1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    02.07.2014
    Alter
    16
    Beiträge
    500
    Danke verteilt
    84
    Danke erhalten
    42 (in 39 Beiträgen)

    War es in den 70.gern lockerer?

    Wir haben in der Schule über das Thema Beziehung zwischen Lehrern und Schüler(innnen) gesprochen. Dabei wurde uns um Nachmittag der alte Tatort Reifezeugnis Von 1977 gezeigt. Da geht darum das ein Mädchen eine Beziehung zu einem Lehrer hat und deswegen von einem Schüler erpresst wird und diesen dann umbringt (langweiliger Film, gibts auf youtube). Mir ist es da nicht so aufgefallen aber später hat mein Freund gefragt ob in der Zeit BHs irgendwie out waren. In dem Film ist Sommer und nicht nur die Mädchen an der Schule sondern auch die Frau von dem Lehrer hat nichts drunter an. Das Mädchen hat auch ein paar Scenen oben ohne. Ich hab im Netz geschaut und gefunden das sie wie der Film lief gerade 16 geworden war und als der gedreht wurde erst 15.
    Also ich hab gedacht das es verboten ist oben ohne Fotos von 15-Jährigen zu machen und da sind welche in ganzen Film. War das damals erlaubt. Und wie ist das mit den fehlenden BHs. (man sieht die Nippel durch).
    War das wirklich so. Meine Mon weis es nicht, die ist um die Zeit geboren.


    Bitte Verschieben, ich wollt das bei Mädchen reinstellen und nicht hier.
    Geändert von Tina01 (25.09.2016 um 09:09 Uhr)

  2. #2
    König
    Registriert seit
    26.10.2015
    Beiträge
    907
    Danke verteilt
    18
    Danke erhalten
    120 (in 89 Beiträgen)

    AW: War es in den 70.gern lockerer?

    wieso verschieben? fragst du nur die mädchen?

    ich hab meine eltern auch mal gefragt, wie es so in den wilden siebzigern war. meine mutter regierte da leicht beleidigt, und meinte, sie sei 1972 geboren, und mein vater ist baujahr 1970. aber sie waren als kinder auf vielen demos dabei, wo es manchmal zu polizeieinsätzen kam. und sie waren mit ihren eltern oft nacktbaden. kaum vorstellbar, wie zugeknöpft meine grosseltern heutzutage sind. und meine mutter verbrachte die ihre grundschulzeit in einer schule, wo es keine noten gab und duzte ihre lehrer, nannte sie beim vornamen. das sollte mal einer ihrer schüler bei ihr probieren.

    gut vorstellbar, dass einige leute von damals lockerer drauf waren. kann man auch nachlesen. studenten lebten in nudisten wgs odrr kommunen usw.

    Geändert von Fragle (25.09.2016 um 09:59 Uhr)

  3. #3
    Moderatorin
    Registriert seit
    29.03.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.332
    Danke verteilt
    34
    Danke erhalten
    247 (in 181 Beiträgen)

    AW: War es in den 70.gern lockerer?

    Also die 70er haben ja noch sehr Einfluss von den 68er gekriegt, google das einfach mal
    Und zu den "Trends", ja das waren früher die Modetrends, keine BHs, frei sein, machen was man will, die Sexualität erkunden und frei ausleben.
    Da war das mit dem Jugendschutz auch noch nicht so ernst, sprich wenn da ne 16 jährige nackt war, dann war se halt nackt.
    Weil alles in der Nachkriegszeit sehr prüde und eingeschränkt war, wurde es in den 60/70 sehr wild ausgelebt teilweise, natürlich sind da nicht alle auf den Zug mit aufgesprungen.

    Die wilden 70er eben (:
    Zitat Zitat von GC_Skat00n über Bones Penis
    Was hast n du für'n Schlorden? :-D Wenn du deiner Perle mal die Nudel an die Backe haust, hat sie bestimmt 'ne Gehirnerschütterung xDD

    ♥ - allerliebste Vampirbraut mit äußerst gutem Gespür für Menschen.


