1. #1
    Kaiser
    Registriert seit
    02.10.2011
    Beiträge
    635
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    22 (in 22 Beiträgen)

    Filme vernünftig drehen

    Guten Abend,

    Ich suche ein Programm welches Filme in die Richtige Richtung dreht sodass man normal drauf gucken kann.

    Danke für Eure Hilfe

  2. #2
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    04.04.2010
    Alter
    22
    Beiträge
    9.183
    Danke verteilt
    24
    Danke erhalten
    480 (in 360 Beiträgen)

    AW: Filme vernünftig drehen

    Drehemulator.
    Zitat Zitat von Tilda.
    du machst mich ganz
    Zitat Zitat von BellaDracula
    Ne, ich hab halt ein riesenmaul mit viel Platz 😄

  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    08.07.2012
    Alter
    21
    Beiträge
    16
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    AW: Filme vernünftig drehen

    Das geht im Prinzip mit jedem Videobearbeitungsprogramm. Man muss sich meistens nur durch die Funtionen/Effekte kämpfen, bis man fündig wird.

  4. #4
    Profi Poster
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    21
    Beiträge
    1.920
    Danke verteilt
    39
    Danke erhalten
    37 (in 32 Beiträgen)

    AW: Filme vernünftig drehen

    Nimm einfach VirtualDub. Das ist Freeware und für deine Zwecke mehr als ausreichend.

  5. #5
    -- Themenstarter --
    Kaiser
    Registriert seit
    02.10.2011
    Beiträge
    635
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    22 (in 22 Beiträgen)

    AW: Filme vernünftig drehen

    Danke darkknight

  6. #6
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.352
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.043 (in 895 Beiträgen)

    AW: Filme vernünftig drehen

    Was bitte ist dein Ziel? o0

    Ein Film ist nicht dreidimensional




  7. #7
    Gott
    Registriert seit
    04.04.2009
    Alter
    21
    Beiträge
    2.499
    Danke verteilt
    78
    Danke erhalten
    82 (in 71 Beiträgen)

    AW: Filme vernünftig drehen

    Er meint warscheinlich, dass der Film wie bei Bildern automatisch ausgerichtet wird. Also dass, wenn er in 16:9 gedreht wurde nicht 9:16 angezeigt oder oder so.
    Es kommt nicht darauf an wie man geboren wird. Was man mit dem Geschenk des Lebens anfängt macht einen zu dem was man ist

  8. #8
    Super-Moderator
    Registriert seit
    22.08.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    32.352
    Danke verteilt
    666
    Danke erhalten
    1.043 (in 895 Beiträgen)

    AW: Filme vernünftig drehen

    achso, avidemux kann das afaik auch




 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Film drehen
    Von sunhappy im Forum Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.01.2012, 21:27
  2. Noch mal vernünftig
    Von Ostfriesland 1 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 15:38
  3. Filme für 3 tage filme gucken ?
    Von Mikewennsblitzt im Forum Film & Fernsehen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 01:50
  4. Kippe in Hosentasche drehen...Einhändig!!!
    Von Half Baked im Forum Gesundheit und Therapien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.11.2008, 21:08
  5. Heimporno drehen...ja oder nein
    Von dramaqueen90 im Forum Archiv
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 26.05.2006, 18:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62