1. #1
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    29.05.2017
    Beiträge
    40
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    7 (in 7 Beiträgen)

    Warum immer nur noch Pumpen?

    Ich nochmal,

    ich bin in einem Leichtathletik-Verein und in den letzten zwei Jahre sind super viele Jungs aus dem Verein gegangen, weil sie nur noch Pumpen wollen, also sich auf Krafttraining konzentrieren.

    Das ist voll schade, weil da so viele bei waren, die in Leichtathletik echt gut waren.
    Auch in der Schule ist das so, dass immer mehr Jungs sich im Studio anmelden und dann da hin rennen und nur noch Wasser trinken und Eiweiss-Shakes.

    Ich checke das nicht, Boys, was ist los mit Euch? Was ich nicht verstehe:

    1. Ich mag muskulöse Jungs, ganz klar, aber die bei uns im Verein sind alle durchtrainiert.
    2. Studio ist so anonym, die Jungs trainieren da mit Kopfhörer auf und keiner redet miteinander.
    3. Glaube, viele Jungs denken, mit vielen Muskeln kriegt man schneller eine Freundin. Ich glaube aber dass nicht alle Mädchen drauf stehen und im Studio lernt man nicht DAS Mädchen kennen. Im Verein oder zwischen den Vereinen kenne ich sehr viele Paare (auch wenn das nicht so der Hammer imma ist)..
    4. Habe das Gefühl, viele Jungs wollen nur Muskeln aufbauen, weil die anderen Jungs das auch machen. So erkläre ich mir auch, dass viele Jungs möglichst wenig anziehen beim Sport, damit sie sich mit anderen vergleichen können. Mein ABF hat mir das auch mal so gesagt, er meint, ist cooles Gefühl breiter zu sein als andere.

    Also ich kann das nich verstehen. Bleibt im Verein, guter Körper hat eh jeder, der immer Sport macht. Und es gibt immer Mädchen, die Euch vermissen.

    L.

  2. #2
    König
    Registriert seit
    26.10.2015
    Beiträge
    921
    Danke verteilt
    18
    Danke erhalten
    122 (in 91 Beiträgen)

    AW: Warum immer nur noch Pumpen?

    die welt ist uns inzwischen zu verweiblicht. überall reden frauen mit.
    wir jungs müssen uns erst mal neu männlich definieren. und das fängt in jungen jahren im pumpstudio an.


    hmm, mist, da sind auch immer mehr frauen, die sich vermännlichen wollen. wir brauchen wohl wieder die alten männerclubs, wo frauen keinen zugang haben.

    so etwa musst du das verstehen. oder versteh's lieber nicht. akzeptiers einfach. ist vllt auch nur ne phase.

  3. #3
    Freak
    Registriert seit
    22.03.2016
    Beiträge
    78
    Danke verteilt
    12
    Danke erhalten
    34 (in 28 Beiträgen)

    AW: Warum immer nur noch Pumpen?

    ich persönlich find das auch ziehmlich bescheuert. krafttraining ist nicht alles. mir ist ausdauer viel wichtiger. nicht zuletzt weil man sich die viel einfacher draußen antrainieren kann. das blöde dabei ist halt das da kein fetter bizeps oder 'n sixpack bei rumkommen.
    Zitat Zitat von snookerfan Beitrag anzeigen
    Geh mal in den Wald und hack Holz, danach fühlst du dich wieder so männlich, dass du einen ganzen Puff flachlegen könntest.

  4. #4
    Kaiser
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    584
    Danke verteilt
    10
    Danke erhalten
    64 (in 45 Beiträgen)

    AW: Warum immer nur noch Pumpen?

    Ganz einfach: Ausdauer sieht man einem nicht an, damit kann man optisch nicht angeben, mit einem Sixpack oder einem großen Bizeps schon.

  5. #5
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    12.10.2013
    Alter
    17
    Beiträge
    3.157
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    372 (in 291 Beiträgen)

    AW: Warum immer nur noch Pumpen?

    das stimmt. aber ich trainier lieber auf ausdauer, als auf kraft zwecks optik.
    alleine schon, weil das im laufsport zwingend ist.
    rmv.de

    -- Verbindung liegt in der Vergangenheit --

  6. Diese Benutzer bedanken sich bei lliam für diesen Beitrag:

    QueenOfChaos (31.05.2017)

  7. #6
    Anfänger
    Registriert seit
    26.04.2017
    Alter
    21
    Beiträge
    23
    Danke verteilt
    0
    Danke erhalten
    1

    AW: Warum immer nur noch Pumpen?

