1. #1
    Special Agent
    Registriert seit
    25.02.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    6.211
    Danke verteilt
    541
    Danke erhalten
    919 (in 684 Beiträgen)

    Videobearbeitung

    Hi Leute,

    das hier soll ein kleiner/s Sammelthread/Diskussionsforum zum Thema Videobearbeitung werden

    Mich würde mal interessieren, wer von euch so Videobearbeitungsprogramme nutzt ^^
    Welches Programm nutzt ihr? Wieso? Und für was?


    Ich fang mal an:
    Ich nutze Pinnacle Studio (aktuell in der Version 16), ich bin eigentlich ganz zufrieden damit. Manchmal geht das Programm einem aber echt aufn Sack, aber da ich mich damit auskenne und nicht "umlernen" will, bin ich bisher dabei geblieben.
    Mittlerweile mache ich gar nicht mehr so viel damit, aber es gibt immer Freunde/Verwandte, die gerne meine Hilfe in Anspruch nehmen und zum MT-Karaoke aufnehmen ist es auch nicht so schlecht
    Ich hab mal ne "Serie" über meine Großeltern gedreht, da hab ich eigentlich angefangen mit Videobearbeitung, am Anfang noch mit Windows Movie Maker :3
    Mein bisher größtes Projekt war der Abifilm, den ich aber mit Leuten zusammen gemacht hab, von denen sich wenigstens 2 mit solchen Programmen auskannten, also ich musste nicht alles allein machen...
    Time don't mean a thing when you're by my side
    Please stay a while

  2. Diese Benutzer bedanken sich bei snookerfan für diesen Beitrag:

    AlexMedia (27.09.2013)

  3. #2
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    AW: Videobearbeitung

    ich hab adobe premiere elements ... v10
    ein uraltes etwas von ulead und zum ein-
    fachen cutten noch vdub und avidemux,
    einfache editoren, weil man nicht für jeden
    cut unbedingt sowas wie premiere braucht.
    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

  4. #3
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.352
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.043 (in 895 Beiträgen)

    AW: Videobearbeitung

    Sony Vegas Pro 12
    Überwiegend nur zum Zusammenfrickeln der Tonspuren von Videos und rendern

    Adobe Premiere Pro CS6 kam irgendwie mit einigen Dingen nicht so recht klar




  5. #4
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    15.06.2013
    Beiträge
    39
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Videobearbeitung

    Ich hab Final Cut Pro X und das ganze Paket mit Motion und Compressor. Aber das alte FCP war viel geiler als X denn X ist mehr für "Hobbyfilmer" da es eig iMovie Pro ist. Zzt hab ich auch die Testversion von Premiere Pro CC drauf aber FCP find ich dann doch noch besser.

    Warum ich FCP benutzt ist eig ganz einfach :P weil ichs kann mit nem Mac und es einfach ne schönes GUI hat. Wofür? Halt für Videoschnitt für n Kumpel der DJ is und Videos macht.


    Der Kanalname ist n bisll dumm aber ihr könnt euch die Vids mal ansehen. W3xL0V3xMU2IC - YouTube

  6. #5
    Doppel-As
    Registriert seit
    12.07.2013
    Beiträge
    227
    Danke verteilt
    10
    Danke erhalten
    18 (in 17 Beiträgen)

    AW: Videobearbeitung

    Nutze Momentan Videopad, ist schnell und einfach.

    Ich frag mich ob ich so einen Thread für DAWs aufmachen sollte
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  7. #6
    -- Themenstarter --
    Special Agent
    Registriert seit
    25.02.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    6.211
    Danke verteilt
    541
    Danke erhalten
    919 (in 684 Beiträgen)

    AW: Videobearbeitung

    Zitat Zitat von DJScar Beitrag anzeigen
    Ich frag mich ob ich so einen Thread für DAWs aufmachen sollte
    Es hindert dich keiner dran ^^
    Time don't mean a thing when you're by my side
    Please stay a while

  8. #7
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.385
    Danke verteilt
    582
    Danke erhalten
    552 (in 376 Beiträgen)

    AW: Videobearbeitung

    CutterMaran
    Ulead DVD Movie Factory 4
    Sony DVD Architect 3.0


    ausschließlich zur Bearbeitung von Serien und Filmen aus dem TV....wenn ich mich so langsam (allein für ansehnlichere Menüs...) wohl auch mal nach neueren Alternativen für's Authoring umsehen könnte... ^^
    Geändert von Musashi (08.08.2013 um 23:40 Uhr)
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  9. #8
    Forenpapst Spiderman Champion
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    4.531
    Danke verteilt
    259
    Danke erhalten
    502 (in 400 Beiträgen)

    AW: Videobearbeitung

    Movie maker.^^ Ganz einfach, weil auch kaum was anderes auf meinem Netbook so flüssig läuft, als dass es für eine Videobearbeitung Sinn machen würde.
    Wer an Telekinese glaubt, der hebe bitte meine Hand.



