1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    18.09.2013
    Beiträge
    22
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    dpi umrechnen

    Hallo,

    wenn ich ein bild habe und das in einer bestimmten Auflösung brauche, wie finde ich denn dann raus was für eine das hat?
    Sagen wir es soll Hochauflösend sein...was versteht man darunter?
    Muss es eine bestimmte Größe (also Länge mal Breite) haben oder wie kann ich das verstehen?

    Bitte vor allem um einen Tipp wie man die Zahl raus bekommt und wie man sie ändern kann.

    Danke schon mal!

  2. #2
    Special Agent
    Registriert seit
    25.02.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    6.200
    Danke verteilt
    541
    Danke erhalten
    916 (in 682 Beiträgen)

    AW: dpi umrechnen

    Was willst du denn machen? ^^
    Willst du was einscannen oder ausdrucken?
    Ansonsten spielt die Punktdichte (dpi) eigentlich keine Rolle..
    Und wenn du ein Foto hast, kannst du die Auflösung kleiner machen, aber nicht größer, jedenfalls wird dann die Qualität nicht besser dadurch
    Geändert von snookerfan (25.09.2013 um 14:40 Uhr)
    Time don't mean a thing when you're by my side
    Please stay a while

  3. #3
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: dpi umrechnen

    reicht eigentlich das mal auszuschreiben und zu übersetzen.
    dann wird aus dpi = dots per inch = punkte pro inch.
    rechne inch in cm um, und du hast pixel pro zentimeter.


    Aber wie oben bereits erwähnt, verkleinern kann man bilder mehr oder weniger ohne qualitätsverlust, vergrößern nicht.
    wenn nur mit einer bestimmten qualität aufgenommen wurde, also sagen wir mal 4 pixeln (insgesamt) kann man es nur vergrößern, indem man sozusagen die pixel "streckt".

    sieht dann so aus:
    aus

    $:
    2*

    (jedes Zeichen steht für einen Pixel in unterschiedlicher Farbe)

    würde bei verdoppelung der Seitenlängen nur das werden:
    $$::
    $$::
    22**
    22**

    also ja, größer, aber die Qualität wird nicht besser. das Programm, das man dazu benutzt kann ja nicht wissen, was es da eigentlich anzeigen sollte.
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  4. #4
    Gott
    Registriert seit
    04.04.2009
    Alter
    21
    Beiträge
    2.499
    Danke verteilt
    78
    Danke erhalten
    82 (in 71 Beiträgen)
    Es kommt nicht darauf an wie man geboren wird. Was man mit dem Geschenk des Lebens anfängt macht einen zu dem was man ist

  5. #5
    -- Themenstarter --
    Anfänger
    Registriert seit
    18.09.2013
    Beiträge
    22
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    AW: dpi umrechnen

    Moin,

    danke für die Erklärungen!
    @snookerfan: ich habe diese Seite gefunden wo man Ordner selbst gestalten kann. Ziel ist es für meine Beste Freundin eine Art Collage zu erstellen. Sie zieht leider um und ich will uns etwas zum Andenken machen. Auf dem Ordner sollen Bilder sein die uns gemeinsam zeigen und in den Ordner will ich diverse Andenken abheften (Freundschaftsbänder, gemalte Bilder usw.). Wenn ich das machen will zeigt mir der Computer immer an das die Auflösung zu gering sei und ich 300 dpi brauche.

    @Garniemand: danke für die Info: ich hab jetzt zumindest begriffen was es damit auf sich hat. Wie kann ich es mir aber anzeigen lassen wieviel das Bild hat? Ich würde mir ja notfalls ein anderes raus suchen wenn das was ich eigentlich will nicht geht.

  6. #6
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: dpi umrechnen

    wenn du es schon auf dem rechner hast, kannst du einfach zählen...
    öffne es mit paint, halte die maus ganz unten rechts in die ecke des bildes, und irgendwo (je nach windows-version) wird dir angezeigt, wie viel pixel das jetzt sind (erste zahl ist waagerecht, zweite zahl senkrecht).

    allerdings macht für mich grade auch keinen sinn, was das programm da von dir will, denn eigentlich müsste eher die gesamtpixelzahl wichtig sein... ein pixel bleibt (wenns erstmal als digitales bild da ist) ja gleich groß...

    schätze ich mal, aber ich murks mich auch irgendwie mit paint etc. durch das bisschen grafikbearbeitung, wa ich gelegentlich machen muss^^ da wissen andere garantiert genaueres.
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  7. #7
    -- Themenstarter --
    Anfänger
    Registriert seit
    18.09.2013
    Beiträge
    22
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    AW: dpi umrechnen

    Oh super, vielen Dank!
    Hab jetzt auch bemerkt das es mir die Größe anzeigt wenn man mit der Maus drüber fährt.
    Jetzt weiß ich zumindest wieviel Pixel es hat.
    Auf die Idee bin ich echt nicht bekommen bzw. ist mir nie die Zeile unten aufgefallen wo es einen sowas anzeigt.

  8. #8
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    12.10.2013
    Alter
    17
    Beiträge
    3.139
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    368 (in 288 Beiträgen)

    AW: dpi umrechnen

    IrfanView zeigt das auch an, wenn man auf Image und dann informationen klickt.

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62