    Naja was soll ich sagen, ich hab vor einiger Zeit mit dem Kraftraining angefangen weil ich für mich selber herrausfinden wollte was ich aus mir herrausholen kann, sozusagen als Selbstversuch und mit Sicherheit nicht um irgendwelche Mädchen zu beeindeucken. Zudem hat es mir immer wieder ein bischen an Selbstbewusstsein gemangelt das ich durch das Training stärken konnte. Und zu dem Thema Vereine, bei mir ist es so dass ich relativ ungern Verpflichtungen eingehen möchte bzw ehr spontan veranlagt bin und es nicht so haben kann wenn ich feste Trainingszeiten und Veranstaltungen habe wie z.b. 2x die Woche um 19 Uhr Training und dann am Wochenende Wettkampf oder Spiel. Zudem muss ich sagen dass ich nicht mehr wirklich die Zeit habe da ich 10 Jahre Fußball gespielt hab und dies durch meinen Job aufhören musste.
    Ich kann nicht verlieren, entweder ich gewinne oder ich lerne!

  8. Diese Benutzer bedanken sich bei BMWS65 für diesen Beitrag:

    QueenOfChaos (31.05.2017)

  9. #7
    Profi Poster
    Registriert seit
    10.06.2014
    Alter
    19
    Beiträge
    1.743
    Danke verteilt
    75
    Danke erhalten
    321 (in 267 Beiträgen)

    AW: Warum immer nur noch Pumpen?

    Das Ding ist einfach, dass Jungs die Statur eines 10-Jährigen beibehalten, wenn sie keine Muskeln aufbauen. Wollen Mädchen das? Findet sich der Junge darin selbst attraktiv? Es gibt verschiedene Faktoren warum Jungs damit anfangen und ich würde behaupten, dass wir Mädchen mindestens genauso sind - auch wir wollen dem anderen/ oder gleichen Geschlecht gefallen. Ist das jetzt mit oder ohne Muskeln ; solange man sich wohlfühlt. Ist heutzutage auf Grund der tatsächlich vorhandenen Schönheitsideale wirklich nicht einfach sich im eigenen Körper wohl zu fühlen und es erscheint mir plausibel, dass Jungs da mithalten wollen.
    𝐹𝑜𝓇𝑒𝓋𝑒𝓇 𝒾𝓈 𝒶 𝓁𝑜𝓃𝑔 𝓁𝑜𝓃𝑔 𝓉𝒾𝓂𝑒 𝒶𝓃𝒹 𝓉𝒾𝓂𝑒 𝒽𝒶𝓈 𝒶 𝓌𝒶𝓎 𝑜𝒻 𝒸𝒽𝒶𝓃𝑔𝒾𝓃𝑔 𝓉𝒽𝒾𝓃𝑔𝓈
    - Cap und Capper -

  10. #8
    -- Themenstarter --
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    29.05.2017
    Beiträge
    40
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    7 (in 7 Beiträgen)

    AW: Warum immer nur noch Pumpen?

    wieso kriegt man "draußen" kein sixpack?!

  11. #9
    -- Themenstarter --
    Nachwuchsspammer
    Registriert seit
    29.05.2017
    Beiträge
    40
    Danke verteilt
    37
    Danke erhalten
    7 (in 7 Beiträgen)

    AW: Warum immer nur noch Pumpen?

    Klar, aber das geht ja im Verein auch... hm, wurde wohl nicht klar, was ich meine...

  12. #10
    Profi Poster
    Registriert seit
    10.06.2014
    Alter
    19
    Beiträge
    1.743
    Danke verteilt
    75
    Danke erhalten
    321 (in 267 Beiträgen)

    AW: Warum immer nur noch Pumpen?

    Ich würde behaupten dass Leichtathletik nur oder überwiegend Ausdauertraining ist. Mit Ausdauer allein erzielt man keine Muskeln, außer man kombiniert es mit Kraft. Die muskulösen bei dir werden sicher noch daheim etwas für ihre Fitness tun - Krafttraining. Ich habe auch sehr lange Fußball gespielt und dadurch stramme Waden bekommen - definiert wurden sie (leider) erst als ich mit dem gezielten Beintraining begonnen habe.

