1. #1
    Grünschnabel
    Registriert seit
    06.10.2014
    Beiträge
    52
    Danke verteilt
    35
    Danke erhalten
    8 (in 7 Beiträgen)

    Unglücklich Herpes im Genitalbereich

    Hallo erstmal wollte euch fragen wodurch alles ein Herpes im Genitalbereich entstehen kann und ob man damit zum Frauenarzt gehen sollte ? Hatte das jemand schon mal von euch ? DANKE jetzt schon mal

  2. #2
    Moderator
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    1.595
    Danke verteilt
    31
    Danke erhalten
    264 (in 193 Beiträgen)

    AW: Herpes im Genitalbereich

    Du solltest damit definitiv zum Frauenarzt gehen. Ist nicht gesund sowas aufzuschieben.
    Ritalin - So much easier than parenting!


  3. #3
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Herpes im Genitalbereich

    Zitat Zitat von monika1673 Beitrag anzeigen
    Hallo erstmal wollte euch fragen wodurch alles ein Herpes im Genitalbereich entstehen kann [...]
    Durch Herpesviren aka eine Infektion von irgendeinem, der dir nicht gesagt hat, dass er das hat.
    -- IMO intended --

  4. #4
    -- Themenstarter --
    Grünschnabel
    Registriert seit
    06.10.2014
    Beiträge
    52
    Danke verteilt
    35
    Danke erhalten
    8 (in 7 Beiträgen)

    AW: Herpes im Genitalbereich

    hatte noch keinen sex also kann das ja schon mal nicht stimmen

  5. #5
    König
    Registriert seit
    26.05.2014
    Alter
    18
    Beiträge
    873
    Danke verteilt
    7
    Danke erhalten
    83 (in 78 Beiträgen)

    AW: Herpes im Genitalbereich

    Herpes genitalis (Genitalherpes ) ist eine der häufigsten Geschlechtskrankheiten.
    Ursache ist eine Infektion mit bestimmten Herpesviren. Die Viren bleiben lebenslang im Körper - sodass die Krankheit immer wieder ausbrechen kann.
    Die Erreger des Genitalherpes gehören zu den Herpes- simplex- Viren (HSV) die in acht verschiedenen Typen auftreten.
    Manche Betroffene tragen das Virus in sich, haben aber nie Synthome eines Genitalherpes.
    Bei Genitalherpes ist die Haut, gereizt, überempfindlich und juckt.
    Auf jeden fall würde ich einen Frauenarzt aufsuchen und nicht lange damit warten.
    Geändert von Alex101 (09.10.2014 um 23:26 Uhr)

  6. #6
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Herpes im Genitalbereich

    Zitat Zitat von monika1673 Beitrag anzeigen
    hatte noch keinen sex also kann das ja schon mal nicht stimmen
    Wenn du wirklich Herpes Genitalis im Intimbereich hast, dann muss der irgendwie dahin gekommen sein. Das kann auch einfach durch Berührungen geschehen sein.

    Irgendwo hast du das her. Und jetzt hast du es für immer.
    -- IMO intended --

  7. #7
    Mister Meet-Teens 2016
    Registriert seit
    09.04.2011
    Beiträge
    1.729
    Danke verteilt
    278
    Danke erhalten
    152 (in 132 Beiträgen)

    AW: Herpes im Genitalbereich

    Sie hat doch gar nicht direkt dass sie es hat.
    Vielleicht juckts warum auch immer nur mehr als sonst.
    Trotzdem vorsichtshalber nen Frauenarzt aufsuchen udn nicht gleich den teufel an dieWand malen

  8. #8
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Herpes im Genitalbereich

    Zitat Zitat von jan_metal Beitrag anzeigen
    Sie hat doch gar nicht direkt dass sie es hat.
    Sie hat nicht gesagt, dass sie es hat (obwohl es stark impliziert wurde), aber sie hat ausdrücklich gefragt, wodruch Herpes im Genitalbereich entstehen kann.

    Also.. Doch. Sie hat direkt danach gefragt.
    -- IMO intended --

  9. #9
    König
    Registriert seit
    26.05.2014
    Alter
    18
    Beiträge
    873
    Danke verteilt
    7
    Danke erhalten
    83 (in 78 Beiträgen)

    AW: Herpes im Genitalbereich

    Das Herpes-simplex-Virus Typ2 wird hauptsächlich über sexuelle Kontakte übertragen. Häufig stecken sich die betroffenen daher in der Zeit an mit Herpes genitalis an, in der sie erstmals sexuell aktiv werden.
    selten kann auch das Herpes-simplex-Virus Typ1 die Ursache sein, es gelangt in den meisten Fällen bereits im Kindesalter in den menschlichen Körper.
    Ursache ist dann eine Tröpfchen- oder Schmierinfektion, etwa bei engem Kontakt zu den Eltern, Geschwister oder Spielkameraden.
    Beim ersten Kontakt mit dem Virus kann Herpes genetalis ganz ohne Symptome verlaufen- die Betroffenen bemerken womöglich gar nicht, das sie sich angesteckt haben.
    Aber es kann auch anderst verlaufen.
    Es entstehen kleine schmerzhafte juckende Bläschen an den Geschlechtsorganen, die mit der Zeit wieder abheilen.
    Geändert von Alex101 (10.10.2014 um 14:43 Uhr)

