1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    18.07.2014
    Beiträge
    2
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    Die Freundin immer einladen...

    Hallo.

    Ich möchte euch mal fragen wie ihr Mädels dazu steht, wenn euer Freund euch alles bezahlt, wenn ihr was zusammen macht?

    Ein Kumpel von mir meint ich soll das nicht machen, das wäre doch dumm der Frau alles zu zahlen, usw. Ich sehe das aber nicht so, ich finde es irgendwie schön und romantisch sie immer einzuladen und ich habe es bisher auch immer so gehalten, wenn ich eine Freundin hatte.

    Bei meiner jetzigen Freundin ist es auch so. Wir sind über 1 Jahr zusammen und ich hätte noch voll das schlechte Gewissen sie nicht einzuladen. Also bisher habe ausnahmslos immer ich bezahlt und auch wenn das jetzt altbacken klingt, finde ich gehört das schon dazu, ein wenig Gentleman zu sein. Ich möchte sie damit auch nicht kaufen, werde ihr das nie vorhalten, möchte auch keine Gegenleistung und ich weiß, dass sie auch selbst zahlen könnte. Ich möchte ihr einfach nur zeigen, dass ich sie wertschätze.

    Wie steht ihr dazu?

  2. #2
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    09.11.2013
    Alter
    18
    Beiträge
    47
    Danke verteilt
    29
    Danke erhalten
    3 (in 3 Beiträgen)

    AW: Die Freundin immer einladen...

    Frag sie doch mal
    Es grüßt,
    Dominik30

  3. #3
    Profi Poster
    Registriert seit
    07.02.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    1.857
    Danke verteilt
    154
    Danke erhalten
    105 (in 45 Beiträgen)

    AW: Die Freundin immer einladen...

    es gibt nichts schlimmeres.
    mal was gezahlt bekommen, ja okay, aber nur, wenn ich auch mal was zahle.
    Manchmal sind Menschen wunderschön.
    Nur durch das, was sie sind.

    Markus Zusak

  4. Diese 2 Benutzer bedanken sich bei Jessyyy für diesen Beitrag:

    Garniemand (17.08.2014), Musashi (16.08.2014)

  5. #4
    Forenpapst Spiderman Champion
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    4.531
    Danke verteilt
    259
    Danke erhalten
    502 (in 400 Beiträgen)

    AW: Die Freundin immer einladen...

    Ich würde mich da ganz unwohl fühlen. Und wenn sie nie Andeutungen macht, auch mal zahlen zu wollen, ist sie wohl nur auf das Geld aus.
    Wer an Telekinese glaubt, der hebe bitte meine Hand.



  6. Diese Benutzer bedanken sich bei Limetree für diesen Beitrag:

    Musashi (16.08.2014)

  7. #5
    Moderatorin
    Registriert seit
    29.03.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.335
    Danke verteilt
    34
    Danke erhalten
    247 (in 181 Beiträgen)

    AW: Die Freundin immer einladen...

    Sie sagt nie zu dir: "Ne, ist schon gut. Ich bezahl das lieber selbst"? Wow. Das ist eine charmante Art von Ausnutzen.

    Ich bezahle auch mal was für meinen Freund bzw schenke ihm mal was oder so. Aber ich würde mich da ebenfalls sehr unwohl fühlen und schon ein bisschen bevormundet. Als würde derjenige davon ausgehen, man hat kein Geld.
    Zitat Zitat von GC_Skat00n über Bones Penis
    Was hast n du für'n Schlorden? :-D Wenn du deiner Perle mal die Nudel an die Backe haust, hat sie bestimmt 'ne Gehirnerschütterung xDD

    ♥ - allerliebste Vampirbraut mit äußerst gutem Gespür für Menschen.


  8. Diese 2 Benutzer bedanken sich bei BellaDracula für diesen Beitrag:

    Musashi (16.08.2014)

  9. #6
    MaderRene
    Gast

    AW: Die Freundin immer einladen...

    Also ich mache das auch oft so ich mag es net wenn mir jmd was ausgibt fühle mich dann immer unwohl deswegen plane ich oft alles nehme natürlich Vorschläge an und so bin Dan auch noch von der alten Schule und Gentleman......wo mit ich auch ein Problem habe ist wenn ich jetzt mit meinem großen bro unterwegs bin und ich ihn einlade z.B. Kino kann ich es net Leiden wen der jüngere bezahlt dann gebe ich ihn immer das Geld

  10. #7
    Lebende Foren Legende
    Registriert seit
    23.05.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    7.541
    Danke verteilt
    161
    Danke erhalten
    593 (in 437 Beiträgen)

    AW: Die Freundin immer einladen...

