1. #1
    Gottlike
    Gast

    [Service] Kleine Programme schreiben

    Hey Leute,

    ich bitte euch hier meinen Service an, natürlich umsonst.
    Ich schreibe euch kleine Programme, egal was sie machen sollen (solange es halbwegs legal ist. wenn es illegal ist, natürlich nicht! *Hust*PN ME*HUST*)

    Ich schreibe über Tools bis zu Hooks über Goodnight Timer alles Mögliche.
    Oder ob es einfach nur ein starter mit euren Lieblingswebsites ist.
    Sucht euch was aus

    Grüße
    Gottlike

  2. #2
    Routinier
    Registriert seit
    17.12.2012
    Beiträge
    345
    Danke verteilt
    7
    Danke erhalten
    33 (in 26 Beiträgen)

    AW: [Service] Kleine Programme schreiben

    Bastel mir mal eben eine Ableton Live Kopie... Bekommst 2h Zeit.

  3. #3
    Gottlike
    Gast

    AW: [Service] Kleine Programme schreiben

    höhö. Ich glaube du hast das Wort "klein" überlesen.

  4. #4
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    AW: [Service] Kleine Programme schreiben

    eine suchroutine für texte, mit der man textpassagen
    einer bestimmten oder beliebigen zeichenlänge als
    phrase suchen kann.
    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

  5. #5
    Gottlike
    Gast

    AW: [Service] Kleine Programme schreiben

    Kann ich machen!
    Du wirst aber den Text dann in mein Programm Copy Pasten müssen.

  6. #6
    Gottlike
    Gast

    AW: [Service] Kleine Programme schreiben

    Download: Lang_Zu.exe | xup.in

    Hier ist dein Programm.
    Wenn du etwas anders haben möchtest, sag Bescheid.

  7. #7
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    16.11.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    8.351
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    434 (in 373 Beiträgen)

    AW: [Service] Kleine Programme schreiben

    ich probiers aus. thx.
    ....

    任何人谁读这是愚蠢的。 嗨,伙计。

  8. #8
    Neuling
    Registriert seit
    25.12.2012
    Alter
    20
    Beiträge
    6
    Danke verteilt
    3
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: [Service] Kleine Programme schreiben

    Coole Sache. Kannst du mir mal zeigen wie das geht bitte?

  9. #9
    Gottlike
    Gast

    AW: [Service] Kleine Programme schreiben

    Lern Programmieren^^
    Such dir eine Sprache aus, kaufe dir ein Buch, besorg die die Entwicklungsumgebung und ab gehts

  10. #10
    Anfänger
    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    15
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: [Service] Kleine Programme schreiben

    hm...
    was für eine Programmiersprache würdest du empfehlen zum Anfangen ??
    Batch, C oder Java ??
    Kannst du mir da einen guten Tipp geben ??
    Meinste es lohnt sich mit Perl oder Python anzufangen ??

  11. #11
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: [Service] Kleine Programme schreiben

    Hm, Programme, keine Homepages, oder?

    Ich hätte da was, hab aber keine Ahnung wie groß/kompliziet das ist.
    Mehr die frage, ob du dich an einem Gemeinschaftsprojekt beteiligen würdest, an dessen ende ein elektronisches spielzeug stehen soll.
    der prototyp steht soweit, jemand der sich mit der elektronik auskennt ist dabei, und etliche mit ideen. nur die software ist noch alles andere als ausgereift.

    Es geht darum, dass eine Reihe RGB-LEDS bewegt werden, und damit (bei ausreichend langer Belichtung) ein Bild produzieren.
    Nun kann halt jede LED in mehreren Farben leuchten, und eine kurze Zeit leuchten wird sozusagen ein Pixel.

    im moment funktioniert die programmierung dieser bilder/muster so, dass man in Excel eine gigantische Tabelle macht, bei der jedes kästchen ein Pixel ist, dass anschließend jeder pixel einzeln "eingefärbt" werden muss, und das dann eingespeichert werden kann.

    enorm umständlich, wesentlich netter wäre natürlich, wenn man ein bild im JPG oder anderem Format einfach über einen Converter "Einlesen" könnte.
    würde natürlich etwas verpixeln, aber das macht nichts.

    bei interesse: LED POIs selber bauen - Austausch von Ideen, technischen Details und mehr - Seite 10 - Sicherheit, Technik & Selbstbau - Firesouls - Feuer, Poi und Staff Forum

    speziell auf der letzten seite sind technische details, von denen ich keinen plan hab
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  12. #12
    Profi Poster
    Registriert seit
    13.05.2009
    Alter
    27
    Beiträge
    1.916
    Danke verteilt
    2
    Danke erhalten
    36 (in 30 Beiträgen)

    AW: [Service] Kleine Programme schreiben

    Was genau für Hardware soll das denn sein? Und wie werden die LEDs angesprochen?
    Normal würde man dafür wohl einen Microcontroller in Assembler programmieren und nicht über USB (?) mit Excel die Pixel ansprechen.