  10. #10
    -- Themenstarter --
    Grünschnabel
    Registriert seit
    06.10.2014
    Beiträge
    52
    Danke verteilt
    35
    Danke erhalten
    8 (in 7 Beiträgen)

    AW: Herpes im Genitalbereich

    Danke für eure Antworten skycatcher du hast mir immer noch nicht meine Frage beantwortet ! Was habe ich dir schlimmes getan ? Nicht ich habe den Herpes im Genitalbereich ,sondern eine sehr enge Freundin von mir ...und sie hat es mir anvertraut ,und meinte ich soll hier nachfragen ?! Und auch wenn ich es haben sollte , hast du mir sehr tollen Mut gemacht ,dass es niemals weg gehen wird ....ich glaube daran ,dass es immer einen Ausweg gibt

  11. #11
    Moderator
    Registriert seit
    30.09.2013
    Alter
    23
    Beiträge
    1.815
    Danke verteilt
    97
    Danke erhalten
    278 (in 184 Beiträgen)

    AW: Herpes im Genitalbereich

    Zitat Zitat von monika1673 Beitrag anzeigen
    Danke für eure Antworten skycatcher du hast mir immer noch nicht meine Frage beantwortet ! Was habe ich dir schlimmes getan ? Nicht ich habe den Herpes im Genitalbereich ,sondern eine sehr enge Freundin von mir ...und sie hat es mir anvertraut ,und meinte ich soll hier nachfragen ?! Und auch wenn ich es haben sollte , hast du mir sehr tollen Mut gemacht ,dass es niemals weg gehen wird ....ich glaube daran ,dass es immer einen Ausweg gibt
    Wenn man sowas hat ist es am besten das zu akzeptieren und damit zu leben. Das ist sehr viel besser als ewig auf Suche nach einer Heilung zu sein - das frustriert. Wenn man akzeptiert, dass man damit leben muss kann man weiter machen. Wenn nicht bleibt man da stecken.

    H a p p y W i f e
    H a p p y L i f e

  12. #12
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    5.823
    Danke verteilt
    130
    Danke erhalten
    1.267 (in 854 Beiträgen)

    AW: Herpes im Genitalbereich

    Zitat Zitat von monika1673 Beitrag anzeigen
    Danke für eure Antworten skycatcher du hast mir immer noch nicht meine Frage beantwortet ! Was habe ich dir schlimmes getan ? Nicht ich habe den Herpes im Genitalbereich ,sondern eine sehr enge Freundin von mir ...und sie hat es mir anvertraut ,und meinte ich soll hier nachfragen ?! Und auch wenn ich es haben sollte , hast du mir sehr tollen Mut gemacht ,dass es niemals weg gehen wird ....ich glaube daran ,dass es immer einen Ausweg gibt
    Welche Frage? Etwa die, die dir vor mir schon andere richtig beantwortet hatten? Ich dachte, nochmal muss ich das nicht wiederholen, aber wenn du es unbedingt willst: Geh zum fucking Frauenarzt, meine Güte!

    Herpes geht aber nicht weg. Es bricht mal periodisch aus und irgendwann sind keine Symptome mehr da; Aber du (oder deine Freundin, whatever) hast es für immer. Und ewig.
    Das solltest du (oder deine Freundin, mir wayne) einem eventuellen Geschlechtspartner sagen, bevor der dir (oder deiner Freundin, *rolleyes*) da hinfasst/hinleckt/was hinsteckt.
    -- IMO intended --

  13. #13
    ladys00
    Gast

    AW: Herpes im Genitalbereich

    Ich würde schnelllst möglich zum Arzt gehen wenn ich das bemerken würde.

  14. #14
    König
    Registriert seit
    26.05.2014
    Alter
    18
    Beiträge
    873
    Danke verteilt
    7
    Danke erhalten
    83 (in 78 Beiträgen)

    AW: Herpes im Genitalbereich

    Deine Freundin sollte sofort zum Frauenarzt, auch wenn das für sie unangenehm sein sollte. Nur ein Arzt kann da helfen und dagegen ein Medikament verschreiben und da erfährt deine Freundin wie sie sich in Zukunft verhalten soll. Heilen lässt sich das leider noch nicht. Aber man kann damit leben und im Internet gibt es zahlreiche seiten wo ihr euch darüber informieren könnt.

  15. #15
    -- Themenstarter --
    Grünschnabel
    Registriert seit
    06.10.2014
    Beiträge
    52
    Danke verteilt
    35
    Danke erhalten
    8 (in 7 Beiträgen)

    AW: Herpes im Genitalbereich

    Danke für eure Hilfe

 

 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hilfe, Herpes!!
    Von 1Raphael4 im Forum Beautyplace
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.04.2012, 22:03
  2. Herpes
    Von _DER_CHEF_ im Forum Sexualität
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 14:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60