1. #1
    Profi Poster
    Registriert seit
    07.02.2007
    Alter
    24
    Beiträge
    1.857
    Danke verteilt
    154
    Danke erhalten
    105 (in 45 Beiträgen)

    Video/DvD Problem

    Hallöchen

    also, ich hab ein kleinen Problem und weiß eigentlich auch gar nich ob man das lösen kann

    ich hab ne DvD, von ner Tanzaufführung und nun möchte ich einzelne Tänze (quasi einzelne Videos) daraus haben um sie beispielsweise auf Youtube zu laden.
    geht das?

    also, wenn ich die DvD starte kommt quasi so ein "Startbild", wo ich dann einzelne Videos auswählen kann.
    ich weiß grad auch ehrlich gesagt nich genau wie ichs beschreiben soll

    wäre cool, wenn mir jemand helfen könnte

    danke und liebe Grüße,
    Jessy
    Manchmal sind Menschen wunderschön.
    Nur durch das, was sie sind.

    Markus Zusak

  2. #2
    Profi Poster
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    21
    Beiträge
    1.919
    Danke verteilt
    39
    Danke erhalten
    37 (in 32 Beiträgen)

    AW: Video/DvD Problem

    Hast du den/die Ersteller gefragt ob du die Videos verbreiten darfst ?

    Wenn kein Kopierschutz drauf ist, kannst du es mal mit DVD Shrink probieren.

  3. #3
    -- Themenstarter --
    Profi Poster
    Registriert seit
    07.02.2007
    Alter
    24
    Beiträge
    1.857
    Danke verteilt
    154
    Danke erhalten
    105 (in 45 Beiträgen)

    AW: Video/DvD Problem

    jap darf ich

    was ist das und wie funktionierts?
    Manchmal sind Menschen wunderschön.
    Nur durch das, was sie sind.

    Markus Zusak

  4. #4
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.344
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.041 (in 893 Beiträgen)

    AW: Video/DvD Problem

    klar, im explorer öffnen und die entsprechenen .vob dateien runterkopieren.

    an der stelle müsst ich gucken, ob man .vob in zB .avi konvertieren kann...

    sollte aber eigentlich gehen




  5. #5
    Profi Poster
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    21
    Beiträge
    1.919
    Danke verteilt
    39
    Danke erhalten
    37 (in 32 Beiträgen)

    AW: Video/DvD Problem

    DVD Shrink ist ein Programm um nicht geschützte DVDs auf den PC zu übertragen. Leider weiß ich nicht mehr 100% genau wie man das Programm steuert, da iches zu letzt vor ein paar Jahren benutzt hab.

  6. #6
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    AW: Video/DvD Problem

    ich hab mir grad nochmal dvd-shrink angesehen. und es hebelt klar den kopierschutz aus. allerdings kann man die zu kopierenden szenen nur bedingt cutten und müsste bei mehreren szenen dann den vorgang x mal wiederholen. und dann liegen die dateien auch wieder nur vom vob-format vor. sie müssen dann noch konvertiert werden.

    einfacher wäre es, die dvd in einen video editor zu laden, die entsprechenden szenen zu markieren und in avis oder gleich in flvs umzuwandeln und abzuspeichern.

    ich würd dazu mpeg2cut oder sowas nehmen. ein ganz einfaches edit-und konvertiertool. und es ist freeware. konvertiert aber nur ins avi-format. mediacoder oder free-video-coder sind da unverzichtbar.
    Geändert von Lang Zu (23.11.2011 um 15:38 Uhr) Grund: da vor
    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

  7. #7
    Profi Poster
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    21
    Beiträge
    1.919
    Danke verteilt
    39
    Danke erhalten
    37 (in 32 Beiträgen)

    AW: Video/DvD Problem

    @LangZu DVD-Shrink kann keinen Kopierschutz entfernen, wozu heißt es sonst DeCSS free. Ältere Versionen können das noch.

  8. #8
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    AW: Video/DvD Problem

    doch, auch neuere können das ... nur nicht die, die man aus den üblichen quellen runterlädt.
    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

  9. #9
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.344
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.041 (in 893 Beiträgen)

    AW: Video/DvD Problem

    Notfalls würde es auch mit einem Screencapturing Programm gehen

    Ansonsten wie ich sagte, die vob-Dateien aus dem Verzeichnis kopieren und dann
    VOB-Dateien in AVI konvertieren - PCtipp.ch - Praxis & Hilfe




  10. #10
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    AW: Video/DvD Problem

    dann nimmste gleich lieber ein dvd2avi tool. das machts on the fly zum avi.
    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Video Chat
    Von bene8917 im Forum Spaß & Fun
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 06:20
  2. Youtube video
    Von Pieti im Forum Internet
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 17:20
  3. video im profil
    Von eljonny im Forum Small Talk
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 19.08.2006, 19:07
  4. Video Pentagon
    Von eljonny im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 18:25
  5. Witziges Video!!!
    Von mienchen91 im Forum Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.04.2006, 17:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62