  4. #4
    -- Themenstarter --
    Gesperrt
    Registriert seit
    02.07.2014
    Alter
    16
    Beiträge
    500
    Danke verteilt
    84
    Danke erhalten
    42 (in 39 Beiträgen)

    AW: War es in den 70.gern lockerer?

    Zitat Zitat von BellaDracula Beitrag anzeigen
    Also die 70er haben ja noch sehr Einfluss von den 68er gekriegt, google das einfach mal
    Und zu den "Trends", ja das waren früher die Modetrends, keine BHs, frei sein, machen was man will, die Sexualität erkunden und frei ausleben.
    Da war das mit dem Jugendschutz auch noch nicht so ernst, sprich wenn da ne 16 jährige nackt war, dann war se halt nackt.
    Weil alles in der Nachkriegszeit sehr prüde und eingeschränkt war, wurde es in den 60/70 sehr wild ausgelebt teilweise, natürlich sind da nicht alle auf den Zug mit aufgesprungen.

    Die wilden 70er eben (:

    Und die die da dabei waren schämen sich jetzt deswegen? Oder warum reden unsere Grosseltern (die waren doch da ungefähr in unsern alter) nicht drüber. Es ist doch eigentlich nichts schlimmes. Jedenfalls wenn man nicht gleich Drogen genommen hat. Meine Oma hat eine Schwester da ist Jahrgang 1959. Mit der hab ich immer offen reden können. Die ruf ich mal an. Hab ich schon länger nicht mehr gemacht.

  5. Diese Benutzer bedanken sich bei Tina01 für diesen Beitrag:

    Diabolus (27.09.2016)

  6. #5
    Kaiser Tetris Champion
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    643
    Danke verteilt
    177
    Danke erhalten
    98 (in 85 Beiträgen)

    AW: War es in den 70.gern lockerer?

    Wenn man es so nimmt waren, wie Bella schon gesagt hat, die 70er noch sehr von der 68er-Generation beeinflusst. Man hat versucht, die konservativen, prüden Normen über Bord zu werfen, was ja auch von der amerikanischen Hippie-Bewegung beeinflusst wurde. Das heißt, man hat rebelliert, wo es ging, egal ob Drogen, Sex oder Mode. Man wollte diesen alten "Mief" nicht mehr, in dem Frauen am Herd zu stehen hatten, nicht abtreiben durften und Deutschland nach wie vor von alliierten Truppen quasi "besetzt" war (auf eigenen Armeestützpunkten natürlich).

    Kommt aber natürlich auch drauf an, ob du im Osten oder Westen bist. Im Osten gab es diesen konservativen Mainstream so nicht, die Frau war dort gleichberechtigt und die 70er waren in dem Sinne gekennzeichnet von einer Liberalisierung von Oben, auch wenn die nicht lange anhielt.

    Zu den Szenen mit der 15-jährigen: In dem Sinne ist es ja ein künstlerisches Werk, und es war noch in den 70ern in der BRD teilweise stark verpöhnt, überhaupt nackte Haut zu zeigen (jetzt mal abgesehen von Gesicht und Händen). Vielleicht kann man das dann auch als "Rebellion" verstehen.
    Things are so different now you're gone, I thought it'd be easy, I was wrong, and now I'm caught in the middle.

    Dieser User vergibt die "Danke"-Funktion inflationär.

  7. #6
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    12.10.2013
    Alter
    17
    Beiträge
    3.132
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    368 (in 288 Beiträgen)

    AW: War es in den 70.gern lockerer?

    Viel kann ich zu den 70er nicht sagen. Ich glaube die erste hälfte war noch geprägt
    von der letzten hälfte der 60er Jahre. Sprichwort "sexuelle revolution", freie liebe,
    muff unter den talaren, die aufarbeitung der nazi zeit, drogenkonsum zwecks be-
    wusstseinserweiterung, frauenrechte etc etc ...

    Das trifft aber nur auf einen teil der leute zu. was bestimmt auch für die jüngeren
    generation zutrifft. die meisten dürften doch irgendwie sehr konservativ gewesen
    sein.