    Gentleman sein bedeutet grade heutzutage und unter jugendlichen bei weitem nicht "Kerl muss zahlen". Macht auch keinen sinn. Das kommt aus ner Zeit, wo arbeit für Frauen verpönt und extrem selten war. Frauen hatten da im allgemeinen schlicht kaum/kein Geld, außer das, was ihr Mann oder Vater ihnen zugestanden hat. Hat mit der heutigen Situation absolut nichtsmehr zu tun.
    Gentleman sein kann man noch genausogut durchs Verhalten, hat mit Geld nichts zu tun. Der versiffteste Penner könnte so manchem Millionär da noch einiges beibringen...

    Mal davon abgesehen... Meine Freundin bezahlt für unsere gemeinsame Wohnung sehr viel mehr als ich, allerdings verdient sie auch schlicht ein vielfaches. Dafür schmeiß ich dann den Haushalt, wenn ich grade nciht in der Uni bin. Immernoch sinnvoller, als wenn wir uns das gleich aufteilen würden oder gar ich ihr das ausgeben müsste, neben dem studium noch weit mehr arbeiten, noch länger fürs studium brauchen und ne haushaltshilfe anstellen müsst
    Ich werde keine Träne weinen, vielleicht nur ab und an, und dann auch nur vor Glück,
    ich hör die Leute wieder reden, der war ja schon immer komisch, aber jetzt ist er verrückt

  11. #8
    König
    Registriert seit
    26.05.2014
    Alter
    18
    Beiträge
    873
    Danke verteilt
    7
    Danke erhalten
    83 (in 78 Beiträgen)

    AW: Die Freundin immer einladen...

    Warum sollen immer noch nur Jungs alles bezahlen, würde ich auch nicht machen. Man kann doch auch abwechseln mal was bezahlen und den anderen Einladen.

  12. #9
    Grünschnabel
    Registriert seit
    12.02.2013
    Alter
    18
    Beiträge
    54
    Danke verteilt
    8
    Danke erhalten
    11 (in 10 Beiträgen)

    AW: Die Freundin immer einladen...

    Hmm hab meine Freundinnen so am Anfang schonmal eingeladn aber immer könnt ich mir das gar nicht leisten^^

    und die Mädels Wollen ja auch Gleichberechtigung und so - muss dann auch bei den negativen Sachen so sein ^^

  13. #10
    Special Agent
    Registriert seit
    25.02.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    6.209
    Danke verteilt
    541
    Danke erhalten
    919 (in 684 Beiträgen)

    AW: Die Freundin immer einladen...

    Im Idealfall sollte man sich ja keine Gedanken darum machen, wann wer was mal bezahlt, finde ich, und im Idealfall sollte es dann ausgeglichen sein, vorausgesetzt einer ist nicht gleich Richie Rich. Größere Sachen kann man dann ja dann auf gerechte Kostenverteilung achten...
    Aber das per Erwartung du alles bezahlen musst, ist echt nicht nett.. darüber wurde ja bereits genug gesagt..
    Time don't mean a thing when you're by my side
    Please stay a while

  14. #11
    Neuling
    Registriert seit
    15.08.2014
    Beiträge
    4
    Danke verteilt
    1
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Die Freundin immer einladen...

    Wow hätte garnicht gedacht das das irgend ein junge heute noch tut Also wen du dir das leisten kannst find ichs ok, ist schliesslich eure entscheidung.

  15. #12
    -- Themenstarter --
    Neuling
    Registriert seit
    18.07.2014
    Beiträge
    2
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Die Freundin immer einladen...

    Sie hat anfangs angeboten zu zahlen, ich habe das immer abgelehnt, ich hätte mich schlecht gefühlt sie zahlen zu lassen. Bei mir steckt das irgendwie so drin, dass der Mann für das Wohl der Frau sorgt. Wenn wir beispielsweise irgendwo essen gehen und der Kellner kommt mit der Rechnung und ich würde sie zahlen lassen, würde ich mich wie ein Schmarotzer fühlen.

    Wir hatten nach ein paar Wochen Beziehung auch mal darüber gesprochen und ich hab ihr gesagt, dass ich mich wohler fühle, wenn ich sie auch weiterhin immer einladen darf. Mit dieser Regelung war sie einverstanden und seitdem hat sie auch nicht mehr angeboten zu zahlen. Ich finde das auch nicht ausnutzend von ihr, es war ja mein Angebot immer für sie zu zahlen und wenn sie das annimmt, ist es ja klar, dass sie nicht mehr anbietet selbst zu zahlen.

    Nur jetzt meint halt mein Kumpel, dass das idiotisch sei und es sich eher die Waage halten sollte.

    Zitat Zitat von melissa haid Beitrag anzeigen
    Wow hätte garnicht gedacht das das irgend ein junge heute noch tut Also wen du dir das leisten kannst find ichs ok, ist schliesslich eure entscheidung.
    Würde es dir denn gefallen, wenn der Mann dich immer einladen würde? Würdest du das immer annehmen?