  13. #13
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: [Service] Kleine Programme schreiben

    jop, ist n kleiner prozessor etc. drin, alles auf ner platine, wovon ich dann schon keine ahnung mehr hab.

    der usb-anschluss ist da, um verschiedene muster einzulesen, die dann darauf gespeichert werden. excel dient dabei als schnittstelle, damit man beim muster erstellen was visuelles hat, und nicht jeden punkt einzeln die codezeilen eintippen muss.
    ein bild auslesen und umwandeln ginge natürlich wesentlich komfotabler.


    Zitat von demjenigen, der den prototypen gebaut hat:
    ich versuche mal das Datenformat zu erklären:

    Die Daten für den POI müssen in einem speziellen Fomat erstellt werden, dass die Ansteuerung der LEDs durch den Prozessor berücksichtigt und das zudem von Bascom interpretiert werden kann.

    Dazu eine Tabelle erstellt, in der die Ansteuerung für jeden der 6 Hardware Ausgabe Ports A-F des Prozessors steht.
    -> Eine "1" bedeutet das eine LED leuchtet, bei "0" bleibt sie dunkel.
    Die Ansteuerung der LEDs ist zusätzlich in einer Matrix mit 3 Gruppen zu je 14 Ports angelegt. Das bedeutet um alle LEDs einmal anzusteuern benötigt man 3 Datensätze.

    In der Praxis sieht das für einen Bildpunkt so aus:

    Data &B00000000 , &B00000000 , &B00000000,
    Data &B11111110 , &B11111101 , &B11111100,
    Data &B11111111 , &B11111111 , &B11111111,
    Data &B01000000 , &B01000000 , &B01000000,
    Data &B00000000 , &B00000000 , &B00000000,
    Data &B00000000 , &B00000000 , &B00000010,

    Die Date sorgen z.B. dafür das alle blauen LEDs leuchten.
    Hat ein Muster x Bildpunkte, benötigt man diese Daten x mal hintereinander wobei das Wort "Data" nur einmal vorne stehen muss.

    Um die Daten zu erzeugen müsste folgendes geschehen:
    1) Das Bild muss in ein Format umgewandelt werden mit
    a) 42 Pixel Höhe
    b) den 7 RGB Grundfarben

    2) Je nach Farbwert muss pro Bildspalte (= ein Bildpunkt) ein Datensatz (wie oben gezeigt) erzeugt werden.
    -> Dazu müsste ich die exakte Berechnung der "1" und "0" Werte eines Datensatzes liefern.
    genaueres (inkl. bilder der platine, schaltkreiszeichnungen und wie der prototyp "in action" aussieht sind da im thread verteilt, macht glaube ich wenig sinn wenn ich wahllos den ganzen thread hier reinübertrag. müllt nur den hier zu
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  14. #14
    Gottlike
    Gast

    AW: [Service] Kleine Programme schreiben

    Zitat Zitat von Garniemand Beitrag anzeigen
    jop, ist n kleiner prozessor etc. drin, alles auf ner platine, wovon ich dann schon keine ahnung mehr hab.

    der usb-anschluss ist da, um verschiedene muster einzulesen, die dann darauf gespeichert werden. excel dient dabei als schnittstelle, damit man beim muster erstellen was visuelles hat, und nicht jeden punkt einzeln die codezeilen eintippen muss.
    ein bild auslesen und umwandeln ginge natürlich wesentlich komfotabler.


    Zitat von demjenigen, der den prototypen gebaut hat:


    genaueres (inkl. bilder der platine, schaltkreiszeichnungen und wie der prototyp "in action" aussieht sind da im thread verteilt, macht glaube ich wenig sinn wenn ich wahllos den ganzen thread hier reinübertrag. müllt nur den hier zu
    Das übersteigt meine Kenntnisse bei Weitem, sorry

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bildbearbeitung? Online Service?
    Von Makka im Forum Computer
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.09.2012, 19:59
  2. Eplus Handy Service
    Von BellaDracula im Forum Geld und Recht
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 15:28
  3. Frage an euch girls (begleit service)
    Von chrisplay im Forum Alles rund um Mädchen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 22:05
  4. Eure Programme
    Von Silent Bob im Forum Computer
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 21:49
  5. Google Service: Mp3s downloaden
    Von kilx im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2005, 17:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60