    Wenn ich da so auf meine grosseltern schaue, die quasi spät 68er in den 70er
    waren, entsprechen die dem bild, das ich von den menschen der 70er habe. Die
    haben in den 60er auch experimentiert, nicht mit drogen und freier liebe, aber
    mit antiautärer erziehung etc. und auch mal ne zeit mit naturismus.

    Peinlich ist es ihnen nicht, aber ihre erfahrung zeigte, dass das alles nicht viel brachte,
    aber ein mix aus konservativen und new age stuff sagte ihnen sehr wohl zu. also haben
    so dann doch nicht alles über bord geworfen.

    So sind uns die 68er jahre auch heute noch irgendwo erhalten geblieben.

    Und als ich mal ein ref darüber hielt, stiess ich darauf, dass das alles gar nicht so neu war.
    Um die jahrthundertwende 1900 gab es schon mal solche trends. Zb der naturismus kam
    auf und wurde zu einer bewegung.

    Was dazu führte, dass einige davon geprägte private schulen den leibesunterricht (sport)
    so durchzogen, dass mädchen und jungs dabei nackt ihre übungen durchzogen. Wie gesagt,
    das war so um 1900 herum.

    Dann kam der erste weltkrieg, deutschland wurde demokratisch und in den 1920er jahren
    passierte ähnliches wie in den 1960er/70er jahren.

    Die tendenz nach einer solchen zeit geht dann immer irgendwo zurück zum konservatismus,
    den wir heute wieder haben. Und doch ist der dann wieder ganz anders, als der unserer ur-
    grosseltern.

    Das heisst, dass sicher unsere enkel in einer zeit leben werden, wo sie sich mehr freiheiten
    nehmen als wir sie gelebt haben. Und über ihren enkel werden sie dann vielleicht die köpfe
    schütteln, weil die wieder eher auf alte werte setzen, da sie statt nackt herum zu rennen,
    lieber kurze tops und miniröcke tragen oder sowas. *g*
    rmv.de

    -- Verbindung liegt in der Vergangenheit --

  8. #7
    Trippel-As
    Registriert seit
    06.09.2014
    Alter
    24
    Beiträge
    268
    Danke verteilt
    385
    Danke erhalten
    49 (in 37 Beiträgen)

    AW: War es in den 70.gern lockerer?

    Ja, es war in den 70ern lockerer. Spontan fällt mir dazu ein, dass Parteimitglieder der späteren Grünen bzw. von Vorgänger-Parteien damals anscheinend sogar offen darüber diskutiert haben, einvernehmliche Sexualkontakte mit Minderjährigen sogar noch weiter zu legalisieren, als es nun sowieso schon in Deutschland recht locker der Fall ist (siehe "Schutzalter 14" und so weiter).
    Das führte auch vor wenigen Jahren, 2013, noch mal zu Streit bzw. einem "Nachspiel"...
    Siehe dazu:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Pädophilie-Debatte_(1970er_und_1980er_Jahre)
    und:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Pädophilie-Debatte_(Bündnis_90/Die_Grünen)

  9. #8
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    12.10.2013
    Alter
    17
    Beiträge
    3.132
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    368 (in 288 Beiträgen)

    AW: War es in den 70.gern lockerer?

    daran kann ich mich erinnern. nur waren es damals vornehmlich pädos, die das zur diskussion brachten. und die hatten wohl ausgemacht, dass die grünen die partei sein könnten um so eine liberalisierung voran zu bringen, weshalb sie mitglieder wurden. und war 2013 nicht wahlkampf oder irgendsowas, dass das thema nochmal aufgewärmt wurde?
    rmv.de

    -- Verbindung liegt in der Vergangenheit --

  10. #9
    -- Themenstarter --
    Gesperrt
    Registriert seit
    02.07.2014
    Alter
    16
    Beiträge
    500
    Danke verteilt
    84
    Danke erhalten
    42 (in 39 Beiträgen)

    AW: War es in den 70.gern lockerer?