  10. #9
    -- Themenstarter --
    Special Agent
    Registriert seit
    25.02.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    6.211
    Danke verteilt
    541
    Danke erhalten
    919 (in 684 Beiträgen)

    AW: Videobearbeitung

    Das hat mich auch immer genervt, diese schiere Vielfalt an Programmen...
    Jeder, der hier bisher gepostet hat, nutzt ein anderes Programm...
    Time don't mean a thing when you're by my side
    Please stay a while

  11. #10
    Moderator
    Registriert seit
    30.05.2012
    Alter
    20
    Beiträge
    2.748
    Danke verteilt
    67
    Danke erhalten
    394 (in 317 Beiträgen)

    AW: Videobearbeitung

    Ich nehme auch Movie Maker, weil ich eigentlich eh so gut wie nie derartige Sachen mache. ^^
    Herzliche Grüße vom persönlichen Pedobär Mts.



  12. #11
    -- Themenstarter --
    Special Agent
    Registriert seit
    25.02.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    6.211
    Danke verteilt
    541
    Danke erhalten
    919 (in 684 Beiträgen)

    AW: Videobearbeitung

    Wie ist der Movie Maker eigentlich mittlerweile?
    Als ich den das letzte Mal benutzt hab, hatte ich noch XP :3
    Time don't mean a thing when you're by my side
    Please stay a while

  13. #12
    Meet-Teens Team
    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    627
    Danke verteilt
    17
    Danke erhalten
    116 (in 47 Beiträgen)

    AW: Videobearbeitung

    Zitat Zitat von GM Sonic Beitrag anzeigen
    Ich hab Final Cut Pro X und das ganze Paket mit Motion und Compressor. Aber das alte FCP war viel geiler als X denn X ist mehr für "Hobbyfilmer" da es eig iMovie Pro ist. Zzt hab ich auch die Testversion von Premiere Pro CC drauf aber FCP find ich dann doch noch besser.
    Lol Final Cut Pro X ist angeblich für Hobbyfilmer? Wirf mal bitte Google an und schau mal nach, wie viele Serien und Filme damit bearbeitet werden.

    Warum ich FCP benutzt ist eig ganz einfach :P weil ichs kann mit nem Mac und es einfach ne schönes GUI hat. Wofür? Halt für Videoschnitt für n Kumpel der DJ is und Videos macht.
    Adobe Premiere und After Effects laufen auch auf dem Mac ...

  14. #13
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.02.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    10.385
    Danke verteilt
    582
    Danke erhalten
    552 (in 376 Beiträgen)

    AW: Videobearbeitung

    zumal Final Cut Pro X $299,99 kostet....
    Final Cut Pro X - Apple Store for Business (U.S.)
    Few of us can easily surrender our disbelief that society must somehow make sense.
    The thought that the state has lost its mind is intolerable.

    And so the evidence has to be denied.

  15. #14
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    15.06.2013
    Beiträge
    39
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Videobearbeitung

    Zitat Zitat von Marcel Beitrag anzeigen
    Lol Final Cut Pro X ist angeblich für Hobbyfilmer? Wirf mal bitte Google an und schau mal nach, wie viele Serien und Filme damit bearbeitet werden.


    Adobe Premiere und After Effects laufen auch auf dem Mac ...
    Ja aber kein Win Rechner kann FCP darum geht es...und wer sagt das ICH es gekauft hab...ich hab sowas wie Eltern....Marcel hast du mal 7 mit X verglichen? Außerdem ist das MEINE Meinung dazu. Musashi Adobe is auch nicht so das Schnäppchen.

  16. #15
    Anfänger
    Registriert seit
    27.02.2013
    Beiträge
    19
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Videobearbeitung

    Camtasia Studio, After Effects (für eventuelle Animationen oder so ^^), und nehme mir vor Premiere zu nutzen ^^ - Am Mac: iMovie

 

 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Videobearbeitung
    Von CMU im Forum Computer
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 03:11
  2. Videobearbeitung
    Von Chuzpe im Forum Sport und Freizeit
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.07.2007, 20:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60