please stay a while

  4. #4
    Grünschnabel
    Registriert seit
    18.10.2014
    Beiträge
    57
    Danke verteilt
    15
    Danke erhalten
    5 (in 4 Beiträgen)

    AW: Star Wars - Rogue one

    Zitat Zitat von xardas Beitrag anzeigen
    guck den heute werde mal sehen...
    so war jetzt drinne und finde den echt geil gemacht. die gründe dafür kann ich nicgt sagen, will nicht spoilern.

  5. #5
    Trophäensammler
    Registriert seit
    06.10.2016
    Alter
    20
    Beiträge
    119
    Danke verteilt
    16
    Danke erhalten
    26 (in 20 Beiträgen)

    AW: Star Wars - Rogue one

    Habe ihn ziemlich direkt als er in den Kinos erschienen ist geschaut. Fand ihn auch echt gut.

  6. #6
    Special Agent
    Registriert seit
    25.02.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    6.204
    Danke verteilt
    541
    Danke erhalten
    919 (in 684 Beiträgen)

    AW: Star Wars - Rogue one

    Ich fand ihn auch sehr gut. Selbst meiner Freundin hat er gefallen.
    Time don't mean a thing when you're by my side
    Please stay a while

  7. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    11.01.2017
    Alter
    16
    Beiträge
    46
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    18 (in 12 Beiträgen)

    AW: Star Wars - Rogue one

    Ich fand ihn auch sehr gut!
    Das einzige, was mich ein bisschen ins Grübeln bringt ist die digitale Wiederauferstehung gewisser Charaktere. Ich weiß nicht so recht, ob ich das gut finde.

  8. #8
    Special Agent
    Registriert seit
    25.02.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    6.204
    Danke verteilt
    541
    Danke erhalten
    919 (in 684 Beiträgen)

    AW: Star Wars - Rogue one

    Zitat Zitat von Selina1104 Beitrag anzeigen
    Ich fand ihn auch sehr gut!
    Das einzige, was mich ein bisschen ins Grübeln bringt ist die digitale Wiederauferstehung gewisser Charaktere. Ich weiß nicht so recht, ob ich das gut finde.
    Die Alternative wäre, neue Schauspieler zu nehmen (Dann wäre das Erlebnis nicht so realistisch, da diese Personen ja nur Tage später in Episode IV anders aussähen. Wären mehr Jahre dazwischen wäre das sicher vertretbar gewesen) oder die Figuren auszulassen (aber macht es nicht den Reiz aus, dass bereits bekannte Figuren hier (logischerweise) auch auftreten, wenngleich es sich nur um wenige Szenen handelt?

    Also ich fands schon gut so, bzw. so gut wie möglich gelöst.
    Time don't mean a thing when you're by my side
    Please stay a while

  9. #9
    Gesperrt
    Registriert seit
    11.01.2017
    Alter
    16
    Beiträge
    46
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    18 (in 12 Beiträgen)

    AW: Star Wars - Rogue one

    Ich verstehe ja vollkommen, warum man es so gemacht hat und finde das prinzipiell auch nicht schlecht.
    Auf der anderen Seite ist es schon ein bisschen gruselig, dass bereits lange tote Schauspieler auf diese Weise "wieder auferstehen". Der Verstorbene kann sich ja sozusagen nicht wehren. Werden dadurch irgendwann Schauspieler gänzlich überflüssig und Oscarreife Darstellungen in Kinofilmen werden nur noch von einer Hundertschaft von VFX-Artists umgesetzt?

    Das ist sicherlich alles arg übertrieben und dramatisiert, aber ich finde das schon irgendwie bedenklich.

  10. #10
    Special Agent
    Registriert seit
    25.02.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    6.204
    Danke verteilt
    541
    Danke erhalten
    919 (in 684 Beiträgen)

    AW: Star Wars - Rogue one

    Zitat Zitat von Selina1104 Beitrag anzeigen
    Werden dadurch irgendwann Schauspieler gänzlich überflüssig und Oscarreife Darstellungen in Kinofilmen werden nur noch von einer Hundertschaft von VFX-Artists umgesetzt?
    Nein.
    Der Aufwand, den die trieben war schon immens. Da wäre eine der von mir genannten Optionen deutlich günstiger und einfacher gewesen.

    Apropos... in Ep III wird Tarkin ja tatsächlich von jemand anderem gespielt:



    (aber da war er ja in der Tat noch um einiges jünger)
    Time don't mean a thing when you're by my side
    Please stay a while

  11. #11
    Gesperrt
    Registriert seit
    11.01.2017
    Alter
    16
    Beiträge
    46
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    18 (in 12 Beiträgen)

    AW: Star Wars - Rogue one

    Der Aufwand, der heute noch immens ist, kann in ein paar Jahren schon gar nicht mehr so groß sein. Die Technik entwickelt sich ja immer weiter. Vor 10 Jahren wäre sowas noch gar nicht möglich gewesen.
    Wie schon gesagt, das ist sicher eine sehr dramatische Darstellung, dennoch seh ich das Ganze eben mit gemischten Gefühlen.

    In Episode 3 hatte er auch nur gefühlte 2 Sekunden Screentime und hat nicht einen Satz gesprochen Kleiner Unterschied.

  12. #12
    Special Agent
    Registriert seit
    25.02.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    6.204
    Danke verteilt
    541
    Danke erhalten
    919 (in 684 Beiträgen)

    AW: Star Wars - Rogue one

    Leia hat in Rogue One auch 2s Screentime und sagt nur ein Wort.
    Time don't mean a thing when you're by my side
    Please stay a while

  13. #13
    Gesperrt
    Registriert seit
    11.01.2017
    Alter
    16
    Beiträge
    46
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    18 (in 12 Beiträgen)

    AW: Star Wars - Rogue one

    Ja, und das war völlig unnötig Hätte auch gereicht, sie nur von hinten zu zeigen. Wer die Saga kennt, weiß eh, wer sie ist und wer sie nicht kennt, dem ist es auch scheißegal

    Mir ging es eher um Tarkin dabei.
    Wie schon gesagt: Ich verstehe ja, warum sie es so gemacht haben und natürlich ist die Figur für die Geschichte wichtig und ohne sie wäre es sicher nicht so gut. Ich frage mich eben nur, ob und wenn ja, was sich aus sowas noch entwickeln kann. Mehr nicht

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Star Wars - The Force Awakens
    Von Bone im Forum Film & Fernsehen
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 29.12.2016, 10:39
  2. Star Wars?
    Von Speedy1999 im Forum Literatur
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.04.2012, 11:00
  3. Star wars battlefront 2
    Von staw im Forum Gaming
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 14:27
  4. Star Wars
    Von Cleric im Forum Computer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2008, 20:53
  5. Star Wars
    Von fallen-angel im Forum Film & Fernsehen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.02.2007, 23:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60