    Wahracheinlich sind die Jungs die gegangen sind davon ausgegangen durch diese Form von Sport an Masse inklusive Ausdauer zu gewinnen und haben festgestellt dass das auf diesem Weg nicht funktioniert.
    𝐹𝑜𝓇𝑒𝓋𝑒𝓇 𝒾𝓈 𝒶 𝓁𝑜𝓃𝑔 𝓁𝑜𝓃𝑔 𝓉𝒾𝓂𝑒 𝒶𝓃𝒹 𝓉𝒾𝓂𝑒 𝒽𝒶𝓈 𝒶 𝓌𝒶𝓎 𝑜𝒻 𝒸𝒽𝒶𝓃𝑔𝒾𝓃𝑔 𝓉𝒽𝒾𝓃𝑔𝓈
    - Cap und Capper -

  13. Diese Benutzer bedanken sich bei Annso für diesen Beitrag:

    QueenOfChaos (31.05.2017)

  14. #11
    Kaiser
    Registriert seit
    16.08.2016
    Alter
    16
    Beiträge
    528
    Danke verteilt
    19
    Danke erhalten
    48 (in 44 Beiträgen)

    AW: Warum immer nur noch Pumpen?

    Ich gehe je nach dem so 2 - 3 mal die Woche ins Fitnessstudio. Dort mach ich aber auch nur auf Fitness und Ausdauer. Das bissel Kraft macht so etwa 20 % von Training aus. Für so überdimensionalen Muskelaufbau hab ich gar keine Zeit und auch keinen Bock
    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten (Albert Einstein)
    Die Ewigkeit dauert ganz schön lang, vor allem wenn es dem Ende zugeht (Woody Allan)

  15. Diese Benutzer bedanken sich bei Panda2001 für diesen Beitrag:

    QueenOfChaos (31.05.2017)

  16. #12
    Ultra Spammer
    Registriert seit
    12.10.2013
    Alter
    17
    Beiträge
    3.157
    Danke verteilt
    33
    Danke erhalten
    372 (in 291 Beiträgen)

    AW: Warum immer nur noch Pumpen?

    da soviele krafttraining machen, hab ich mir mal überlegt wie ein-muskel-ich nach intensivem krafttraining aussehen könnte. ich stehe immer noch unter schock ...




    rmv.de

    -- Verbindung liegt in der Vergangenheit --

  17. Diese 2 Benutzer bedanken sich bei lliam für diesen Beitrag:

    Annso (01.06.2017), QueenOfChaos (01.06.2017)

  18. #13
    Beauty King 2015 & 2017
    Registriert seit
    13.07.2012
    Alter
    24
    Beiträge
    1.110
    Danke verteilt
    122
    Danke erhalten
    176 (in 153 Beiträgen)

    AW: Warum immer nur noch Pumpen?

    Na dann mal ran Liam

    Also für mich sind Fitness-Studios nichts. Mag das überhaupt nicht. Wenn mich eine nur wegen meiner fetten Muskeln mögen würde, wäre sie eh nicht die richtig für mich. Nicht, dass ich welche hätte :'D Mir ist das schlicht egal, Hauptsache ich geh nicht wie ein Fleischsack auseinander.
    Viele laufen einfach den Trends hinterher, ob Frisuren oder der Körper, ganz gleich...

  19. #14
    Freak
    Registriert seit
    28.03.2011
    Beiträge
    94
    Danke verteilt
    6
    Danke erhalten
    8 (in 7 Beiträgen)

    AW: Warum immer nur noch Pumpen?

    Für Pumpen braucht man kein Talent wie bei den meisten Sportarten, nur Geld und man bekommt Respekt und Selbstvertrauen, wenn man's macht. Außerdem entspricht es dem aktuellen Schönheitsideal der Werbung, muskulös zu sein. Darum wird es immer beliebter.

  20. Diese Benutzer bedanken sich bei Doowie für diesen Beitrag:

    QueenOfChaos (05.06.2017)

  21. #15
    Kaiser
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    584
    Danke verteilt
    10
    Danke erhalten
    64 (in 45 Beiträgen)

    AW: Warum immer nur noch Pumpen?

    Zitat Zitat von lliam Beitrag anzeigen
    ich stehe immer noch unter schock ...
    Weil du dir nicht gedacht hättest, dass man aus dir so einen Mädchenschwarm machen kann oder weshalb?

  22. Diese Benutzer bedanken sich bei Schweineohr für diesen Beitrag:

    QueenOfChaos (05.06.2017)

 

 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Warum immer nur die guten zuerst?
    Von Firefighter2501 im Forum Philosophisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.10.2014, 14:44
  2. Warum denkt ich immer an ihn?
    Von Nora20 im Forum Liebe und Gefühle
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 23:18
  3. Warum redet er immer vom fremdgehen.
    Von IchLiebeDich94 im Forum Alles rund um Jungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 15:12
  4. Warum immer die falschen?
    Von Moeru94 im Forum Alles rund um Mädchen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.03.2009, 00:14
  5. Warum hinterfragt ihr immer alles??
    Von DARK LORD im Forum Alles rund um Mädchen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 21:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60