    Zitat Zitat von lliam Beitrag anzeigen
    daran kann ich mich erinnern. nur waren es damals vornehmlich pädos, die das zur diskussion brachten. und die hatten wohl ausgemacht, dass die grünen die partei sein könnten um so eine liberalisierung voran zu bringen, weshalb sie mitglieder wurden. und war 2013 nicht wahlkampf oder irgendsowas, dass das thema nochmal aufgewärmt wurde?
    Jedenfalls haben die damals gedacht das das gewollt würde und stimmen bringt. Ich aber glaub ich ein Reinfall geworden.


    Ich hab mit der Schwester von meiner Oma telefoniert und die hat auch viel erzählt. Die hat keine Kinder und versucht deshalb auch nicht das ganze in die Richtung zu schieben wie es Eltern für ihre Kinder wollen.
    Also damals war sie an der gleichen Schule wie ich heute (als Bayern, wies im Osten war weis sie auch nicht). Ungefähr 60% der Mädchen trugen damals nie BHs und vielleicht 15% manchmal und manchmal nicht. Das war damals normal und es hat deswegen keiner was von Schlampe gemeint. Sie meint aber das es beziehungsmässig nicht viel anders war als heute. Ihre BF von damals hat da mit 16 ihren 2 Freund gehabt und die beiden sind dann zusammengeblieben, haben geheiratet und sind noch heute zusammen (so möcht ich das auch mal).
    Übrigens hat das baden oben ohne damals angefangen und manche haben das auch im Freibad gemacht. Das hat dann aber nach ein paar Jahren aufgehört. Heute gibts das ja nur noch am Mittelmeer uns so. Kenn ich ja von Gran Canaria.

  11. #10
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    12.10.2013
    Alter
    17
    Beiträge
    3.132
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    368 (in 288 Beiträgen)

    AW: War es in den 70.gern lockerer?

    Zitat Zitat von Tina01 Beitrag anzeigen
    Jedenfalls haben die damals gedacht das das gewollt würde und stimmen bringt. Ich aber glaub ich ein Reinfall geworden.
    die haben drüber diskutiert, aber wurden von der mehrheit der grünen überstimmt. so ne liberalisierung ging den grünen doch gg strich.

    na ja, es gibt schlampen mit und ohne BH. für mi ist das kein kriterium. nicht mal wenn ein mädchen dauernd mit nem anderen jungen schlafen würde, wär das ein grund für mich sie als schlampe zu klassifizieren.

    vllt bin ich ein späthippie.
    rmv.de

    -- Verbindung liegt in der Vergangenheit --

  12. #11
    -- Themenstarter --
    Gesperrt
    Registriert seit
    02.07.2014
    Alter
    16
    Beiträge
    500
    Danke verteilt
    84
    Danke erhalten
    42 (in 39 Beiträgen)

    AW: War es in den 70.gern lockerer?

    Zitat Zitat von lliam Beitrag anzeigen
    die haben drüber diskutiert, aber wurden von der mehrheit der grünen überstimmt. so ne liberalisierung ging den grünen doch gg strich.

    Vielleicht liest du das nochmal: https://de.wikipedia.org/wiki/P%C3%A...2.80.931993.29

    Die wollten das wirklich so haben. Aber damals waren die Grünen neu und nicht an der Regierung.

    Wann ist denn jemand eine Schlampe? Also ich find wenn eine(r) dauernd mit jemanden anders schläft ist man schon eine Schlampe. Das gilt natürlich auch für Jungs. Bei uns an der Schule gibts so einen (jetzt in der 12. Klasse) der hat auch 2 mal mit meiner BF geschlafen. Der will angeblich mit allen hübschen Mädchen der Schule geschlafen haben bis er das Abi hat.

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. möchte gern ne freundin
    Von bikerboy98 im Forum Pinnwand
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2013, 17:06
  2. Würd gern was wissen^^
    Von DeadMessias im Forum Alles rund um Mädchen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 11:56
  3. wer telefoniert von euch gern?
    Von Deep_Sheep im Forum PLZ 8....
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 17:35
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 21:01
  5. Wärt ihr gern ein Star?
    Von fee im Forum Small Talk
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 01.01.2008, 17:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60