  16. #13
    Neuling
    Registriert seit
    17.08.2014
    Alter
    16
    Beiträge
    3
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    0 (in 0 Beiträgen)

    AW: Die Freundin immer einladen...

    Ich lass mich gern einladen,... aber das sollte dann was besonderes sein. Und ich lade auch manchmal gerne ein.

  17. #14
    Moderatorin
    Registriert seit
    29.03.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    3.335
    Danke verteilt
    34
    Danke erhalten
    247 (in 181 Beiträgen)

    AW: Die Freundin immer einladen...

    Zitat Zitat von Timo5 Beitrag anzeigen
    der Kellner kommt mit der Rechnung und ich würde sie zahlen lassen, würde ich mich wie ein Schmarotzer fühlen.
    Dann bist du es selbst Schuld. Wenn du es dir leisten kannst, bitte. Aber eigentlich kann sich das fast kein normaler Jugendlicher leisten, der noch zur Schule geht.
    So lange es sich aufs Essen bezahlen bezieht. Vielleicht noch ok. Aber so bald es um mehr geht z.B. Klamotten usw.
    Absolutes No Go und vollkommenes Ausnutzen.

    Auch wenn man nicht nein sagt, kann man jmd ausnutzen.
    Zitat Zitat von GC_Skat00n über Bones Penis
    Was hast n du für'n Schlorden? :-D Wenn du deiner Perle mal die Nudel an die Backe haust, hat sie bestimmt 'ne Gehirnerschütterung xDD

    ♥ - allerliebste Vampirbraut mit äußerst gutem Gespür für Menschen.


  18. #15
    Freak
    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    85
    Danke verteilt
    35
    Danke erhalten
    8 (in 6 Beiträgen)

    AW: Die Freundin immer einladen...

    Ich bin knackige 17 Jahre jung. Und habe schon seit ich 13/14 Jahre bin ständig um einen Job gekümmert... Fing an mit 60-80€ fürs Prospekte austeilen. Über 200-250€ in der Gastronomie im Freibad bis hin zum Regale einräumen für 400-450€... Nun nehme ich eine Stelle als Putzkraft in einer Werkstatt/Büro an, weil der letzte Regale einräumen nicht so ganz gut ausgegangen ist für die Leihfirma, für die ich geabreitet hatte. So viel dazu. Mache nun ab September mein Abitur. Was ich damit sagen will: Wer zur Schule geht kann trotzdem gut dazu verdienen.

    Für mich ist es eine selbstverständlichkeit, wenn ich doch Geld habe es auszugeben. Ich sage es immer so: "Ich gehe arbeiten um das Geld hinterher ausgeben zu können. Zusammen macht es mehr Spaß als alleine." - Und so übernehme ich auch so ziemlich 90-95% der Kosten in einer Beziehung. (Essen,Kino,Bus-Ticket). Auch wenn sie sich unwohl fühlt ist es mir egal, denn es geht ja nicht jeder arbeiten wie ich um Geld zu haben. Und ich will es jemandem nicht zumuten so oft wie wir etwas unternehmen dafür weit über 100€ ausgeben zu müssen mit seinem Taschengeld... Und sie nimmt es irgendwo auch so hin. Obwohl, wenn ich mal gerade nicht hin schaue, dann ist sie glcklich etwas selber gezahlt zu haben... Dann ärgere ich mich tierisch aber ist auch wieder vergessen... Man(n) zahlt, wenn er arbeiten geht & es sich leisten kann...Daran wird sich auch nie etwas ändern... Ich zahle und die Geschichte ist fertig... Frauen/Mädchen, spart doch euer Geld für ein Geschenk für uns. Aber nimmt uns nicht dieses Gefühl für euch sorgen zu können mit unserem selbst hart verdientem Geld... (insofern Man(n) arbeiten geht)... Nun kommt mir aber bitte nicht mit: "Man sorgt in einer Beziehugn nicht nur mit Geld!" - Das weiß ich selbstverständlich auch! Und so ist es auch nicht. Aber es zählt schon dazu das Geld um einen sorgen kann Liebe und Zuneigung nicht zu vergessen. Keine Angst... Geld ist für mich nicht alles...

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mit 17 1/2 Jahren noch immer keine Freundin gefunden :(
    Von Alex1996 im Forum Problemforum
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.11.2013, 21:31
  2. Freundin wird immer komischer..
    Von CP3 im Forum Alles rund um Mädchen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.10.2012, 19:44
  3. Immer wenn ich meine freundin umarme bekomme ich einen Steifen
    Von Ferrari im Forum Alles rund um Mädchen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 20.03.2011, 00:01
  4. Meine Freundin ist immer feucht!! Wieso?
    Von KraulePaule im Forum Mülleimer
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 21:34
  5. Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 27.11.2007, 06:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60